Sarah Connor, mit Verlaub, du hast ne Meise!

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 06.05.14 18:27
eröffnet am: 02.11.11 09:52 von: BigSpender Anzahl Beiträge: 134
neuester Beitrag: 06.05.14 18:27 von: BigSpender Leser gesamt: 4256
davon Heute: 1
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   

02.11.11 09:52
17

55081 Postings, 4278 Tage BigSpenderSarah Connor, mit Verlaub, du hast ne Meise!

Ich sehe mir ganz gerne die Casting-Show X-Factor an, schon alleine weil hier die Kandidaten mehr drauf haben als es je bei DSDS der Fall war.

Nur kann ich deine Entscheidungen, wen du nach dem Gesangsduell rauswirfst nicht nachvollziehen.

Ich mache selber über 30 Jahre Musik und behaupte mal, dass ich mir sehr gut ein Bild von den Leuten machen kann, ob sie gut singen können oder nicht. Jedenfalls stimmen meine Meinungen sehr oft mit Dieter Bohlen überein, der in diesem Metier wirklich Ahnung hat.

Letzte Woche standen Gladys und Monique im Gesangsduell gegenüber. Für mich ist Gladys die bessere und kompaktere Sängerin gewesen und du hast selber gesagt, sie hat sich sich mit dem Song von Aretha Franklin echt die Seele aus dem Leib gesungen. Trotzdem hast du dich gegen sie entschieden, nur weil du im Casting gesagt hast, Monique könnte die Gewinnerin von X-Factor sein. Dies finde ich im Nachhinein nun auch übertrieben. Leute wie Rufus oder Raffaela haben da in meinen Augen viel mehr Star-Appeal.

Nun standen gestern Kassim und Volker im Gesangsduell. Beide hatten in der Show einen passablen Auftritt hingelegt und erhielten trotzdem nicht soviele Anrufe. Im Entscheidungssingen hingegen hat Volker Schlag "Ohne dich" von Seelig wirklich gut und gefühlvoll gesungen. Kassim hat den Song "Delilah" total verkackt und etliche Töne versemmelt. Seine Nervösität hatte man sofort bemerkt, das Wort Angst stand auf seiner Stirn.

Sarah, auch in Stressituationen muß man seine Leistung bringen und Kassim hat unter Druck versagt. Daher hätte gestern ganz klar Volker Schlag weiter gehört. Private Gefechte unter Juroren können nicht zu Lasten der Kandidaten ausgelebt werden. Man sollte hier objektiv entscheiden, wer besser war und wer nicht.

Aber klar, Sarah, du hast ein Faible für junge Männer und du glaubst, man könne mit ihnen mehr Platten verkaufen als mit einem 44 jährigen Mann, der deutsch singt. Nur: Warum mußte Kassim dann in die Entscheidung? Hat er wohl doch nicht soviele Fans.

Also, Kassim mag ja ein gewisses Talent haben, aber er nevt gewaltig. Für mich erinnert der mich an Leute aus der Schulzeit, die immer gesagt haben vor einer Klausur sie hätten nicht gelernt oder keine Zeit dazu gehabt und dann doch ne 1 schreiben. Und du selber hast gebüffelt wie blöd und schreibst ne 3+.

Für mich hätte gestern Benman und Kassim in die Entscheidung gehört, und ich hätte Benman rausgewählt, weil die echt grottig sind. Und wenn schon mal ein Song zu den passen könnte, dann nimm doch mal von den Proclaimers "Letter from America", das könnte sich bei denen vielleicht gut anhören.

Also, Sarah, ich wünsche mir in Zukunft mehr Objektivität von dir. Es kann nicht sein, dass Leute, die besser singen als andere, trotzdem gehen müssen. Ich fand Volker total geil, wie er abgeht und vor allem sympathisch, weil er echt und authentisch ist. Schade, dass er weg ist.

Hochachtungsvoll

Big Spender

(P.S.: Meine Telefonnummer erfährst du von Ariva nach Rücksprache!)

Link dazu:

http://www.news.de/medien/855238927/...nnor-tritt-noch-einmal-nach/1/
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
108 Postings ausgeblendet.

