STRATEC Biomedical Systems AG / Durchsuchung durch die Staatsanwaltschaft

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 18.05.00 08:36
eröffnet am: 18.05.00 08:36 von: Johnboy Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 18.05.00 08:36 von: Johnboy Leser gesamt: 124
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

18.05.00 08:36

1882 Postings, 7779 Tage JohnboySTRATEC Biomedical Systems AG / Durchsuchung durch die Staatsanwaltschaft

STRATEC Biomedical Systems AG / Durchsuchung durch die Staatsanwaltschaft
Birkenfeld (ots) - Am 11.05.2000 wurden die Räumlichkeiten der STRATEC Biomedical Systems AG und verschiedener dem Unternehmen nahestehenden Personen unter dem Verdacht der Kursmanipulation und des Insider-Handels im Zeitraum von Ende 1998 bis Anfang 1999 durch die Staatsanwaltschaft durchsucht.
Die vorgenannten Vorwürfe der Staatsanwaltschaft begründen sich damit, daß Personen der Gesellschaft durch bewußt falsche Mitteilungen den Kurs während des genannten Zeitraums beeinflußt haben sollen. Ferner wird in diesem Zusammenhang der Vorwurf erhoben, daß in dieser Kenntnis Aktien verkauft worden seien.
 

   Antwort einfügen - nach oben