Rasche Sperrung von Kinderporno-Seiten gefordert

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.03.09 10:52
eröffnet am: 26.03.09 18:10 von: BigSpender Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 30.03.09 10:52 von: BigSpender Leser gesamt: 307
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

26.03.09 18:10
6

54171 Postings, 4162 Tage BigSpenderRasche Sperrung von Kinderporno-Seiten gefordert

Mal ne blöde Frage: Wenn die Pornoseiten bekannt sind, was ja strafbar ist, warum werden die nicht gleich gesperrt? Dazu brauchts doch kein Gesetz oder?


Bundesregierung will rasche Sperrung von Kinderporno-Seiten

Berlin - Die Bundesregierung will Kinderporno-Seiten im Internet so schnell wie möglich sperren lassen. «Es wäre ein krachendes Unfähigkeitszeugnis für Deutschland, wenn so viele andere Länder das machen können und wir nicht», sagte Familienministerin Ursula von der Leyen im Bundestag. Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat bereits einen Gesetzentwurf zur Änderung des Telemediengesetzes vorgelegt. Die SPD kündigte einen eigenen Gesetzentwurf an.

Quelle:

http://rhein-zeitung.de/tick/
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

26.03.09 18:10
3

61594 Postings, 6065 Tage lassmichreinDeiner blöden Frage schliesse ich mich an....

-----------
Und der Herr sprach zu mir: "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen."

Und ich lächelte und war froh... Und es KAM schlimmer !!

26.03.09 18:11

54171 Postings, 4162 Tage BigSpenderIch meinte das schon ernst

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

26.03.09 18:37

54171 Postings, 4162 Tage BigSpendermußte mal gesagt werden

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

26.03.09 21:06
1

54171 Postings, 4162 Tage BigSpenderwenn es im Ausland geht

sollte es in Deutschland auch kein problem sein.
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

26.03.09 21:08

7450 Postings, 5257 Tage 2teSpitzeWarum erst jetzt?

-----------
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)

26.03.09 21:28
1

1405 Postings, 4581 Tage thunfischpizzaSelbstverständlich brauchts dafür ein Gesetz

denn es muss (durch Blockieren von Datenströmen) in die Kommunikationsfreiheit, ein Grundrecht, eingegriffen werden. Und staatliche Eingriffe müssen immer durch ein Gesetz geregelt werden, sonst sind sie verfassungswidrig.  

26.03.09 21:35

7450 Postings, 5257 Tage 2teSpitzeAber die Missstände

sind schon viel länger bekannt.
-----------
"An der Börse verdient man nur Schmerzensgeld. Erst kommen die Schmerzen, dann das Geld." (A. Kostolany)

26.03.09 22:04
1

54171 Postings, 4162 Tage BigSpendergehandelt wird immer zu spät

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

27.03.09 08:50

54171 Postings, 4162 Tage BigSpenderGuten Morgen Frau von der Leyen

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

28.03.09 12:13

54171 Postings, 4162 Tage BigSpenderWas Nutzern von Kinderpornoseiten droht

http://www.politikcity.de/forum/showthread.php?t=22571
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

30.03.09 10:16
1

54171 Postings, 4162 Tage BigSpenderwas es nicht alles gibt

http://forum.chip.de/viren-trojaner-wuermer/...et-banking-537901.html
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

30.03.09 10:49
2

4559 Postings, 5348 Tage ShortkillerDie Damen und Herren Politiker

haben sog. Berater die bestimmt nicht umsonst arbeiten. Denen scheint Existenz und Zusammenhang von Internetadresse, Hosting, Ripe, Domainweiterleitung usw. fremd zu sein. Ich kann meine WWW-Seiten x-mal auf verschiedenen Hosts ablegen oder verteilen, die Adresse selbst dient nur der Weiterleitung auf den Einstiegspunkt. Was will man denn eigentlich sperren: die Domain, die Unterverzeichnisse auf tausenden Hosts, sogar die Sperrung von IP-Adressen war schon im Gespräch. Die Regierung hat ja zum Glück eigene Server.

Planloser Aktionismus!
-----------
Signatur? Nein Danke.

30.03.09 10:52

54171 Postings, 4162 Tage BigSpenderich habe das schon oft gehabt

wenn ich mich irgendwo tummele, egal wo, dann werden im Hintergrund weitere Fenster geöffnet und achtest da erst gar nicht drauf, nach 2 Stunden merkst du dann, daß sich da mehrere Fenster geööfnet haben, und teilweise auch Schmuddelseiten, die fragwürdig sind. Toll, dann hat dich der Fahnder anner hacken, obwohl du unschuldig bist. Geh mal auf uporn, da wirste sehen, was ich meine...
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, hokai, Laufpass.com, SzeneAlternativ, Terrorschwein, WahnSee