SV Werder Bremen für 5 Mio zu Werder!

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 17.04.08 15:43
eröffnet am: 31.01.08 12:52 von: Cashmasterx. Anzahl Beiträge: 53
neuester Beitrag: 17.04.08 15:43 von: sacrifice Leser gesamt: 1408
davon Heute: 1
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

31.01.08 12:52
9

10957 Postings, 6568 Tage Cashmasterxx SV Werder Bremen für 5 Mio zu Werder!

Mesut Özil

Für 5 Mio zu Werder

Der Wechsel-Poker um Mesut Özil (19) ist zu Ende – das Schalke-Talent wechselt zu Werder Bremen!

Nach BILD-Informationen erhält der deutsche U21-Nationalspieler einen Fünf-Jahres-Vertrag. Die Ablösesumme soll fünf Millionen Euro betragen.

Der Wechsel nach Bremen ist perfekt: Mesut Özil verlässt Schalke nach 30 Bundesliga-Einsätzen (kein Tor) Foto: SportNAH

Der Özil-Poker – mehrere Vereine hatten den Schalker Jung-Profi gejagt.

Meister Stuttgart stieg als Erstes aus. VfB-Sportdirektor Horst Heldt: „Wir werden uns mit Schalke nicht einig.“

Gestern Abend sagte Özil dann auch bei Hannover ab. 96-Sportdirektor Christian Hochstätter: „Er hat sich für das Gespräch bedankt und gesagt, dass es Hannover nicht wird.“

Ebenfalls gestern Abend: ein Treffen zwischen Özil und den Werder-Verantwortlichen. Anders als bei den Verhandlungen mit Hannover und Stuttgart ging diesmal offenbar alles ganz schnell.

Werder entscheidet den Özil-Poker für sich. Und auch Schalke freut sich – über satte fünf Millionen Euro Ablöse. Am Saisonende hätte Özil ablösefrei gehen können..

-----------
Werder4Ever!!

Seite: 1 | 2 | 3  
27 Postings ausgeblendet.

01.02.08 13:19

1847 Postings, 5978 Tage MeierIch meinte solch

Spieler wie Hanke, Delura, Özil, Boenisch. In ein paar Monaten Neuer... usw.  

01.02.08 13:19

10957 Postings, 6568 Tage CashmasterxxIch gebs ja ungern zu,

aber irgendwie sehen wir bei transfers mit schalke immer etwas blöd aus.
die schalker holen sich unsere ausgebildeten stammspieler (Rost, Ailton,
Kristajic, Ernst) und wir zahlen riesen ablösesummen für Spieler (Boenisch,
Özil) die Vielleicht mal irgendwann zu Leistungsträgern werden.
-----------
Werder4Ever!!

01.02.08 13:20
1

1847 Postings, 5978 Tage MeierFurchtlose Bremer verpflichten Mesut Özil

Vertrag bis 2011, fünf Millionen Euro Ablöse / Der schlechte Ruf interessiert nicht

BREMENIn Carlos Alberto hat Werder Bremen einen Problem-Profi gerade nach Brasilien verschoben. Gestern schnappte sich der Bundesliga-Zweite Mesut Özil. Das Mittelfeld-Talent wechselt mit sofortiger Wirkung von Schalke 04, wo er schwer in Ungnade gefallen war, an die Weser. Der 19-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011. Doch der Transfer wird rund ums Weserstadion eher kritisch gesehen, denn bejubelt. Die Fans tuscheln, dass sich Werder nun das nächste Problem ins Haus geholt hat.

Es liegt in der Natur der Sache, dass die Bremer Verantwortlichen das ganz anders sehen. So lobpreist Trainer Thomas Schaaf die fußballerischen Qualitäten des deutschen U 21-Nationalspielers ("Technisch stark, kombinationssicher") und wischt alle Bedenken erstmal zur Seite. "Mesut Özil ist ein junger, sehr interessanter Spieler. In den Gesprächen mit ihm haben wir einen Jungen kennen gelernt, der seine Ideen hat und weiß, was er will."

