Rostock hat schon wieder einen reingekriegt

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 20.02.05 22:02
eröffnet am: 12.02.05 15:38 von: ecki Anzahl Beiträge: 46
neuester Beitrag: 20.02.05 22:02 von: aida73 Leser gesamt: 1225
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

12.02.05 15:38

51340 Postings, 7289 Tage eckiRostock hat schon wieder einen reingekriegt

Kann wohl nur Betrg sein vom DFB, Stimmts? ;-)

Grüße
ecki  
Seite: 1 | 2  
20 Postings ausgeblendet.

12.02.05 22:08
1

59073 Postings, 7129 Tage zombi17gelöscht Löschung

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben dieses Posting wegen Verstoßes gegen die Forumrichtlinien aus dem ARIVA.DE-Diskussionsforum gelöscht.

Ihr ARIVA.DE-Team  

12.02.05 22:12

2692 Postings, 5597 Tage nichtsähm immo,


gelbe karten: hertha 3, nürnberg 4!

hierzu anzumerken ist: simunic nach einwirkung des
gegners verletzt am knöchel raus. madlung nach
ellbogencheck des gegners mit platzwunde minutenlang behandelt.
bastürk von wolf brutal gefoult in der 2.halbzeit.
nur gelb statt eindeutig rot.

soviel dazu. zu den elfern hast du recht. das ding von nando
raffael war nichts, der gegen bastürk auf jeden fall. und rote
karte von zecke auch i.o.

hier parallelen mit hertha zum wettskandal von hoyzer zu
bringen, ist blanker hohn. ehrlicher sieg von hertha, sehe es ein!

im übrigen - wünderschön von bastürk durchgesetzt in der 90.minute,
für mich das solo des 21.spieltages.  

12.02.05 22:20
1

1539 Postings, 6431 Tage aida73Hertha

na gut wenn Rostock aus der 1. raus ist,haben wir nur noch eine Ostmannschaft in der 1.Bundesliga.Hertha wird aber noch ne weile bleiben.Da wird sich der DFB die Zähne ausbeißen  

12.02.05 22:21

2692 Postings, 5597 Tage nichtsaida, hertha ist westberlin! gruß o. T.

12.02.05 22:46

12850 Postings, 6721 Tage Immobilienhaihertha?

jedes jahr mio-verluste und trotzdem werden überall spieler abgeworben mit fetten handgeldern. die finanzgebarden sind schon äußerst merkwürdig.

genau wie die entscheidungen. gegen rostock durften sie solange spielen bis sie ausgeglichen haben, gegen bremen durften sie spielen bis sie den ausgleich geschafft haben. gegen nürnberg wurden sie klar bevorteilt, gegen hannover wurde ein klares tor von mertesacker in der nachspielzeit nicht anerkannt. alles äußerst merkwürdig, insbesondere in zusammenhang mit dem finanzgebahren von berlin. kein geld, aber das mit vollen händen ausgeben. bei der lizensierung werden immer positive cash-flows aufgezeigt und der schuldenberg wird jedes jahr größer.  

12.02.05 22:59

2692 Postings, 5597 Tage nichtscosa nostra in berlin, oder immo?


1.: gegen rostock hätte ich noch länger spielen lassen,
   da rostock in der 2.halbzeit nur noch spielverzögerungen
   betrieben hat.
2.: gegen nürnberg bevorteilt? siehe mein posting nr. 23.
   nochmal für dich: der ball war in der 90.min ca 30 cm im spielfeld!!!
3:  gegen bayern: klares tor von gilberto nicht gegeben! also bescheißt
   sich berlin selbst?? wären 2 punkte mehr gewesen!!
4.: klares foul von mertesacker im spiel gegen hannover
5.: siehe link "wahre tabelle"! hierbei wäre hertha schon dritter!!!
6.: kennst du dich näher aus mit den lizenzunterlagen, die hertha
   jedes jahr beim dfb einreicht?
7.: hertha ist die beste mannschaft der letzten 11 spiele! neid??
8.: wir sind die hauptstadt!
9.: berlin wird meister
10.: EISERN UNION

gruß
nichts

 