22.11.11 20:49

5827 Postings, 3296 Tage wouwwwHier nimmts aber einer scheinbar persönlich

29.11.11 20:53
2

55081 Postings, 4278 Tage BigSpenderDavid Pfeffer wieder sehr stark heute

Sehr bewegend wie er "Angel" von Sarah McLachlan gesungen hat.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

29.11.11 21:36
1

99699 Postings, 7497 Tage Katjuschasag mal BigS, du merkst aber schon, dass das

hier niemanden interessiert, oder?

SarahMcLachlan als Mann gesungen? War bestimmt nicht dolle.  

29.11.11 23:12
3

55081 Postings, 4278 Tage BigSpenderRufus Martin ist raus

Eine der besten Stimmen, aber mit "Ironic" von Alanis Morissette hat er sich kein Gefallen getan. Dafür hat er heute die Quittung bekommen.

Entweder gewinnen nächste Woche Nica und Joe oder David Pfeffer. Meine Meinung.

@katjuscha: doch, David war geil, ohne Scheiß und auch verdient im Finale.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

02.12.11 16:52
1

99699 Postings, 7497 Tage Katjuschahier was aktuelles für dich, BigS aus XFactorUK

02.12.11 17:02

10304 Postings, 7132 Tage chartgranatemein Tip

ist Seargent Pepper.Dürfte die grösste Fanbase unter den Zuschauern und damit die meisten Anrufer haben ( ALLE weiblichen Zuseher zwischen 12 und 40 ) und dürfte im Nachgang auch die besten Vermarktungchancen haben.Das Duo auf Platz 2 und Raffaela 3.
Dann ist der Drops gelutscht und wir widmen uns verstäkt der "Voice of Germany"... ;-)  

02.12.11 17:06

10304 Postings, 7132 Tage chartgranateby the way kat

UK X-Men sind in der Spitze um Längen besser als unsere Kandidaten (siehe Potts,siehe L.Lewis).  

02.12.11 17:13

99699 Postings, 7497 Tage Katjuschadie Amelia ist ja nicht grad mein Typ, aber

diese Stimme ist ja der Hammer.

Ihr erster Auftritt. http://youtu.be/AKIv7SdSFYY  

02.12.11 17:19

10304 Postings, 7132 Tage chartgranatesports hat mir auch mal einen

Typen hier gezeigt der absoluter Hammer war (und dann nicht mal dort gewonnen hat).  

02.12.11 17:21
1

31030 Postings, 6934 Tage sportsstarMein Tipp:

1. Nica&Joe
2. der Polizist
3. die Schnecke

...aber das Nonplusultra ist für mich derzeit wirklich "the Voice".  
-----------
The only thing, that interferes with my learning, is my education...!

02.12.11 17:24

10304 Postings, 7132 Tage chartgranateDu weisst ja aber sports...mein Urin..... ;-))

Aber "Voice" ist echt geil....und hat jetzt in der ersten Phase schon jede Menge gute Stimmen gezeigt.  

02.12.11 17:25

969 Postings, 3227 Tage KernspalterMeine Empfehlung

Seht euch keine der Gesamgstalente TV-Shows an. Alles nur Zeitverschwendung. Es geht bei den Shows nur darum Leute am TV zu halten und Werbeeinnahmen zu generieren . Echte Talente setzen sich ohne diese Shows durch. Langfristig hat keiner der Gewinner ein Chance. Selbst unserer Lena gebe ich keine 3 Jahre dann versinkt sie in Vergessenheit bzw. singt noch in Musicalshows oder Provinztheatern.

Ps: Talentwettbewerbe ohne TV sind von willigen Newcomern zu bevorzugen. Da nimmt das ganze Geschmeiss der mediengeilen Nichttalente nicht teil.

Talente ohne TV-Show





 

02.12.11 17:34
1

99699 Postings, 7497 Tage Katjuschaalso ich hab bei Voice letztens mal kurz

reingeschaut und mich gefragt was der Hype vorher sollte. Fand da nicht wirklich mehr tolle Stimmen als bei anderen Shows.

