SL-Kurse werden künstlich abgezockt!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.05.01 14:18
eröffnet am: 08.05.01 17:30 von: Kleines Geh. Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 09.05.01 14:18 von: Kleines Geh. Leser gesamt: 928
davon Heute: 0
bewertet mit 0 Sternen

08.05.01 17:30

366 Postings, 7087 Tage Kleines GeheimnisSL-Kurse werden künstlich abgezockt!

Nun ist es mir mit WEB.DE ergangen. In Frankfurt werden für Sekunden die Kurse künstlich nach unten gedrückt, so dass Stopp-Loss Kurse ausgelöst werden. Dies geschieht so schnell, dass der Verkauf meist unter dem gesetzten SL-Kurs liegt. Und nach dem Abgrasen, sausen die Kurse wieder auf das Anfangsniveau. Schaut Euch mal das Intraday-Chart von Frankfurt mit WEB.DE an. Genauso erging es mir mit Comroad, Lintec und einigen anderen Titeln. Die Händler kennen ja die anstehenden SL-Kurse und machen damit Ihre Geschäfte. Nicht fair aber Wirklichkeit. Trotzdem mit über 30% im Plus raus und das innerhalb 2 Wochen. Wollte aber die Aktie länger halten und werde nun vielleicht in ein paar Tagen zu einem höheren Kurs wieder einsteigen.  

08.05.01 17:35

706 Postings, 7083 Tage WestiGenauso ging`s mir heute mit Medarex ...

SL 26.69 ... Kurs geht DIREKT DANACH auf 26.65 , um DIREKT DANACH wieder steil nach oben zu gehen ... so ist das Leben ... zum Kotzen ...  

08.05.01 17:42

1292 Postings, 6842 Tage fraglesdarüber kann ich schon ein Buch scheiben...

dachte früher auch das es nur in Xetra möglich ist, doch heute bin ich eines besseren belehrt  

08.05.01 17:56

10586 Postings, 7083 Tage 1Mio.?Deswegen finde ich mentale SL besser!

Wenn man dabeibleiben kann sollte man auf SL verzichten und sich mentale SL setzen die dann aber auch wirklich umsetzen.
Ich selber setze SL nur wenn ich in den urlaub fahre.
Das gleiche gilt zur gewinnsicherung.


Gruss Mio.  

08.05.01 18:15

366 Postings, 7087 Tage Kleines Geheimnis@ 1Mio.?

Du setzt also SL zur Gewinnsicherung. Nach meinem beschämenden letzten Jahres, setze ich in erster Linie SL-Kurse zur Verlustbegrenzung. Selbstverständlich ziehe ich SL Kurse nach, dann sieht es aus wie Gewinnsicherung. Aber eigentlich möchte ich nur nie nie nie mehr Verluste machen. Daher IMMER SL-Kurs, eben zur Verlustbegrenzung (..vermeidung).

Meine ausgelösten SL im Mai waren gewinnmindernd. Hätte ich eine Comroad behalten, 60% mehr Gewinn, eine Lintec mit 1% mehr Gewinn, eine SAP mit 1% mehr und eine EBAY mit 2% mehr. Also bisher waren die SL-Kurse bis auf Comroad ganz OK. Konnte ich doch das freie Kapital wieder neuen Abenteuern anvertrauen. Zur Zeit halte ich mich aber vor neuen Engagements zurück. Werde mir mal eine Woche mit ein bischen Cash anschauen....  

08.05.01 18:16

52 Postings, 7146 Tage Ewiger-VerliererDas ist doch schon immer gewesen. Ich habe den

Tradermatrix der Comdirect und kann das Spiel täglich beobachten.
Das geht auch schon mit CE Consumer seit einigen Tagen so.
Deswegen setze ich keine Sl. Natürlich sollte man seine Aktien im Auge
behalten, aber bei einem Kurssturz nützt auch kein SL etwas. Auch wenn es
immer wieder behauptet wird.
Gerade bei einem Kurssturz fallen deine Aktien ins Bodenlose.
SL - Stopps funktionieren nur mit stark gehandelten Aktien, wie zb. Telekom
oder auch andere Dax-Werte. Aber, bei den werten beim Neuen Markt wird
man nur abgezockt.
Ist natürlich meine persönliche Meinung.
Vielleicht haben einige andere Erfahrzngen und können was dazu posten.

