Scheiß Daimler !!!!!!!!!!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.12.99 01:37
eröffnet am: 03.12.99 19:39 von: Rayko78 Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 08.12.99 01:37 von: Mr. Realtime Leser gesamt: 3616
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

03.12.99 19:39

146 Postings, 7322 Tage Rayko78Scheiß Daimler !!!!!!!!!!

Sorry paßt vielleicht nicht ganz hier her aber was solls . An Tagen wie heute kann man sich nur ärgern Aktien wie DCX zu haben . Was meint ihr kommt noch mal so eine Art Auto-Boom in der Leute auch wieder DCX kaufen ???

Danke mußte mal raus ...  

03.12.99 19:51

244 Postings, 7288 Tage Master_BIm Frühjahr laufen die Autowerte besser o.T.

03.12.99 20:08

591 Postings, 7266 Tage singulus2000Re: Scheiß Daimler !!!!!!!!!! o.T.

03.12.99 20:18

591 Postings, 7266 Tage singulus2000Re: Daimlerc.

ich habe mir Gestern daimlerc in meinem Depot aufgenommen!
Als Daxwert wird er wohl nicht noch mehr unter den rädern kommen,als er schon ist.Daimler ist ja nicht nur auto!
Ich sehe daimlerc.in schon kurzer zeit wieder bei guten kursen!
würde dir raten Daimlerc.zu halten!  

03.12.99 20:29

232 Postings, 7476 Tage Me262Re: Scheiß Daimler !!!!!!!!!!

Ich kann dich gut verstehen Rayko78, denn wenn der ganze Markt über 3% steigt und Daimler nur 0,8% fragt amn sich doch ehrlich was los ist, zumal die anderen Autowerte, siehe VW und BMW auch besser performt haben.

PS: Mit 21 Jahren bist du hier übrigenz das Kücken.  

04.12.99 09:57

1038 Postings, 7366 Tage FireflyDaimler ist die einzige Altlast in meinem Depot,

hatte die damals bei 90 gekauft, als diese Werte groß angesagt waren. Wenn ich wieder mal Cash brauche, überlege ich mir ernsthaft, genau diese Position zu liquidieren.
 

04.12.99 11:23

96 Postings, 7261 Tage hellsonDaimler....

WAR MEINE ALTLAST BIS GESTERN

habe gerade noch zum tageshöchstkurs verkauft!

hellson  

04.12.99 12:12

15 Postings, 7257 Tage Earl of WesthamRe: Scheiß Daimler !!!!!!!!!!

04.12.99 13:14

1339 Postings, 7288 Tage EddieRe: Scheiß Chrysler wäre besser !!!!!!!!!!

seit Chryler aus dem S&P500 rausgeflogen ist hat sich die Aktionärsstruktur
stark verändert. Die Amis halten jetzt nur noch ca. 25% DCX statt wie zur
Zeit der Fusion 44% zu dem gilt Chrysler als "Massenhersteller", der zudem noch laufend schlechte Nachrichten produziert. Glaube der einige der bisher
an der D+C-Fusion verdient hat ist Schremp.
Daimler war am Freitag schon > 2% im Plus, ist dann aber nach der Eröffnung in NewYork wieder abgesackt.
Werde daher meine DCX kurz vor dem 2000-Dividendentermin verkaufen.      

05.12.99 22:09

146 Postings, 7322 Tage Rayko78Re: Scheiß Daimler !!!!!!!!!!

Moin Me262 .
Hoffe du hast mit meinem Alter kein Problem will ja außerdem auch von solchen Gurus wie dir lernen denke doch das du mit 262 Jahren einiges an Börsenerfahrung hast sammeln können ...
Also nichts für ungut werde meine DCX halten und nach Dividendenzahlung raushauen !!!  

06.12.99 01:03

53 Postings, 7270 Tage MalibuRe: Scheiß Daimler !!!!!!!!!!

Ich hatte Daimler jetzt 3 Jahre lang, habe sie am Freitag rausgehauen, und dabei nicht einen Cent verdient. Nur die Bank hatte wohl Freude ...  