"Wollen Spieler

mit Eigenarten"

Genau diese Eigenschaft führte auf Schalke zum großen Zerwürfnis. Der Club wollte mit Özil vorzeitig den Vertrag verlängern, bot mit 1,5 Millionen Euro ein stattliches Jahresgehalt. Doch Özil lehnte (nach angeblich zuvor mündlich getätigter Zusage) ab und bekam das wenig ehrenvolle Etikette des geldgierigen Jungprofis angeklebt. S04-Coach Mirko Slomka bezeichnete ihn als von Berater Reza Fazeli und Vater Mustafa "ferngesteuert". Und obwohl sich Özil öffentlich wehrte ("Eine schmutzige Kampagne, eine Frechheit"), hängt ihm diese Geschichte nun nach.

Ob zurecht oder nicht - wer wisse das schon, meint Schaaf und erklärt: "Wir wollen doch, dass Spieler ihre Eigenarten haben. Uns geht?s nicht darum, ob einer schwierig oder pflegeleicht ist im Umgang." Auf die sportlichen Leistungen käme es an. Und die seien bei Özils bisherigen 30 Bundesliga-Auftritten "sehr ansprechend" gewesen, meint Schaaf: "Jeder Fachmann bestätigt sein Talent."

Deshalb hat Werder auch zugeschlagen. Allerdings nicht so kurzentschlossen, wie es den Anschein hat. Das Bremer Bemühen, den gebürtigen Türken zu verpflichten, wurde zwar erst vorgestern bekannt, "aber unser Interesse besteht schon seit längerer Zeit", berichtet Sportdirektor Klaus Allofs. Mit dem Spieler sei man sich schnell einig geworden, die Feilscherei um die Höhe der Ablöse dauerte allerdings bis gestern Nachmittag. Geschätzte fünf Millionen Euro müssen die Bremer nun an Schalke 04 überweisen. Gegen 19.00 Uhr - und damit fünf Stunden vor Ablauf der Transferfrist - unterschrieb Özil seinen Dreijahresvertrag.

Wieviel er nun bei Werder pro Saison verdient, ist nicht bekannt. Für Klaus Allofs ist jeder ausgegebene Cent aber eine "Investition in die Zukunft. So sehen wir den Transfer." Mit der Verletzung von Torsten Frings sowie den Abgängen von Leon Andreasen (FC Fulham) und Party-Granate Carlos Alberto (FC Sao Paulo) habe die Verpflichtung "nicht unmittelbar" zu tun, so Allofs: "Wir glauben, dass Mesut auf Dauer eine sinnvolle Verstärkung für unsere Mannschaft darstellt."

Özil, der bis Mittwoch auch mit Hannover 96 und dem VfB Stuttgart in Verhandlungen gestanden hatte, entschied sich natürlich aus rein sportlichen Gründen für Werder - wie es halt immer so ist. Er freut sich auf die "sportliche Herausforderung" und ist glücklich über die Entwicklungsmöglichkeiten, die sich in Bremen bieten: "Viele Spieler haben sich hier verbessert. Werder gehört zu den Topclubs in Deutschland, ist immer oben mit dabei. "

Quelle: Kreiszeitung  

01.02.08 13:58

45472 Postings, 6328 Tage joker67Meier jetzt roll ich mich ab...

Also ...

1.)Delura ist ein durch Jupp Henkes gefördertes Talent, das nach dem Rauswurf durch Don Jupp nicht mehr die gewünschten Streicheleinheiten bekam. Daraufhin hat man sich (weil man von dem "Talent" so überzeugt war)zu einem Ausleihgeschäft mit Hannover und dann mit Mönchengladbach hinreissen lassen.

Bei beiden Vereinen gab es auch keinen Durchbruch,so dass er nunmehr bie Panionis Athen spielt und er das ewige Talent bleiben wird.

2.) Mike Hanke wollte im letzten Jahr von Ebbe Sand unbedingt einen Stammplatz haben und wollte nicht warten bis Ebbe den Verein verlässt.
Daraufhin hat man seinem Wunsch entsprochen und ihn für 4 Mio. an Golfsburg verkauft.
Dort traf er den Kasten auch eher mittelmässig, so dass Golfsburg froh war,das Hannover ihn für 4 Mio. nahm. Na ja...ob er Schalke weitergeholfen hätte wage ich mal zu bezweifeln,denn selbt bei den beiden genannten Vereinen ist er jetzt nicht gerade der Überflieger.

