Schaut Euch mal VIZ.RT nachbörslich an

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.05.01 19:04
eröffnet am: 07.05.01 21:50 von: SchwarzerHe. Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 08.05.01 19:04 von: mission: imp. Leser gesamt: 767
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

07.05.01 21:50

1296 Postings, 6838 Tage SchwarzerHengstSchaut Euch mal VIZ.RT nachbörslich an

Der Kurs spielt heute Achterbahn.Während des Handels auf 0.90?,geschlossen über 1.30?, und jetzt über 1,60?. Weiss da jemand mehr ?  

07.05.01 21:54

7885 Postings, 7340 Tage Reinyboy@

Schau dir mal die adhoc an.


www.vwd.de  

07.05.01 22:05

6203 Postings, 7140 Tage Star IkoneVORSICHT bei VIZ!!! Leider Verarsch...

Hatte letzte Woche VIZ empfohlen, war ein guter Zock und jetzt nachbörsl. im Plus, könnte sogar noch etwas weiter gehen, ABER:

Ich rate jedem zum Ausstieg! Denn VIZ verarscht die Anleger, keine Meldung zum Verlust, der sich DRASTISCH erhöht haben dürfte ( bei Umsätzen von 6,3Mio. wahrscheinlich um die 45Mio.!!! Wird aber erst am 16.5. bekanntgegeben, ein Witz!!! )

Hier solllen Kleinanleger böse hintergangen werden, werde morgen meinen Rest verscheuern...

Ein wohlgesonnener + besorgter
SI  

07.05.01 22:10

1296 Postings, 6838 Tage SchwarzerHengstHier die Ad-hoc:

Ad hoc-Service: VIZRT Ltd.

Ad-hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

VIZRT GIBT WECHSEL IM VORSTAND BEKANNT - CEO TRITT ZURÜCK UND BLEIBT MITGLIED DES AUFSICHTSRATS

1. Quartal 2001: Hohe Umsatzsteigerung und hervorragende Liquiditätslage New York, 7. Mai 2001 - vizrt (Neuer Markt: VIZ), weltweit führender Anbieter von Systemen für digitale Echtzeit-Grafikerstellung, integriertes Content Management und die Verteilung visueller Informationen, hat heute einen Wechsel im Vorstand bekannt gegeben.

Shlomo Nimrodi, Präsident und CEO von vizrt, ist mit sofortiger Wirkung von seinen Ämtern zurückgetreten, um sich anderen Aufgaben zu widmen. Er wird jedoch weiterhin Mitglied des Aufsichtsrats bleiben und der Unternehmensleitung als Berater zur Verfügung stehen.

Nach dem Ausscheiden von Shlomo Nimrodi wird es die folgenden personellen Veränderungen in der Unternehmensführung von vizrt geben:

* Herr Bjarne Berg, seit der Übernahme von Peak Vorsitzender des Aufsichtsrats bei vizrt, wird vorläufig geschäftsführender CEO, bis die Suche nach einem neuen CEO abgeschlossen ist. Herr Yaron Sheinman, seit der Übernahme von Peak stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats bei vizrt, wird Aufsichtsratsvorsitzender.

Vorläufige Ergebnisse für das l. Quartal 2001 Das Unternehmen gab heute außerdem die Highlights des ersten Quartals 2001 bekannt.

* Umsatzsteigerung von 82 Prozent von 3,36 Mio. USD im ersten Quartal 2000 auf 6,1 Mio. USD im ersten Quartal 2001. * Erhebliche Absatzsteigerungen in neuen Märkten. Hier sind insbesondere eine große Investmentbank und Folgeaufträge bestehender Kunden, z.B. der New Yorker Börse, zu nennen. Außerdem haben im ersten Quartal 2001 mit SVT (Schweden), Cablevision (USA) und e.tv (Südafrika) drei große Fernsehsender damit begonnen, Lösungen von vizrt einzusetzen.

* Wie im Jahr 2000 angekündigt konnten die Betriebskosten im Vergleich zum 4. Quartal 2000 um mehr als 10 Prozent gesenkt werden.

* Hervorragende Liquiditätslage: Am Ende des ersten Quartals 2001 standen liquide Mittel in Höhe von 9,7 Mio. USD und ein nicht ausgenutzter Kreditrahmen von 5 Mio. USD zur Verfügung.

Die vollständigen Zahlen werden am 16. Mai 2001 im Rahmen einer Telefonkonferenz veröffentlicht. Einzelheiten hierzu werden in Kürze bekannt gegeben.

Ansprechpartner für weitere Informationen: vizrt: Greg Petroff, Tel: +1-212-560-0708 info@vizrt.com Investor Relations: Elise Vanier, Kirchhoff Consult AG, Tel: +49-69-74748617 Elise.vanier@kirchhoff.de Investor Relations; Marc Lakmaaker, Thomson Financial / Carson, Tel: +44-20- 74225156 Marc.lakmaaker@tfeurope.com

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c) DGAP 07.05.2001

--------------------------------------------------

WKN: 926501; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Hannover

[FON]

Bin noch gut positioniert, wird morgen sicher abgehen. Mal sehen, 2? sollten drinnen sein, aber dann werde auch ich mich verabschieden.  

07.05.01 22:16

6203 Postings, 7140 Tage Star IkoneSchwarzerHengst, lies bitte mein Posting zu VIZ!

Das ist leider eine Verar...firma. Auch ich bin noch drin, aber trotzdem warne ich! VERLUSTE übersteigen Umsatz wahrscheinlich um über das 7fache und auch das noch vorhandene Kapital! CEO-Rücktritt sagt alles...

Mit besorgten Grüssen
SI  

07.05.01 23:50

21799 Postings, 7361 Tage Karlchen_Istar ikone hat recht. Wenn der CEO ohne Angabe....

von Gründen zurücktritt, dann ist da was oberfaul. Zumal es noch keinen Nachfolger gibt.

Die Aussage, daß die Betriebskosten um 10% reduziert wurden, sagt so gar nichts.

Wenn es Angaben über die Kosten und den Umsatz schon gibt, warum werden dann nicht auch die Erträge genannt?


FINGER WEG!!!!!!!!!!!!!!!!  

08.05.01 12:41

30851 Postings, 7007 Tage ZwergnaseHeute raus - EK: 1,27 VK: 1,60 (26 % Gewinn) Die

Sache wurde mir nun doch etwas heiss. Wer hat noch verkauft? Gr. v. ZN  

08.05.01 12:47

1524 Postings, 7123 Tage HerreroIch-EK:1,28 VK:1,56 Gewinne drinn gelassen o.T.

08.05.01 19:04

458 Postings, 7269 Tage mission: impossibleGehe nicht davon aus, dass das Unternehmen arge

Probleme hat. Wo bitte gibt es Anzeichen , dass es sich um eine unsolide Firma handelt? Und das im Vorstand ein Wechsel vollzogen wird ist doch nicht zwingend ein negatives Indiz, vielmehr können so u.a. ganz andere Ideen einfliessen. Also ich persönlich erwarte weiterhin positive Zeiten und gehe nicht davon aus, das es sich um ein Zockerpapier handlet.    

   Antwort einfügen - nach oben