Schwacher Handel birgt EXPLOSIONSGEFAHR!!!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.02.00 16:48
eröffnet am: 24.02.00 16:29 von: Sieger Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 24.02.00 16:48 von: Blechi Leser gesamt: 304
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

24.02.00 16:29

256 Postings, 7288 Tage SiegerSchwacher Handel birgt EXPLOSIONSGEFAHR!!!!

Schaut euch mal den Kursverlauf meines "Lieblings" PROUT etwas genauer an
und staunt: Seit 3-4 Tagen haben wir eine Tradingrange zwischen 13,50 und
14,50 EUR und außerdem immer weiter fallende Umsätze. Keinerlei Abgabedruck,
aber auch keine rechte Kaufstimmung, ein fast einschläfernder Handelsverlauf
Aber gerade dieses Phenomän birgt höchste Explosionsgefahr!
Wehe wenn sich die Augen auf die vergessene Prout wenden.
Ich bin lieber schlau und bau mir bereits jetzt schon meine Endpositon bis
Freitag auf um nächste Woche mit von der Partie zu sein, wenn Prout eine
wahre Hammer-Ad-Hoc pünktlich zur CEBIT über die Ticker laufen läßt.
Überwindet Prout die magischen 18,30 EUR werde ich weiter PYRAMIDIEREN, d.h.bei steigenden Kursen und Umsätzen meine POsition weiter ausbauen!!
 

24.02.00 16:48

296 Postings, 7290 Tage BlechiHintergrundinformation

Prout und Triumph Adler bündeln Aktivitäten bei digitalen Drucksystemen

      DARNSTADT/NÜRNBERG (dpa-AFX) - Die Prout AG  und die TA
  Triumph-Adler AG haben ihre Aktivitäten im digitalen Druck- und Kopierbereich in
  einem Beratungs-Joint-Venture gebündelt. Die jetzt gegründete Document Output
  Consulting GmbH, an der PROUT und die Triumph-Adler-Tochter Triumph-Adler
  Experts @ Output GmbH zu je 50 Prozent beteiligt sei, biete Unternehmen jeder
  Größenordnung die individuelle Optimierung ihrer Office Output Lösungen an. Dies
  teilte das Unterenhmen am Montag mit.



     Bereits im Dezember 1999 hätten die PROUT AG und die Triumph-Adler Experts @
  Output GmbH, Marktführer für Output Solutions (d. h. Scannen, Drucken, Kopieren
  und Präsentieren), eine strategische Vertriebsallianz geschlossen. Die Gründung
  einer gemeinsamen Consulting-Firma stellte nach den Worten von Prout
  Finanzvorstand Günter Laukhardt nun "einen weiteren logischen Schritt auf dem
  Weg zur erfolgreichen Erschließung eines Marktes mit großem Wachstumspotential
  dar".



      Bereits über 60 Prozent der von Triumph-Adler Experts @ Output neu
  installierten Kopiersysteme würden auf digitalen Lösungen beruhen. Laukhardt
  rechne für das erste Geschäftsjahr der Document Output Consulting GmbH mit einem
  Beratungs- und Dienstleistungsvolumen in der Größenordnung von rund einer
  Million DM.



      Durch das Joint-Venture-Partner werde ein Umsatzvolumen in zweistelliger
  Millionen-Höhe erwartet./kg/ub





 

   Antwort einfügen - nach oben