Guck mir das aber seit 1-2 Jahren auch kaum noch an. Und Kernspalter hat letztlich recht, wobei ich "selbst Lena hat ..." schon irgendwie lustig fand, müsste es doch "Lena sowieso ..." heißen.

Jedenfalls haben all diese Künstler halt das Problem, sich nicht selbst mit ner Band hochzuarbeiten. Das merkt man halt später, auch wenns keine Kritik an deren Stimmen ist. Oftmals sind deren Stimmen besser als von "echten" Musikern, aber darauf kommts halt nicht unbedingt an.  

02.12.11 17:35
1

10304 Postings, 7132 Tage chartgranatedas ist ja malö eine ganz neue

Erkenntnis.... :-))
Stell Dir vor .....man kann diese Shows auch einfach nur gucken um in dieser Zeit Spass zu haben und gut entertaint zu werden........ob die Sieger die nächsten Jahrzehnte als Weltstars überdauern ist da völlig schnuppe......
Auch Bourani,Gold und Bosse sind keine grossartigen Sänger oder gar Stars sondern max.deutsche B-Ware viel soviele andere auch.....und in 3 Jahren wahrscheinlich vergessen.
Also ob jetzt mit TV-Show oder ohne........nun ja......  

02.12.11 17:40

969 Postings, 3227 Tage KernspalterBourani,Gold und Bosse werden auch noch in 10

Jahren singen. Da bin ich mir 100% sicher  

02.12.11 17:41
1

10304 Postings, 7132 Tage chartgranatestimme kat zu....

wer oder was Jahre an der Spitze überdauert hängt von oft von ganz anderen Faktoren ab.....oder will hier jemand der Frau Gaga oder Spears grossartige Stimmen attestieren......?
Aber einen Hype bekommen und nutzen UND eine tolle Stimme zu haben ist schon die beste Kombination,siehe z.Bsp. Kate Bush,Xavier Naidoo,Brian Wilson (Beach Boys) oder die Bee Gees.  

02.12.11 17:43

10304 Postings, 7132 Tage chartgranatesingen sicher,ks...aber wo?

in der heimischen Badewanne,oder den von Dir zitierten Provinztheatern sicherlich.Vielleicht sogar mit Lena zusammen... :-))  

02.12.11 17:48
1

31030 Postings, 6934 Tage sportsstarAlso ich schau mir nur Spielmfilme an

bei denen ich sicher weiß, dass deren Darsteller bis an ihr Lebensende große Schauspieler sind!
-----------
The only thing, that interferes with my learning, is my education...!

02.12.11 17:50
5

969 Postings, 3227 Tage Kernspalter#125 übrigens das neue Album von Kate Bush

Grossartig, nichts für die Masse

Weihnachtsgeschenktipp!!



Schönes WE  

02.12.11 17:52
1

33960 Postings, 4521 Tage McMurphyDas neue Album von Kate ist psycho

Sicher gehen hunderte von Selbstmorden auf die Kappe von dieser Scheibe. Grausam!  

02.12.11 17:55

969 Postings, 3227 Tage Kernspalter#129 vielleicht sollte man die Scheibe

Anders Brevik schenken  

02.12.11 18:15

24273 Postings, 7559 Tage 007BondMir gefiel Kate Bush schon immer

Hier ein Auszug aus ihrem Album "Hounds of Love" aus den 80ern.

 

07.12.11 13:35
2

10304 Postings, 7132 Tage chartgranatePepper hats gemacht

....hab´ich (bzw. mein Urin)doch gesagt... ;-)
Wenn ich doch nur in den BuLi-Tips meinen Urin nochmal nachjustieren könnte...  

07.12.11 14:01
1

55081 Postings, 4278 Tage BigSpenderDavid Pfeffer ist klasse

Er ist sympathisch und authentisch und hat eine Stimme mit Wiedererkennungswert. Verdient gewonnen.

Raffaela ist zwar auch gut, New York war einfach klasse gesungen. Aber die Sympathie war bei David, und das ist entscheidend bei den Leuten.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

06.05.14 18:27
1

55081 Postings, 4278 Tage BigSpenderSarah...bussi?

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6   
   Antwort einfügen - nach oben