3.) Zu Boenisch sei soviel gesagt,..er sollte mit Pander zusammen auf der Verteidigerposition (alternativ für Rafinha,da beidfüssig) spielen.
Dies wollte er auch nicht,weil er aus seiner Sicht zu wenig Einsatzzeiten bekam.
So kam das Angebot von Werder über 3,5 Mio. und da war er weg.

Ich glaube er hat bis dato noch kein Spiel für Werder gemacht (teilweise auch weil er verletzt war), aber der Nachweis über die Topklasse hat er bis dato auch noch nicht geliefert.

4.) Özil...dazu soll ich ernsthaft noch etwas sagen?? *lol*
Wer als 19 jähriger die Konkurrenz scheut und bei 15 Grad im Trainingslager mit Handschuhen spielt , "Messi" genannt werden will und zu keiner Besprechung mit dem Management/Trainer erscheint, stattdessen seinen Vater + Berater schickt...u.s.w.

als Hinweis,der junge Mann hat den wahnsinnigen Arbeitsnachweis  von 30 BuLi Spielen mit ZERO Toren und maximaler Chancenverbrennungsauslastung.;-))

Damit wir uns richtig verstehen,er hat alle Anlagen, aber im Profifussball gehört auch eine Portion Disziplin und Ehrgeiz dazu, die fehlt ihm bis dato ,da sein überheblicher Vater ihm Flausen in den Kopf gesetzt hat.Aber das werdet ihr noch merken.

Wenn du soviel Verständnis für den Jungen hast,dann ist er bei dir (euch,Werder) sicherlich gut aufgehoben,aber passt auf,denn wenn Diego nächstes Jahr gehen sollte und ihr verpflichtet einen neuen 10er,dann schmollt der Clan,denn das Trikot mit der ZEHN gehört Mesut Messi.;-))

In diesem Sinne
joker
-----------
Revierherbstmeisterschaft 07/08:

1. FC Schalke 04  3-0-0 -- 7:1 - 9
2. VFL Bochum     1-0-2 -- 3:3 - 3
3. MSV Duisburg   1-0-2 -- 3:5-- 3
4. B. Dortmund    1-0-2 -- 4:8 - 3

01.02.08 14:00
3

10957 Postings, 6568 Tage Cashmasterxx@ariva

könnt ihe nicht mal die headline ändern? ich schäme mich so.
-----------
Werder4Ever!!

01.02.08 14:09
1

45472 Postings, 6328 Tage joker67cash...diejenigen,die es interessiert, die wissen

worum es geht.;-))
-----------
Revierherbstmeisterschaft 07/08:

1. FC Schalke 04  3-0-0 -- 7:1 - 9
2. VFL Bochum     1-0-2 -- 3:3 - 3
3. MSV Duisburg   1-0-2 -- 3:5-- 3
4. B. Dortmund    1-0-2 -- 4:8 - 3

01.02.08 14:10

5256 Postings, 5378 Tage CragganmoreNenene, datt bleibt so! Extra deswegen hab ich

grün gegeben!
-----------

02.02.08 18:44

45472 Postings, 6328 Tage joker67Wer ist denn "Wir" *gg*

http://www.mesut-oezil.com/

Ach ja,...sein Vater + Berater .;-))
-----------
Revierherbstmeisterschaft 07/08:

1. FC Schalke 04  3-0-0 -- 7:1 - 9
2. VFL Bochum     1-0-2 -- 3:3 - 3
3. MSV Duisburg   1-0-2 -- 3:5-- 3
4. B. Dortmund    1-0-2 -- 4:8 - 3

02.02.08 19:02

13786 Postings, 7692 Tage Parocorpallofs am scheideweg

schlägt özil ein, wird er gefeiert... floppt er aber, sehen wir bei allofs-transfers neue tiefs (alberto, özil & co)

er ist nicht mehr unumstritten.
-----------
VG,
Paro

Trading News, Tests & Handelssysteme >>> http://technewsde.blogspot.com/

02.02.08 19:19

1847 Postings, 5978 Tage MeierTja nach all den Jahren

muss man wohl jedem mal einen Flop zugestehen niemand ist unfehlbar. Aber alles in allem hat er noch immer ein Top-Bilanz.  

