Sachsenring steigt wie der Blitz und Daimler bleibt stehen...sauber :-( o.T.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.02.00 15:43
eröffnet am: 11.02.00 15:10 von: Batped Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 11.02.00 15:43 von: Karlchen_I Leser gesamt: 442
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

11.02.00 15:10

301 Postings, 7921 Tage BatpedSachsenring steigt wie der Blitz und Daimler bleibt stehen...sauber :-( o.T.

11.02.00 15:32

45 Postings, 7607 Tage FitzgeraldoWie soll Daimler steigen mit Schrempp, hoffentlich übernimmt Sachsenring endlich *lo

Autowerte , Maschienenbau, Computerzusammensteckbetriebe sind out, warum so alten Scheiss kaufen  

11.02.00 15:34

301 Postings, 7921 Tage Batpeddas sage ich mir jetzt auch, aber leider sind das altlasten.

und die würde ich gerne wenigstens mit etwas Gewinn loswerden.

Batped  

11.02.00 15:43

21799 Postings, 7636 Tage Karlchen_IRe: Sachsenring steigt wie der Blitz und Daimler bleibt stehen...sauber :-(

Jetzt ist Sachsenring einigermaßen fair bewertet - was dem Unternehmen auch zu gönnen ist. Allerdings sollte man nun nicht auf allzu große Kurssteigerungen hoffen. Es gibt nämlich zwei Probleme, die den Kurs wieder etwas drücken könnten.

1. Die Autokonjunktur läuft zur Zeit nich besonders gut.

2. Es stehen die Tarifverhandlungen mit der IG Metall an. Wenn es zum Streik kommt - was nicht unwahrscheinlich ist -, könnte es Produktionseinschränkungen geben, und zwar auch dann, wenn in dem einzelnen Unternehmen nicht gestreikt wird.

Diese beiden Faktoren halten wohl auch den Kurs von Daimler etc. im Keller. Wenn gestreikt werden sollte, steige ich bei DCX wieder ein, denn dann dürfte die Aktie billig zu haben sein.  

   Antwort einfügen - nach oben