Mfg  

08.05.01 18:25

39430 Postings, 6858 Tage Dr.UdoBroemme@westi

Das ist aber echt Pech!
Gerade heute meldet MEDX das erste mal schwarze Zahlen und übertrifft den Consensus um 7Cent/Share. Allerdings schränkten sie gleich ein, dass das in Zukunft nicht automatisch immer der Fall sein kann (Mit dem Gewinn).
Ich bin aber auch die ganze Zeit am überlegen, ob ich nach fast 50% Plus verkaufen soll....
Dann hätte ich genau das Minus von Rambus wieder ausgeglichen ;-|

Gruß Hans-Udo  

08.05.01 18:31

706 Postings, 7083 Tage Westi... ich bin bei medarex direkt wieder rein ...

das gleiche ist mir letzte woche übrigens schonmal passiert ... auch mit medarex ... bin aber wenigstens beide male mit gewinn raus ...

Tja ... Medarex ... letztes Jahr haben die mir echt viel Freude gemacht ... über 160 % ... hätten aber auch da schon gut 200 % sein können ...  

08.05.01 18:33

10586 Postings, 7083 Tage 1Mio.?@Kleines G.

Zur börse gehört es einfach dazu fehler zu machen und zu lernen.
Was ich alles hätte besser machen können.Oh oh!
Bin auch schon durch SL abgezockt worden und hätte diesen abgebrühten grossen den hals umdrehen können.
Aber man lernt dazu.Von mir bekommen die grossen nichts mehr geschenkt.Ich weiss was ich mache und lass mich an der börse nicht mehr verarschen!
Das gute am älter werden ist das klüger werden!

Ich finde Deine letzten zwei sätze sehr gut und glaube dass Du auch auf dem weg zum abgebrühten zocker oder besser anleger bist!
Übrigens finde ich Deinen namen erste sahne :-)))

Gruss Mio.  

08.05.01 18:34

706 Postings, 7083 Tage Westiich setze übrigens nur SL, weil ich meistens tagsü

...ber nicht zuhause bin ... manches mal hat`s am Abend schon eine böse Überraschung gegeben ... IMMER mache ich es allerdings auch nicht ... hätte mir im Falle Comroad eine Menge Verluste gespart ... man lernt halt nie aus ...  

08.05.01 20:10

241 Postings, 6935 Tage newspickerMachen das alle Börsen?

Ist mir leider auch schon öfters passiert. Setze deshalb nach  Möglichkeit
auch keinen SL mehr. Aber kann einem das auch bei Xetra passieren?
mfg. N.P.  

09.05.01 11:09

366 Postings, 7087 Tage Kleines GeheimnisSL-Kurs hat sich wieder einmal gelohnt.

War ich gestern noch sauer ausgestoppt worden zu sein (s.o.), sieht das heute wieder anders aus. Klar hatte ich vor "wenn WEB.DE über 10? ist, verkaufe ich". Einen mentalen Verkauskurs hatte ich mir gesetzt. So wie 1Mio.? es mit seinen Stopp Kursen hält.

Und was ist passiert? Ich habe nicht bei 10? verkauft. Gier. Gier. Nur nix verpassen. Dann der Ausstopper und wieder hoch. Gemein. Seufz. Naja, über 30% Plus. Gier reduzier. Zufriedenheit.

Und heute, WEB.DE unter 8,30?, weit unter meinem Stopp-Kurs. Freu. Freu. Gerechtigkeit. SL hat sich gelohnt. Ob ich heute billiger wieder einsteige weis ich nicht. Was denkt Ihr zum heutigen Tag, was denkt Ihr über WEB.DE zum heutigen Tag? HV am 15.05. in Karlsruhe. Gibt's gute News?  

09.05.01 12:41

2719 Postings, 7131 Tage luizaweb.de bekommst du in den nächsten Tagen zu 6?

warte lieber ab. Der Kurs wurde nur künslich gepuscht. Ich habe vorher schon 10? als Verkauf eingegebn. Hat bei web.de gut funktioniert, jedoch bei Adlink (ich hatte 2? eigegeben) hätte ich mehr holen können. So ist es eben, Haupsache jedoch ist der Gewinn. Infomatic wird heute noch ein ganz heißes Eisen!  

09.05.01 14:18

366 Postings, 7087 Tage Kleines GeheimnisDanke luiza, für Deine Einschätzung, ...

... werde, wie schon angedacht, grundsätzlich mit einem bischen Cash warten. Eine Konsolidierung könnte begonnen haben, Gewinnmitnahmen überall wo's in letzter Zeit steil nach oben ging. Auch nächste Woche kann man noch Aktien kaufen ...

Infomatic ist nicht nur heiß sondern bald vorbei! Gefährlich, meiner Meinung nach. Wenn die endlich einmal reagieren mit ihrer Börsenaufsicht, wird die Aktie bald nicht mehr gehandelt. Totalverluste nicht nur möglich sondern wahrscheinlich. Und das ist kein

Kleines Geheimnis!  

   Antwort einfügen - nach oben