13.02.05 00:03

12850 Postings, 6721 Tage Immobilienhaijaja, berliner betrügereien

zu 1.) es werden 90min. brutto gespielt, nicht netto wie beim eishockey.
zu 2.) wenn der ball 30cm im feld war, warum hat bastürk dann erst die torauslinie mit seinem schuh gekratzt so dass der kalk staubte und dann den ball gespielt?
zu 3.) das war kein klares tor
zu 4.) mertesacker hat nicht gefoult, der hatte mit der aktion nichts zu tun, fiedler hatte keine chance den ball zu spielen und hat sich in christiansen geworfen und ein berliner verteidiger hat dann noch leandro auf christiansen geschubst, so dass der auf fiedler fiel. mertesacker ist grade hochgesprungen hat den ball geköpft und fiedler garnicht berührt, der war über nen meter weg vom ball.
zu 5.) hier werden nicht alle entscheidungen berücksichtigt die zu vorteilen führten.
zu 6.) der dfb verlangt einen positiven cash-flow für die lizensierung. bei berlin wird der schuldenberg jedes jahr größer und zwar ohne das ablsösummen abgeschrieben werden müssen (berlin hat überwiegend ablösefreier spieler geholt) bzw. ein stadion finanziert werden muss (olympiastadion gehört der stadt, hertha ist nur mieter)
zu 7.) hertha hat die mannschaft die die letzten 11 spiele am meisten vom schiribetrug profitiert hat
zu 8.) das ist auch das einzige, deswegen gibt es beim dfb einen sonderbonus die hauptstadtmannschaft zu erhalten
zu 9.) bei den bestechungsgeldern die hertha in die schiris investiert, ist das sicherlich machbar
zu 10.) in der oberliga demnächst?  

13.02.05 00:06

21799 Postings, 7492 Tage Karlchen_IÜbrigens: Hansa ist abgestiegen. o. T.

13.02.05 00:29

2692 Postings, 5597 Tage nichtsimmo,

1.: brutto? wenn netto - na dann geht ja ein spiel bald 150 minuten,
   d.h. hertha hätte noch 3 tore geschossen!!
2.: ich konnte keinen kalk erkennen! also du wirst doch nicht
   (als einziger in deutschland) sagen wollen, daß der ball im
   aus war? also bitte! das spielfeldende beginnt hinter der
   aus-linie!
3.: haben wir ja die gleiche meinung (darauf können wir aufbauen)
4.: wie gesagt, foul von hannover! schöner auswärtssieg, super-hertha!
5.: aber 90 % der entscheidungen schon?  wenn wir anfangen ein foul
   zu bewerten, welches 10 minuten vorher passierte und in 10 minuten
   später zu einem tor führt, was dann?
6.: das lizensierungsverfahren hat den sinn, daß der laufende spielbetrieb
   in der saison sichergestellt ist. bayern hat übrigens wesentlich
   mehr schulden als hertha aufgrund des stadion-baus. daß hertha
   ablösefreie spieler holt ist richtig. wie man bei bastürk sieht.
   schulden hat jeder in der bundesliga, es kommt auf ein seriöses
   finanzkonzept an, welches hertha hat. was man zu lautern und dortmund
   nicht sagen kann.
7.: jetzt hör aber mal auf! hertha ist die mannschaft der stunde.
   sportlichen erfolg muß man würdigen. und ncihts anderes ist
   hertha gelungen. ich kann (und der rest deutschlands) keinen
   schiribetrug erkennen.
8.: nein! wir sind hauptstadt, das verpflichtet zum erfolg, den wir
   auch haben!
9.: ohne bestechung wird es geschehen, auch wenn du es nicht wahrhaben willst.
10.: nein, regionalliga wie gehabt! wir sind UNION, das verpflichtet zum
   erfolg. laß mich raten, du bist für dynamo dresden? wenn ja, freue
   ich mich schon auf die auswärtsfahrt nächste saison! waren schöne spiele
   bei euch. darauf freu ich mich. vorallem auf alles nach dem spiel.  
   wenn union kommt, ist dresden abgeriegelt. warum wohl?

