Publikum feiert Tante Käthe bei Wetten, dass..?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 04.07.04 10:47
eröffnet am: 04.07.04 10:44 von: chrismitz Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 04.07.04 10:47 von: chrismitz Leser gesamt: 407
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

04.07.04 10:44

16591 Postings, 7367 Tage chrismitzPublikum feiert Tante Käthe bei Wetten, dass..?

Thomas Gottschalk und die 18.000 Gäste der Berliner Waldbühne feierten Rudi Völler mit Standing Ovations und einem Lied, das zu Herzen ging. Alle sangen: "Es gibt nur ein Rudi Völler!"Es gibt nur ein' Rudi Völler! (Foto: ddp)Die Emotionen kochten hoch, als Rudi Völler die Bühne betrat: Er war der Star des Abends. 18.000 begeisterte Fans erhoben sich von ihren Plätzen und sangen aus voller Kehle "Es gibt nur ein' Rudi Völler!" Der Ex-Nationaltrainer war sichtlich gerührt. Zwar änderte das nichts an seiner Entscheidung. "Ich werde definitiv nicht mehr Bundestrainer", enttäuschte "Tante Käthe" das Publikum. Aber diese starke Sympathie-Bekundung und Anerkennung seiner Arbeit haben ihm sichtlich gut getan. Aber es waren nicht nur hochkarätige Fußballstars zu Gast bei dem großen Open-Air-Special von "Wetten dass...?": Auf Thomas Gottschalks Wettcouch waren außerdem noch Nadja Auermann, John Cleese, Michael "Bully" Herbig und seine zart-rosa Raumschiffcrew, Alanis Morissette, Mike Krüger und Dirk Nowitzki zu Gast."Wetten dass...?"Alle sangen: "Es gibt nur ein Rudi Völler!"Es gibt nur ein' Rudi Völler! (Foto: ddp)Die Emotionen kochten hoch, als Rudi Völler die Bühne betrat: Er war der Star des Abends. 18.000 begeisterte Fans erhoben sich von ihren Plätzen und sangen aus voller Kehle "Es gibt nur ein' Rudi Völler!" Der Ex-Nationaltrainer war sichtlich gerührt. Zwar änderte das nichts an seiner Entscheidung. "Ich werde definitiv nicht mehr Bundestrainer", enttäuschte "Tante Käthe" das Publikum. Aber diese starke Sympathie-Bekundung und Anerkennung seiner Arbeit haben ihm sichtlich gut getan. Aber es waren nicht nur hochkarätige Fußballstars zu Gast bei dem großen Open-Air-Special von "Wetten dass...?": Auf Thomas Gottschalks Wettcouch waren außerdem noch Nadja Auermann, John Cleese, Michael "Bully" Herbig und seine zart-rosa Raumschiffcrew, Alanis Morissette, Mike Krüger und Dirk Nowitzki zu Gast.Foto-Show Letzte "Wetten, dass..?"-Sendung in GrazFoto-Show So sexy sind Thommys weibliche GästeFoto-Show Noch mehr weibliche Stars bei GottschalkThommy spricht über die Bundestags-Wette T-DSLStefan Raab und seine sexy Crew performten "Space Taxi". (Foto: Reuters)Super-Nasen-Wette mit viel Sex-AppealBei der ersten Wette waren echte Spürnasen gefragt: Zwei Jungs wollten anhand des Geruchs erraten, mit welcher Sonnencreme sich die Test-Kandidaten eingerieben hatten: Vier aus 50 mussten Volker und Burkhard erkennen. Die Testkandidatinnen standen dabei allesamt im sexy Bikini auf der Bühne und ließen sich von den Sonnencreme-Riechern beschnuppern. Kandidatin Nummer vier erwies sich als harter Brocken, aber die Super-Nasen bewiesen den richtigen Riecher.Stefan Raab und seine sexy Crew performten "Space Taxi". (Foto: Reuters)Super-Nasen-Wette mit viel Sex-AppealBei der ersten Wette waren echte Spürnasen gefragt: Zwei Jungs wollten anhand des Geruchs erraten, mit welcher Sonnencreme sich die Test-Kandidaten eingerieben hatten: Vier aus 50 mussten Volker und Burkhard erkennen. Die Testkandidatinnen standen dabei allesamt im sexy Bikini auf der Bühne und ließen sich von den Sonnencreme-Riechern beschnuppern. Kandidatin Nummer vier erwies sich als harter Brocken, aber die Super-Nasen bewiesen den richtigen Riecher.Foto-Show Weltstars bei "Wetten, dass..?"Musik von Gottschalks Gästen - jetzt bei Musicload runterladen:Lionel Richie Just For YouAlanis Morissette So-Called Chaos"Wetten, dass...?" in Graz Götz George zofft sich mit GottschalkGottschalk: "Harald Schmidt ist ein Künstler" T-DSLFür die Außenwette machte sich Folkert Wittenberg nass. (Foto: ddp)Knallharte Wasser-Action bei de AußenwetteStarke Knochen bewies Volker aus Witten: Er ließ sich von einem Feuerwehr-Schlauch auf den Rücken anspritzen und wollte - nur durch den Wasserstrahl angetrieben 30 Sekunden auf Wasser-Skiern durch den Wannsee fahren. Nach 15 Sekunden war der Spaß aber vorbei - die Feuerwehr zielte daneben und schoss den Wasserstrahl-Surfer unabsichtlich ab. Für Nadja Auermann Pech: Sie musste einmal durch das Publikum der Waldbühne stolzieren. Musik von Gottschalks Gästen - jetzt bei Musicload:Rosenstolz HerzO-Zone Dragostea Din TeiFeucht-fröhliche Musik-Wette. (Foto: ddp)Wettkönig liebt Bier und MusikWalter Daurer aus Österreich wurde Wettkönig des Abends: Er spielte zwei Minuten lang Trompete - auf zwei Instrumenten gleichzeitig. Und damit nicht genug: Auf jeder Trompete balancierte er zwei randvoll mit Bier gefüllte Maßkrüge. Das musste er zwei Minuten durchhalten. Nach über zwei Minuten kam dann das feucht-fröhliche Finale: Die Maßkrüge machten sich selbständig und fluteten die Waldbühne. Dirk Nowitzki verlor seine Wette. Er hatte gewettet, Walter würde das keine zwei Minuten durchhalten."Hilfe! Gottschalk zieht ein" Frühstück mit dem Promi ThommyGZSZ Die neue Folge schon ab 13 Uhr sehen!Packende Kurzfilme, Downloads und mehr Im onUnterhaltung InsiderFußballfan John Cleese kann sich nicht entscheiden: Portugal oder Griechenland? (Foto: ddp)John Cleese mit neuem LookDie absolute Hammerwette des Abends kam wieder einmal aus der Schweiz: Köbi Schwitter wettete, dass sein Schützling Daniel innerhalb einer Minute 60 Bierflaschen durch ein Holzbrett schlagen kann. Wettpate John Cleese war sich sicher, Daniel würde das meistern. Und er behielt Recht. Trotzdem ließ es sich Thomas Gottschalk nicht nehmen, John Cleese nach der Wette zum Schminken zu schicken: Auf eine Gesichtshälfte die griechische Fahne, auf die andere die portugiesische. Das Ganze war natürlich als Vorbereitung für das EM-Finale zu sehen. Johns Wetteinsatz: Hätte er verloren, wollte er für die englische National-Elf einen Elfmeter schießen.Alanis Morisette rockte die Berliner Waldbühner. (Foto: ddp)Alanis Morisette rockte die WaldbühneNicht nur die Wetten, sondern auch das Musikprogramm der Sommer-"Wetten dass?"-Ausgabe war brilliant: Lionel Richie stellte seine neue Single vor, Alanis Morisette stand auf der Bühne und auch die Lokal-Matadoren von Rosenstolz brachten die Waldbühne zum Toben. Das Publikum wollte Lionel Richie nach seinem Auftritt nicht mehr von der Bühne lassen - er musste mit dem Publikum noch eine A Cappella-Version seines Klassikers "All Night Long" singen und auch Mike Krüger hatte die Fans so heiß gemacht, dass Thomas Gottschalk alle Mühe hatte, die Show weiter zu moderieren. Die nächste reguläre "Wetten dass?"-Ausgabe gibt's am 2. Oktober - wieder live  

04.07.04 10:47

16591 Postings, 7367 Tage chrismitzNanu?!

Na dann eben so:

http://onunterhaltung.t-online.de/c/21/40/54/2140548.html  

   Antwort einfügen - nach oben