07.12.99 16:23

126 Postings, 7270 Tage FörstinaAuf keinen Fall DCX verkaufen !!!!

Habe die Stellungnahmen mit Interesse verfolgt ! DCX ist den Amis ein Dorn im Auge. Fusionen mit amerikanischer Beteiligung werden euphorisch begrüßt wenn die Mehrheit bei den US Firmen liegt ! DCX bedeutet nicht nur die besten Autos der Welt zu bauen, sondern eine direkte Kampfansage gegen GM und Ford. Die Europäer sind schlafmützen im Vergleich zu den Amis, es gibt wenige Bereiche die nicht von den Amerikanern dominiert werden und das wird auch so weitergehen !  DCX schläft aber nicht und greift die Konkurrenz direkt vor Ort an. Das die Stuttgarter nicht in den S&P 500 aufgenommen wurden zeigt schon sehr deutlich das Großfusionen nur erwünscht sind wenn eine US Firma federführend ist ! Als das Gerücht die Runde machte DCX wird seine Zentrale in die USA verlegen machte die Aktie plötzlich Boden gut ! Überlegt euch auch einmal den heftigen Kampf zwischen Boeing und Airbus (keiner hätte noch vor 10 J. daran gedacht das die Europäer   so schnell gegen die übermächtigen Flugzeugbauer aus USA eine Chance haben). Fazit: Nur ernstzunehmende Konkurrenz wird von den US Managern bekämpft und wenn es noch Patrioten gibt trotz der Globalisierung, dann sind es diese ! Mein Tip lautet halten, denn Qualität setzt sich auf Dauer immer durch und wenn wirklich nur 10 Autobauer weltweit übrig bleiben, dann ist DCX auf jeden Fall dabei und hat global gesehen die besten Chancen Weltmarktführer zu werden (klingt euphorisch, aber gemessen am Ruf im Ausland und der Qualität der Autos (Design/Elektronik/Fahrverhalten etc.) sehr realistisch. Hinzu kommen Dienstleistungsunternehmen und Flugzeugbau (zivil und militär). Auf jeden Fall ein Investment für Anleger die nicht nur alles aus der 3 Monats Brille sehen ! Gruß Förstina  

07.12.99 16:50

46 Postings, 7274 Tage SuperlampiDaimler, kostet halt Nerven

War eins meiner ersten Investments, alle haben sie empfohlen (toll dachte ich), also kaufen und gleich 20 % minus.Dennoch glaube ich auch das da noch ordentlich was drin ist, da die Gewinne stimmen (und nicht nur Autos drin sind) = halten. Noch ärgerlicher ist für mich, daß ich damals vor der Wahl stand, Daimler oder Siemens !
Naja, aber aus Fehlern lernt man (ich kauf nie wieder 'nur' auf Empfehlung).  

07.12.99 21:44

146 Postings, 7322 Tage Rayko78Re: Scheiß Daimler !!!!!!!!!!

Habe heute gehört das die vernachläßigten DAX-Werte jetzt demnächst einiges an Prozenten machen werden und damit wohl auch DCX hoffe mal auf einen Kurs von 80 - 88 Euro die nächsten 4 Wochen werde dann wohl mit ein paar Prozenten im Plus raus und darauf warten das eine CMGI oder Nokia etc. konsolidieren und man vielleicht nochmal halbwegs günstig rankommt .  

08.12.99 00:19

232 Postings, 7476 Tage Me262Re: Scheiß Daimler !!!!!!!!!!

Gehe auch davon aus, daß Daimler bis Jahresende noch die 75 Euro sieht. Habe zwar nur einen OS auf Daimler, aber der läuft nur noch bis Mitte 2000 und deshalb wird die Luft langsam dünn. Aber Lufthansa haben auch alle niedergemacht, nachdem sie aus dem Eurostoxx geflogen sind und haben seit dem 20% zugelegt. Also immer mit der Ruhe.  

08.12.99 00:25

3007 Postings, 7382 Tage Go2BedKauft Euch doch einen vernünftigen Wert, bei dem sich

der Kurs in absehbarer Zeit verdoppeln wird. Diese schwerfälligen Dax-Werte (außer SAP) - bis die mal die Kurve kriegen. Na ja, wer nicht so anspruchsvoll ist und sich damit zufrieden gibt, die Sparbuch-Zinsen zu toppen...  

08.12.99 01:37

86 Postings, 7416 Tage Mr. RealtimeDaimler, warum nicht!

bei solch einem verbomten Wert noch auszusteigen ist völlig falsch.
Vor allem wenn man im Mai eine Dividendenrendite von 4% erhält. Denkt dran bei einem 2000er KGV von 10, ist der Wert der billigste im gesamten EuroStoxx 50. Was kann da schon schiefgehen.
Irgendwie scheint ihr alle nur auf die schnelle Mark aus zu sein.
Diese Strategie geht jedoch meistens in die Hose.
Ich halte meine Daimler und verspreche mir in 3 Jahren 100%.
Wem das nicht ausreicht, der sollte lieber gleich Roulette spielen.
MfG Mr. Realtime  

   Antwort einfügen - nach oben