gruß
nichts  

13.02.05 01:05

2692 Postings, 5597 Tage nichtsübrigens, bochum


ist der absolute beschiß-verlierer des spieltages.
was da in dortmund abgegangen ist, spottet jeder beschreibung.
klarer elfer und tor nicht gegeben worden. ist schon hart
für bochum.

ach ja immo, erinnerst du dich an das spiel hertha-bochum,
mit dem "schönen" elfer für bochum? lokvenc soll ja
"angeblich" gefoult worden sein.

naja, auf jeden fall ist bochum diesen spieltag einer der
verlierer schlechthin. ungerecht zwar, aber man muß mit leben.

hier nochmal das richtige (eigentliche) ergebnis:
dortmund - bochum 1:2

schiris sind auch nur menschen (...)  

13.02.05 01:16

95440 Postings, 7089 Tage Happy End@Pappnase IDTE

1. Der 1.FCK ist derzeit schuldenfrei.

2. Bis auf Blank kamen alle Spieler diese Saison ablösefrei.

Ergo:



;-)  

13.02.05 01:19

2692 Postings, 5597 Tage nichtshappy,


was ist lautern??? schuldenfrei? wir sprechen
doch beide vom 1.fc kaiserslautern??

die können noch nichtmal das dach bezahlen, was manchen
ordnern auf den kopf fällt ;-)  

13.02.05 01:29

95440 Postings, 7089 Tage Happy Endschuldenfrei

Nach "27 Millionen Euro Verlust in den letzten beiden Jahren" (Jäggi) ist der 1. FCK erstmals schuldenfrei. Alle Spieler waren ablösefrei, nur für Jurgen Gjasula muss Lautern eine Ausbildungsentschädigung an den SC Freiburg zahlen, die deutlich unter 100 000 Euro liegt. Für die laufende Saison prognostiziert Finanzvorstand Erwin Göbel einen Gewinn von 1,5 bis 2 Millionen Euro.
 

13.02.05 01:31

95440 Postings, 7089 Tage Happy Endz.B.

durch den Stadionverkauf.  

13.02.05 01:31

12850 Postings, 6721 Tage Immobilienhaischuldenfrei?

happy, nur weil ihr eure schulden in einer tochtergesellschaft ausgelagert habt, seid ihr nicht schuldenfrei, als alter börsianer solltest du etwas über konsolidierte bilanzen wissen....  

13.02.05 01:35

2692 Postings, 5597 Tage nichtshappy,


nach 27 millionen verlust in den letzten 2 jahren schuldenfrei?
wo sind denn die schulden hingewandert???

ihr habt nichtmal vernünftige stadiondächer!  

13.02.05 01:39

12850 Postings, 6721 Tage Immobilienhaiganz einfach, abgewandert zusammen mit dem stadion

sell-and-lease-back ist das zauberwort. die leasingverbindlichkeiten werden nämlich als eventualverbindlichkeit unterm strich bilanziert, linker trick auf den keiner der etwas ahnung von bilanzen hat, reinfällt.  

13.02.05 01:43

2692 Postings, 5597 Tage nichtsin lautern gehen die...


uhren halt anders.

immo, deine antworten zu meinem posting nr.30 fehlen noch...  

13.02.05 01:47

12850 Postings, 6721 Tage Immobilienhainichts

bi dir brauch man nicht antworten, du hast die herthahörigkeit in den augen, so das du eh alles durch die blauweiße brille siehst.  

13.02.05 02:06

2692 Postings, 5597 Tage nichtsnein immo,


wenn du tatsachen bringen würdest, könnte ich mit dir diskutieren,
auch durch die blau weiße hertha-brille!

ich bin übrigens nicht hertha hörig, sondern union-hörig!!

für dich, der genialste sing aller zeiten als text.
von achim mentzel "stimmung in der alten försterei"

Rot-weiß sind unsere Farben
der Ball ist unsere Welt
den Pokal, den wollen wir haben
darauf sind wir eingestellt
alle Fans sind immer mit dabei
Stimmung in der alten Försterei!