02.02.08 19:50
1

45472 Postings, 6328 Tage joker67Also nur ein Flop? Wie schnell man vergessen kann


Ivica Banovic 1.900.000 gekauft und ablösefrei abgegeben.
Krisztian Lisztes 1.500.000 gekauft und ablösefrei abgegeben.
Manuel Friedrich 2.500.000 gekauft und für 1.200.000 verkauft.
Peter Niemeyer 450.000
Patrick Owomoyela 2.000.000
John Jairo Mosquera 900.000
Jelle van Damme 325.000
Sebastian Boenisch 3.500.000
Carlos Alberto 8.500.000

Also ich halte diese Transfers nicht gerade für einen Hit.;-))
-----------
Revierherbstmeisterschaft 07/08:

1. FC Schalke 04  3-0-0 -- 7:1 - 9
2. VFL Bochum     1-0-2 -- 3:3 - 3
3. MSV Duisburg   1-0-2 -- 3:5-- 3
4. B. Dortmund    1-0-2 -- 4:8 - 3

02.02.08 20:03

31031 Postings, 6970 Tage sportsstarÖzil ist ein Talent - ohne Frage

Kann mir auch vorstellen, dass er sich in Bremen richtig gut entwickelt...vor allem besser als bei Schalke, da das Spiel der Bremer besser zu ihm passt. Ich halte die Transferpolitik von Allofs nachwievor für eine der besten der Liga...Alberto war eben Pech. Das kann kein  Manager voraussehen.

-----------
greetz
sports*
Das Leben ist hart, doch Ariva ist härter..

02.02.08 20:05
1

31031 Postings, 6970 Tage sportsstar...

aber so einschlagen wie unser Fenin wird er dennoch nicht..hehehe
-----------
greetz
sports*
Das Leben ist hart, doch Ariva ist härter..

02.02.08 20:19

3347 Postings, 6155 Tage DautenbachSchaaf wird ihn

2009 soweit haben, dass Diego für 25 Millionen abgegeben werden kann...

Was Schalke auf dieser Position "veranstaltet" begreife ich nicht.

Rakitic und Großmüller als Nachfolger von Lincoln haben nicht eingeschlagen. Haijnal wurde zum Teufel gejagt. Ze Roberto II wurde nunmehr für jede Menge Kohle verpflichtet.Ze Roberto gilt in Brasilien als talentierter, aber undisziplinierter Spieler, der in sieben Profijahren schon bei sechs Klubs sein Glück versucht hat. 2006 noch ins Allstar-Team der Liga gewählt, ist der Dribbelkünstler seit 7. August aus dem Kader gestrichen, nachdem er zum wiederholten Male verspätet zum Training erschienen war. Im Gegenzug muss Özil gehen - Gründe bekannt...
-----------

02.02.08 20:19

45472 Postings, 6328 Tage joker67Hi sportie, ich habe nix gegen den Allofs,

es geht mir nur auf den Sack,das immer so getan wird,als ob er nur Treffer landen würde.

Dem ist aus meiner Sicht nicht so.
-----------
Revierherbstmeisterschaft 07/08:

1. FC Schalke 04  3-0-0 -- 7:1 - 9
2. VFL Bochum     1-0-2 -- 3:3 - 3
3. MSV Duisburg   1-0-2 -- 3:5-- 3
4. B. Dortmund    1-0-2 -- 4:8 - 3

02.02.08 20:26

45472 Postings, 6328 Tage joker67Hi Dautenbach;-)

Ich denke man kann nach einer Halbserie von einem 19 jährigen nicht verlangen,das er der Spielmacher ist.Großmüller kann man noch gar nicht beurteilen,da er nach seinem Ausraster gegen Frankfurt kaum gespielt hat.

Ze Roberto ist in Brasilien häufig gewechselt,da die Mentalität in Brasilien eine andere ist als in Europa.Man wechselt häufiger den Verein.Er ist vom Training suspendiert worden,das stimmt,weil er zu spät kam.

Die Suspendierung erfolgte aber unter einem ganz anderen Hintergrund...er wollte keinen neuen Vertrag unterschreiben und nach Schalke wechseln,darauf hin hatte man ihn suspendiert.

Als daraufhin alle Spiele verloren gingen,holte man ihn zurück.;-))

Eine Armverletzung und einen Muslefaserriss gegen Ende der Saison setzten ihn ausser Gefecht,so dass er noch Trainingsrückstand hat.

