Schonungslose Merkel-Kritik:

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.04.18 14:30
eröffnet am: 03.04.18 14:30 von: komatsu Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 03.04.18 14:30 von: komatsu Leser gesamt: 375
davon Heute: 2
bewertet mit 3 Sternen

03.04.18 14:30
3

2518 Postings, 6846 Tage komatsuSchonungslose Merkel-Kritik:

?Merkel betreibt inhumane Politik und verpackt sie in humane Worte?

Mark Galliker, emeritierter Professor für Psychologie, hat das verbale Verhalten von Bundeskanzlerin Merkel einer Analyse unterzogen.

- ein Leckerbissen für lebenslängliche Merkel-Anbeter -

"Merkel weiß, dass das Volk nicht wissen darf, dass sie sich letztlich für die Interessen der Großindustrie und der Banken einsetzt und gerade nicht für die weniger reichen und armen Menschen, andernfalls hätte sie vermutlich bei den Wahlen keine Chance gehabt. Wenn sie sich für die sogenannten kleinen Leute einsetzen würde, hätte sie die Massenmedien der wirtschaftlich Starken gegen sich und würde wahrscheinlich ebenfalls nicht gewählt.
Merkel wird von den Mächtigen vor allem deshalb geschätzt, weil sie deren Denken wie keine zweite Politikerin den Bürgern schmackhaft machen kann."

mehr davon in Nachdenkseiten.de
 ?Merkel betreibt eine inhumane Politik und verpackt sie in humane Worte? | NachDenkSeiten – Die kritische Website
NachDenkSeiten sind eine Informationsquelle für jene, die am Mainstream der öffentlichen Meinungsmacher zweifeln.
https://www.nachdenkseiten.de/?p=43253
 

   Antwort einfügen - nach oben