Saarland will eigene Landesbank wiederbeleben

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.04.09 13:46
eröffnet am: 28.04.09 13:12 von: Happy End Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 28.04.09 13:46 von: alemao Leser gesamt: 262
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

28.04.09 13:12
1

95440 Postings, 7267 Tage Happy EndSaarland will eigene Landesbank wiederbeleben

Saarland will eigene Landesbank wiederbeleben

Querschuss aus der Provinz: Die SaarLB soll nach Vorstellungen der Landesregierung in Saarbrücken wieder eigenständig werden - dabei versucht die Bundesregierung gerade, die Zahl der Landesbanken zu reduzieren.

weiter: http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,621556,00.html  

28.04.09 13:13
1

22640 Postings, 5634 Tage luthienAlle bekloppt...

Ich darf wieder posten?
-----------
Herr End schrieb am 28.10.2008:
Wenn Bremen nicht gegen Leverkusen gewinnt, stell ich mich 2009 als Fußschemel für Tick, Trick & Track zur Verfügung :-p

28.04.09 13:14
2

95440 Postings, 7267 Tage Happy EndNein

28.04.09 13:18
6

69017 Postings, 6235 Tage BarCodeDann hätten wir doch endlich

die BadBank! Den ganzen Müll ins Saarland. Und dann Lafo als Ministerpräsident und den ganzen Saarland-Laden an Frankreich abtreten...
Woll. So machen wir das!  

28.04.09 13:34
1

5772 Postings, 5015 Tage MoutonBarcode

und dich schicken wir nach Kuba ohne Internetzugang.  

28.04.09 13:38

15491 Postings, 7761 Tage preisgute idee BC

und beim nächsten staatsbesuch könnte angie das ganze saarland dann dem saarkozzie schenken .
-----------

28.04.09 13:40
1

1186 Postings, 5163 Tage ledzep...weiss ja nicht, wie´s Euch geht...

aber uns im Saarländle gehts guuut!
auch ohne diese beschissene Saarlb (Saarlotterbude)!

nur känn Neid,gelle  

28.04.09 13:41

69017 Postings, 6235 Tage BarCodeSchade, Mouton.

Kuba. Hm. Geht nicht auch irgendein Gulag in Sibirien? Ich vertrag die Hitze nicht so gut.... Aber prinzipiell keine schlechte Lösung in guter alter linker Tradition...  

28.04.09 13:43
1

5772 Postings, 5015 Tage MoutonIch bin eher dafür

den ganzen Mist bei der BayernLB abzuladen, die sowieso den meisten Mist hat. Die SaarLB ist eigentlich solide. Bayern könnte man ruhig abspalten, da die sowieso ihren eigenen Quatsch machen. Dann wäre man auch die CSU los.  

28.04.09 13:46

42593 Postings, 4641 Tage alemaoStimmt ja, es sollen ja BadBanks gegründet werden!

-----------
Erlaubt ist, was Spaß macht...

...und den hab ich!

   Antwort einfügen - nach oben