Ob Özil in die Fusstapfen von Diego treten kann...wir werden es sehen und dann diesen thread wieder hochholen.;-))
-----------
Revierherbstmeisterschaft 07/08:

1. FC Schalke 04  3-0-0 -- 7:1 - 9
2. VFL Bochum     1-0-2 -- 3:3 - 3
3. MSV Duisburg   1-0-2 -- 3:5-- 3
4. B. Dortmund    1-0-2 -- 4:8 - 3

02.02.08 20:27

31031 Postings, 6970 Tage sportsstarNaja, nur Treffer sicherlich nicht...

..aber das geht eben auch nicht. Jeder Transfer birgt ein gewisses Risiko. Und es geht eben um das abwägen dessen.
-----------
greetz
sports*
Das Leben ist hart, doch Ariva ist härter..

02.02.08 20:33

3347 Postings, 6155 Tage DautenbachHi Joker

auf Haijnal bist Du nicht eingegangen und  dann habe ich noch Cziommer vergessen, der ja nun in Alkmaar Leistungsträger ist. Gebt mal EINEM Vertrauen  ;-)

-----------

02.02.08 21:00
1

45472 Postings, 6328 Tage joker67Der Cziommer setzt sich auch nur in einer

zweitklassigen niederländischen Ehrendivision durch.

Was Hajnal betrifft, so gebe ich dir Recht,aber über die Ochsentour Truiden,Kaiserslautern und dann Karlsruhe wurde er erst zu dem Spieler der er jetzt wurde.

Ob er höheren Aufgaben in einer Spitzenmannschaft genügt,das wird man dann noch sehen oder auch nicht,denn erwechselt ja nach Lüdenscheid und die sind auch nur Mittelmaß;-))

-----------
Revierherbstmeisterschaft 07/08:

1. FC Schalke 04  3-0-0 -- 7:1 - 9
2. VFL Bochum     1-0-2 -- 3:3 - 3
3. MSV Duisburg   1-0-2 -- 3:5-- 3
4. B. Dortmund    1-0-2 -- 4:8 - 3

02.02.08 21:04
1

3347 Postings, 6155 Tage DautenbachNa ja, solange Kölle in

Liga 2 daherdümpelt, gönne ich Euch jedenfalls den Erfolg  ;-)

-----------

02.02.08 21:07

3075 Postings, 4664 Tage dolphin69langfristige Investition mit Risiko

ob er die hohe Ablösesumme wert ist, muss er erst noch beweisen. bisher hat er lediglich in der U21 überzeugen können. die Zeit bringt Gewissheit. aber irgendwie bin ich doch froh, dass er nicht in Stuttgart gelandet ist. Veh und Heldt haben heuer nämlich schon mindesten zweimal verhauen (ewerthon, gledson).  

02.02.08 22:06

374 Postings, 4652 Tage MesserjockeHach, wie ist das schön

Fussball is coming back:-) Ich könnte ja mit fast allen Aussagen leben, wenn ihr das nicht immer im Namen einer Relegion begründen würdet.

Ich fasse es mal zusammen: Hätte der Typ fünf Tore geschossen, wäre er immer noch ein Scheisstyp aber ein Schalkescheisstyp.  

03.02.08 04:25

1847 Postings, 5978 Tage Meier@Joker: Das kam absolut falsch rüber

Natürlich hatte er mehr als einen Flop. Das betont er auch immer und immer wieder. Wobei ich aus deiner Liste mindestens die Hälfte rausstreichen würde. Dass du z.B. einen Lisztes auflistet ist absolut lächerlich... Der war in Bremen vor seiner schweren Verletzung ein absoluter Leistungsträger. Ohne ihn wäre das Double damals wohl nicht geschafft worden.

Ivica Banovic - hat sich nicht wie erwartet entwickelt und wurde abgegeben - Flop

Manuel Friedrich - machte im 1. Testspiel gleich ein Tor 5 Minuten später Kreuzbandriss. kurz nach überstandenem Kreuzbandriss wieder Kreuzbandriss.
Wollte danach unbedingt züruck nach Mainz und hat später bewiesen, dass er ein guter Fussballer ist.

Peter Niemeyer - als Ergänzungsspieler geholt. zeigt gute ansätze wird aber andauernd von Verletzungen zurückgeworfen. Hat besonders in den letzten Spielen die er gemacht hat gezeigt was er drauf hat.

