Schering.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.07.02 10:39
eröffnet am: 21.07.02 12:54 von: lackilu Anzahl Beiträge: 3
neuester Beitrag: 22.07.02 10:39 von: Reinyboy Leser gesamt: 851
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

21.07.02 12:54

14644 Postings, 7033 Tage lackiluSchering.

hallo zusammen,wie seht ihr die weiteren Aussichten von Schering,der Verlusst in der letzten Woche erscheint mir ein wenig übertrieben,was meint ihr,
schönen Sonntag noch und auf eine bessere Woche.
mfg  

21.07.02 13:31

7885 Postings, 7505 Tage ReinyboyFinger weg von Schering !!!!

Weil sehr negative, und leider begründete, Stimmung bei allen Pharmawerten.

Vergesse nicht, daß der schwache Dollar sich negativ auf die in den USA erzielten Gewinne auswirkt. Und, daß neben der momentanen Problematik mit der "Jasmin" (Pille), auch das Medikament "BETAFERON" (Multiple Sklerose) erhebliche amerikanische Konkurrenz bekommen wird.

Generell wird seit Anfang letzter Woche von allen Pharma-und Biotechwerten, die Multiple Sklerose-, und auch Alzheimer-Medikamente vertreiben, oder in der Pipeline haben, abgeraten.

Shortsellerbörsenbriefe in USA raten zum starken shorten solcher Firmen die Produkte für obiges Krankheitsspektrum haben, da eine wahre Schwemme neuer Produkte in Kürze auf den Markt kommt.

Würde mich nicht wundern, wenn Schering mittelfristig auf 30 Euro fällt. Woran auch ein kurzfristiges Ansteigen, im Rahmen eines Shortsquezze, auf bis zu 60 Euro nichts ändern würde.



Grüße    Reiny  

22.07.02 10:39

7885 Postings, 7505 Tage Reinyboyup für onfire

Also ich würde keinen Call kaufen.

Charttechnisch schauts auch beschissen aus wenn die 50 Euro nicht halten.



Grüße       Reiny  

   Antwort einfügen - nach oben