Auf einer grünen Wiese
2 Tore aufgestellt
und zwischen diesen Toren
der schönste Platz der Welt
Angriff - Unioner stürmen vor
den Ball hinein ins gegnerische Tor

Hey, hey, hey UNION
Hey, hey, hey UNION
Hey, hey, hey UNION
Hey, hey, hey UNION

Wir gehen in keine Falle
Wir kennen jeden Kniff
mit Tempo spielen wir alle
bishin zum letzten Pfiff
22 Beine aufeinmal
Ein Sieg kommt nicht allein auch kein Pokal

Auf einer grünen Wiese
2 Tore aufgestellt
und zwischen diesen Toren
der schönste Platz der Welt
Angriff - Unioner stürmen vor
den Ball hinein ins gegnerische Tor

Hey, hey, hey UNION
Hey, hey, hey UNION
Hey, hey, hey UNION
Hey, hey, hey UNION

Eisern kämpft UNION
Hey, hey, hey UNION
Eisern kämpft UNION
Hey, hey, hey UNION
Eisern kämpft UNION
Hey, hey, hey UNION


gruß
nichts  

13.02.05 16:43

98679 Postings, 7388 Tage KatjuschaUnion? Wenn ich jetzt fies wäre, würde ich mal

den altbekannten Spruch anbringen! Ist aber nicht meine Meinung, denn die Unioner haben schon tolle Fans und ein schickes Stadion.

Aus dem Arsch einen Kuh entsprang der der 1.FC U ...



Na ja, nächste Saison spielt Unio wohl wieder in der Oberliga. Echt schade, denn als Babelsberger hätte ich im nächsten Jahr gerne gegen Union gespielt. :)

So spielen wir halt gegen St.Pauli. Auch schön.  

13.02.05 16:57

2692 Postings, 5597 Tage nichtskatjuscha, was denn da passiert...


hansa rostock (a) - babelsberg 1:0!
ist wohl nichts mit st.pauli...

heißt wohl dann nächste saison doch nicht gegen euch!

denn wir steigen nicht ab!

der spruch geht übrigens so:

aus dem arschloch einer kuh,
halleluja
kam der 1.fc u,
halleluja

oder kennste den schmähspruch:

köpenicker
kinderficker,
schwule
von der wuhle

müssen wir uns immer wieder anhören.

wir haben echt geniale fans. und ein stadion vom
feinsten. gibts so ein stadion wie bei uns eigentlich
noch in der rest-republik??  

13.02.05 17:30

98679 Postings, 7388 Tage Katjuscha@nichts, nur falls Du es nicht weißt

Die Amateure des FC Hansa verzichten auf einen Aufstieg. Auch wenn eine Niederlage nicht schön ist, so ist Babelsberg also immernoch erster Kandidat auf die Religationsspiele gegen Jena. Eine Frechheit übrigens das die Staffelsieger immernoch gegeneinander antreten müssen.

Im Übrigen würde ich mich freuen, wenn wir uns in der Regionalliga wiedersehen würden. Jena ist aber zugegebenmaßen ein schwerer Brocken, wenns dazu kommt.



Grüße

 

13.02.05 17:36

2692 Postings, 5597 Tage nichtswußte bisher noch nicht,


das rostock auf aufstieg verzichtet.
dann gehts ja für euch nur noch um yesilyurt und
tebe. ick drück die daumen das es klappt für euch!

mit jena wird heftig werden. südstaffel ist stärker
als die aus dem norden. das mit den relegationsspielen ist
echt ne frechheit. betrifft ja auch nur den ostfußball...

dank deiner neuen infos sehen wir uns glaub ich nächstes jahr
wirklich in der alten försterei oder im karl-liebknecht-stadion.
wär doch auf jeden fall was!

grüße nach potsdam!
nichts
 

20.02.05 22:02

1539 Postings, 6431 Tage aida73achso nichts

hertha westberlin?.Gibt es doch schon Jahre nicht mehr!!!Berlin liegt im Osten der Republik also ist Hertha BSC doch eine Ostmannschaft oder irre ich mich!!!Bzw ein Mannschaft aus dem Osten um mit meinen Worten zu reden.Übrigens spielen bei HSV und Leverkusen bald mehr aus dem Osten als bei Rostock!Übrigens wo kommt denn Beinlich HSV,Schneider Leverkusen oder Balack Bayern er,nur um einige zu nennen.

Westberlin!!pah wach auf man!  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben