SIEGER hat das 1.Mal KEINE Lust

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 03.03.03 17:14
eröffnet am: 03.03.03 16:21 von: Snooker Anzahl Beiträge: 11
neuester Beitrag: 03.03.03 17:14 von: Thomastrada. Leser gesamt: 552
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

03.03.03 16:21

162 Postings, 6424 Tage SnookerSIEGER hat das 1.Mal KEINE Lust

auf Aktiengeschäfte!! Ich bin richtig lustlos, hab heute nicht mal die Energie für nen Trade gehabt. Vielleciht liegt`s
bei mir ja an meiner neuen Bekanntschaft mit dem süßem girl vom Fasching. Wir haben am Samstag mächtig einen aufgelegt und sind bis knapp 4 Uhr um die Häuser gezogen. Danach ging`s ab zu mir nach Hause, dort haben wir auch zusammen in meinem Bett gepennt; sie hatte nur noch ihren Sport-BH und ihrenn süßen blauen
string an, DOCH es ist nicht weiter gelaufen, wir haben uns nur ganz zärtlich 2 mal geküßt und uns aneinander
gekuschelt, das Thema schnelle Nummer war uns beiden fremd, wir wollten uns nur gegenseitig in den Armen
halten und kuscheln!! Ich glaub ich werd solangsam sentimental? Hattet ihr solch eine Phase auch schon mal in
eurem Leben? ICH hab eigentlich noch nie KEINE Lust auf Aktien verspürt, dieses Gefühl ist für mich neu!!  

03.03.03 16:23

59073 Postings, 7238 Tage zombi17Die Krönung wäre jetzt noch,

wenn du keine Lust mehr auf Ariva verspüren würdest.  

03.03.03 16:24

21368 Postings, 7028 Tage ottifantWillst Du uns sagen, daß Du impotent bist?

Du entwickelst Dich vom Sieger zum Looser.
 

03.03.03 16:27

162 Postings, 6424 Tage Snooker@ottifant

DU bist einer der wenigen hier, die mich auch mal kritisieren dürfen, DENN DU hast mich ja schon sehr oft mit
super genialen pics von SIEGERgirls versorgt und dementsprechend hast DU auch einen Sonderstatus, denn DU
hast bei mir auf immer und ewig was gut, DENN DIR kann ich einfach gar nicht böse sein!! Hast DU denn ne
geile Geschichte oder wenigstens auch ein geiles SIEGERgirl-Pics als Aufmunterung für mich, oder noch besser
BEIDES?! Gib Dir nen Ruck und poste mal was in der Richtung!! BESTE Grüße!!  

03.03.03 16:30

5937 Postings, 6691 Tage BRAD PITDürfen Damen aus dem Seniorenheimen denn über-

haupt wo anders übernachten?  

03.03.03 16:30
1

21368 Postings, 7028 Tage ottifantEine normale Geschichte

Von Sonne und Salzwasser

Ich schließe die Augen und lasse meine Seele im Sonnenschein baumeln. Es ist so friedlich hier. Mein Buch liegt ungeöffnet neben mir, mir ist gerade nicht nach lesen. Ich blinzle durch die Augenlider und sauge sämtliche visuelle Reize in mich auf ? das glasklare Wasser, das Glitzern der Nachmittagssonne und die von Pinien bewachsene Bucht, vor der wir ankern.

Genussvoll höre ich auf das Glucksen das Wassers und beschließe, eine ausgiebige Runde zu schnorcheln. Die anderen spielen Karten, Canasta, ? bis auf Martin, der sich in den Kopf gesetzt hat, unser Abendessen zu angeln ? frische Fische aus dem Meer, gibt es etwas Besseres? Ich klettere mit meinem Zeugs an ihm vorbei und er sieht auf. ?Na, gehst du auf Tour??, fragt er mich verschmitzt und deutet auf meine Taucherbrille und Flossen. ?Jep?, sage ich und schaue in sein jungenhaftes Gesicht, das ich schon so viele Jahre kenne. ?Ich komme mit?, sagt er und legt seine Angelutensilien zur Seite.

Gemeinsam springen wir von Bord. Das Wasser ist herrlich warm ? erfahrungsgemäß kann man mindestens eine Stunde unterwegs sein, ohne sich blau gefrorene Lippen einzufangen.