Patrick Owomoyela - hatte ein sehr gutes erstes Jahr, danach ein unglaubliches Verletzungspech. Mittlerweile hat ihm Clemens Fritz den Rang abgelaufen. Befindet sich seit kurzem wieder im Mannschaftstraining. Hat diese Woche sogar ein gutes Spiel für die Amas gemacht. Vielleicht findet er wieder in die Spur. Wobei es ihm wohl schwerfallen wird an Clemens Fritz vorbeizukommen. Vielleicht helfen ihm seine Allrounderqualitäten.

John Jairo Mosquera - kurz nach seiner Verpflichtung wurden die Regularien des DFB geändert so dass er nicht in der Regionalliga eingesetzt werden konnte. Danach folgte eine Ausleihe nach Burghausen. Nachdem er ein paar Wochen in Burghausen war folgte ein Trainerwechsel. Der neue Trainer sah nicht ein warum er den damals 18-jährigen aufbauen sollte, wo er doch eh in ein paar Monaten den Verein verlassen würde. Nach seinem Herzstillstand im Sommer diesen Jahres folgte in Bremer Tradition das erste Tor im ersten Spiel bei den Profis. Er zeigt gute Ansätze, da die Konkurrenz im Sturm jedoch sehr gross ist (es gibt ja noch Harnik und Schindler) und John nicht bei den Amas eingesetzt werden darf folgte eine Ausleihe nach Aachen. Er ist ein Riesentalent, dass langsam aufgebaut werden soll.

Jelle van Damme - wurde ausgeliehen und konnte sich nicht wie erwartet durchsetzen. Dafür macht man Ausleihgeschäfte, aber ok auch ein Flop

Sebastian Boenisch - war noch nie verletzungsfrei. Konnte sich daher im ersten halben Jahr keinen Stammplatz erkämpfen. Ok. Auch ein Riesenflop.

Carlos Alberto - Chaos Alberto. Fiel in ersten Linie durch seine Partyeskapaden auf. Ist ein Riesenfussballer der mit 19 Jahren schon den Weltpokal gewann. Bremen setzte grosse Hoffnungen in ihn die er nie erfüllen konnte. Ist jetzt erstmal ausgeliehen. Wohl in der Hoffnung. Das er in Brasilien wieder zu alter Stärke findet und für gutes Geld verkauft werden kann.

Also KA sieht sich auf jeden Fall sehr viel kritischer als ich das tun würde. Einige Spieler haben sich nicht so entwickelt wie er sich das vorgestellt hat. In meinem Beitrag vorher ist es etwas falsch rübergekommen natürlich hatte er in all den Jahren mehr als einen Flop, aber trotzdem hat er immer noch eine Klasse Transferbilanz.
Wobei bei den Spielern die du aufgezählt hast (ausser Owomoyela, der hatte aber auch erst eine BL-Saison gespielt) bei der Verpflichtung keiner über 23 Jahre alt war. Es ist natürlich einfacher gestandene Spieler mit Geld zuzuschmeissen (Ernst, Ailton, Krstajic) als es mit jungen Talenten zu versuchen.

Ein weiterer Flop war z.B. Marco Reich und es gibt auch noch ein paar Andere. Nochmal dass mit dem "einen" Flop war lediglich ein Formulierungsfehler und sollte nicht allzu wörtlich genommen werden.
Ich sehe Özil übrigens auch nicht als Diego-Ersatz, aber er ist ein riesiger Borowski-Ersatz.  

06.02.08 14:20

1847 Postings, 5978 Tage MeierFür Joker hol

ich den Thread mal hoch.  

17.04.08 15:43

29429 Postings, 5493 Tage sacrificeloool

FC Sao Paulo suspendiert Werder-Leihgabe Carlos Alberto

Fußball-Profi Carlos Alberto, von Werder Bremen an den FC Sao Paulo ausgeliehen, ist nach Angaben brasilianischer Medien bei dem südamerikanischen Traditionsclub suspendiert worden. Dem 23 Jahre alten Mittelfeldspieler werden Disziplinlosigkeiten vorgeworfen. Der FC Sao Paulo will Carlos Alberto bis zum Ende des Leihgeschäfts am 15. Juli nicht mehr...

http://transfermarkt.de/de/news/20033/17042008_1404/news/anzeigen.html
-----------
sac .....))

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben