Proteststurm gegen eBays neue Regeln

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.02.08 14:00
eröffnet am: 06.02.08 13:33 von: Happy End Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 06.02.08 14:00 von: Woodstore Leser gesamt: 327
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

06.02.08 13:33
2

95440 Postings, 7231 Tage Happy EndProteststurm gegen eBays neue Regeln

Proteststurm gegen eBays neue Regeln

Der Widerstand gegen die von eBay angekündigten Änderungen der Auktionsregeln wächst, von Klagedrohungen bis zur Ankündigung von Verkaufsstreiks reicht das Spektrum der Empörung. Auf die Barrikaden gehen vor allem Verkäufer: Sie sehen ihre Position gegenüber faulen Kunden geschwächt.

Die Internet-Auktionsfirma eBay ändert ihr Bewertungssystem - und die Verkäufer laufen Sturm. Sie sehen ihre Position gegenüber säumigen oder faulen Kunden geschwächt. Schon in wenigen Wochen sollen sie keine negativen Beurteilungen über Käufer mehr abgeben können, womit das Bewertungssystem zur Einbahnstraße würde: Kunden können Verkäufer anschwärzen oder als halbseiden outen, umgekehrt aber soll das nicht mehr möglich sein.

weiter: http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,533426,00.html
-----------
Der User kiiwii wird gebeten, keine beleidigenden Boardmails an mich zu schicken!

06.02.08 13:36
2

95440 Postings, 7231 Tage Happy EndeBay verbietet negative Bewertung von Käufern

eBay verbietet negative Bewertung von Käufern
Verkäufer fühlen sich ausgeliefert

Washington/Wien (pte/06.02.2008/12:54) - Das Internet-Auktionshaus eBay http://www.ebay.com plant massive Änderungen in seinem Nutzer-Bewertungssystem. In Zukunft sollen Verkäufer nicht mehr in der Lage sein, negative Kommentare über Käufer abzugeben. Laut eBay bestehe die Gefahr, dass es zu ungerechtfertigten schlechten Bewertungen seitens der Verkäufer komme, wenn diese zuvor von ihren Produkt-Abnehmern negativ kommentiert wurden. Um derlei "Racheakten" vorzubeugen, sollen jene, die Artikel anbieten, künftig keine unvorteilhaften oder neutralen Bewertungen über die Käufer mehr abgeben dürfen.

weiter: http://www.pressetext.com/pte.mc?pte=080206024  
-----------
Der User kiiwii wird gebeten, keine beleidigenden Boardmails an mich zu schicken!

06.02.08 13:37
1

Clubmitglied, 44551 Postings, 7349 Tage vega2000Ich meide diesen Laden ab sofort

Die haben mir doch tatsächlich eine "Provision" für einen von mir verkauften Artikel berechnet, zusätzlich zu den üblichen Gebühren.

Die können mich mal!1

Apropo können, Happy: können wir jetzt endlich einmal die fehlenden BL-Auswertungen haben?

Thx
-----------
Vorsicht, lesen gefährdet ihre Dummheit

06.02.08 13:38
1

13522 Postings, 5215 Tage gogolder Kunde ist K...

gilt auch in den USA
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

06.02.08 13:47
2

13436 Postings, 7435 Tage blindfishein richtiger schritt in die richtige richtung...

ist das schon, denn es gibt bei ebay inzwischen eine menge unseriöser verkäufer, die oft nur wegen der angst vor rachebewertungen nicht schlechter beurteilt sind, denke ich... insofern hat jeder etwas davon (auch die verkäufer), wenn man sich auf die bewertungen wieder stärker verlassen kann! die brauchen doch nur einen fairen handel betreiben, dann kann eigentlich nichts passieren... gut, die andere seite darf nicht ganz vergessen werden - aus meiner sicht sollte man die bewertungen deshalb so regeln, dass immer der zuerst bewertet werden muss, der auch die leistung zuerst erbracht hat. ein käufer würde also dann bewertet, wenn das geld auf dem konto ist (gibt ja dann auch keinen grund mehr zu warten, da nervt mich die bisherige handhabung ganz schön). und der verkäufer wird eben dann bewertet, wenn die ware da ist... und schon ist allen geholfen...

@ebay
hab gerne geholfen, keine ursache! und ich hab noch mehr von diesen guten ideen: gegen 2% der aktien könnt ihr sie alle haben ;-)
-----------
Jegliche Beschädigungen sind vom Hersteller gewollt und stellen keinen Mangel dar!

06.02.08 13:58

1857 Postings, 4989 Tage HagenstroemBewertungssysteme und ihre Regeln,

ein immer wichtiger werdendes Thema der modernen und aufgeklärten Gesellschaft.
-----------
Was die Schelme nicht stehlen, das verderben die Narren.
Annette von Droste-Hülshoff

06.02.08 14:00

12976 Postings, 5716 Tage Woodstorevega2000?? durcheinander??

-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

   Antwort einfügen - nach oben