Wir setzen unsere Brillen auf und Schnorcheln gemächlich aus der Bucht. Der sandige Boden weicht bald einem mit Seegras üppig bewachsenen Grund. Die Pflanzen wiegen sich sanft in der Strömung des Wassers. Wir steuern die felsige Küste an, erfreuen uns an den Seeanemonen und den Seespinnen, die in den felsigen Ritzen herumklettern.

Die Zeit vergeht, längst haben wir die Bucht in der unser Boot ankert, hinter uns gelassen. Vor uns liegt eine andere Bucht ? klein, aber mit feinem Sand ausgestattet ? und wir beschließen uns ein bisschen aufzuwärmen.

In der Sonne liegend dösen wir beide weg ? aber wenige Minuten später ist uns so warm, dass wir unbedingt wieder ins Wasser müssen, um keinen Hitzschlag zu bekommen.

Martin und ich treiben Schabernack, tauchen uns gegenseitig unter, unsere Körper berühren sich ständig. Er umschlingt meine Taille und eng umschlungen gehen wir beide unter. Prustend und lachend tauchen wir wieder an die Oberfläche.

Und dann - plötzlich ist unsere kindliche Unbefangenheit wie weggeblasen. Ich registriere es verwirrt. Martin ist wie ein Bruder für mich ? wieso denke ich plötzlich daran, wie es wäre, mit ihm zu schlafen? Habe ich einen Sonnenstich? Auch Martin ist befangen, ich sehe es in seinen Augen. Unser Spiel ist nicht mehr neutral, es ist ein Spiel zwischen Mann und Frau daraus geworden. Vielleicht ist es die Urlaubstimmung, die Hitze, ich weiß nicht.

Ich schwimme zum Strand und steige aus dem Wasser. Martin folgt mir, wir stehen uns gegenüber und schauen uns an. Er greift in meine Haare, zieht mich wild an sich. Ich spüre wie meine Lippen zittern. Dann sein Mund auf meinen. Wir klammern uns aneinander, unsere Zungen berühren sich, ein Kuss so heftig und voller Intensität.

Martin und ich fallen, rollen gemeinsam über den sandigen Boden. Wir sind nass, überall klebt Sand. Er liegt jetzt auf mir, unsere Hände tasten wild nach dem Körper des anderen. Und immer wieder diese hungrigen Küsse, ich fühle mich ganz benommen, in meinem Kopf rauscht es. Martin beißt sich an meinem Hals fest, seine Hand noch immer in meinem Haar, er zieht seine Shorts nach unten, meine Hände umfassen seine Pobacken, ich drücke seinen Unterleib an meinen und kann seine ganze Härte spüren. Gierig schiebt Martin mein Bikini-Höschen zur Seite und dringt endlich in mich ein. Er stößt brutal zu, wilder animalischer Sex, ein Genuss, von seinem Gesicht fallen Schweißtropfen auf mich.

Martin schreit auf, als er kommt. Dann ist es vorüber. Wir liegen erschöpft im Sand, unfähig uns zu rühren.

Später schwimmen wir gemächlich zum Boot zurück ? über das so eben Geschehene plaudernd.

Wir wissen beide, dass unser gemeinsames Erlebnis keine Auswirkungen auf unsere Freundschaft haben wird. Dazu sind wir uns viel zu vertraut.

Außerdem ist es eh jedes Jahr dasselbe mit uns Zwei.
 

03.03.03 16:33

162 Postings, 6424 Tage Snookerhey OTTIFANT

Bin schon etwas enttäuscht bezüglich der Geschichte, ist recht mau, SONST postest DU doch nahzu immer richtig genial GEILE Teile, bist wohl auch etwas lustlos wie ich?! Vielleicht probierst Du`s mal mit nem niedlichen
pic?!  

03.03.03 16:37

59073 Postings, 7238 Tage zombi17Hier hast du ein pig

03.03.03 16:40

10635 Postings, 7411 Tage Ramses IIzombi, so wird es gewesen sein

03.03.03 17:03

162 Postings, 6424 Tage Snooker@zombi/ramses

Eure Witze hatten auch schon mal mehr Format!!  

03.03.03 17:14

16755 Postings, 6973 Tage ThomastradamusKann weder Sport-BH noch String erkennen! o. T.

   Antwort einfügen - nach oben