Potential ohne ENDE?

Seite 1 von 1387
neuester Beitrag: 19.07.19 00:59
eröffnet am: 11.03.09 10:23 von: ogilse Anzahl Beiträge: 34669
neuester Beitrag: 19.07.19 00:59 von: AlexBoersian. Leser gesamt: 4761460
davon Heute: 641
bewertet mit 63 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1385 | 1386 | 1387 | 1387   

11.03.09 10:23
63

19 Postings, 3820 Tage ogilsePotential ohne ENDE?

Kann mir mal jemand erklären warum dese Aktie in Deutschland so weinig gehandelt wird?
Wenn ich das richrig raus gelesen habe ist der Laden doch nen halbstaatlicher Immobilienfinanzierer, das heißt doch er kann defakto nicht Pleite gehen. Und bauen werden die Leute in den USA wenn der Spuck vorbei ist auch wieder. Also müsste der Laden doch in eins zwei Jahren wieder richtig abgehen! Oder was meint Ihr?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1385 | 1386 | 1387 | 1387   
34643 Postings ausgeblendet.

16.07.19 20:24
2

2270 Postings, 1523 Tage s1893@lustag

Ich habe zwei Depots mit Fannie und Freddy.
In einem sind die longs drin. Aktuell raus zu gehen - niemals. Ohne en banc Urteil kann fast sein was will.

Um bisserl zu traden benutze ich nicht unter 5000 €.
Abzüglich Gebühren habe ich dann gute 200 € Gewinn wenn ich 5% mache irgendwo.

Mit dem kurzfristigen Geld nehme ich lieber was mit - länger als 3 Tage bleibe ich da nicht drin. Gier frisst Hirn...

@Lustag - en banc sind demnächst 6 Monate ...wenn das läuft, haben wir step 1 erreicht..  

16.07.19 22:01
2

1614 Postings, 2942 Tage oldwatcherPunktlandung

16.07.19 22:01
2

641 Postings, 3543 Tage FinanzadlerHeute schaut es besser aus

aber trotzdem eine Frechheit, dass es auf "0" abschließt.
Und neeein, der Kurs ist nicht manipuliert, gar nicht.  

17.07.19 00:23
2

641 Postings, 3543 Tage FinanzadlerArtikel auf Forbes

Schön dass auch sehr prominente Medien sich damit beschäftigen. Fully, kann man da zwischen die Zeilen etwas daraus lesen?
https://www.forbes.com/sites/norbertmichel/2019/...tion/#782e70e97d3f
 

17.07.19 03:04
4

2373 Postings, 2167 Tage FullyDilutedFinanzadler

Ja. Die Öffentlichkeit wird für ein Ende der Conservatorships vorbereitet.
Schade nur, dass es immer nur die "Üblichen Verdächtigen" sind, die darüber schreiben. In diesem Fall ist es Norbert Michel aus dem Receivership-Lager. Dann gibt es noch das JPS-Lager, das gut vertreten ist.
Und was macht Ackman aus dem Stamm-Lager? Von unserem Aktivist-Investor hört man seit Langem gar nichts mehr. Und Schreiberlinge hat er auch keine. Er schweigt wie Weltmeister. Klar, seine Untergrundaktivitäten gehen niemanden etwas an. Dass der nix tut halte ich für ausgeschlossen. Für ihn geht es um Milliarden. Da hat man ein paar Milliönchen über... für wen auch immer.  

17.07.19 15:33

6300 Postings, 5175 Tage pacorubiofannie mae

she´s in my ears and in my eyes........  

17.07.19 19:00

2270 Postings, 1523 Tage s1893Prefs

Prefs haben mehr Verlust wie Commons die letzten Tage oder irre ich mich?  

17.07.19 22:01

1614 Postings, 2942 Tage oldwatcherFast wie gestern.

Sicher nicht gesteuert (Ironie aus)  

18.07.19 00:47
1

2270 Postings, 1523 Tage s1893Spannend...

https://www.reuters.com/article/...ially-done-regulator-idUSKCN1UC2OE  

18.07.19 00:54
2

2270 Postings, 1523 Tage s1893Aufwachen...

:-)

@fully @oldwatcher @all

:-)  

18.07.19 01:32

231 Postings, 869 Tage DihotokoMoin,

bin wach, letzte Nachtschicht und dann Urlaub. Na dann, werde ich mal schauen ! Was Reuters zu berichten hat... 🤔  

18.07.19 01:43

231 Postings, 869 Tage DihotokoAlso,

"der Plan "im Wesentlichen fertig" ....  wird Ende August oder September veröffentlicht ...  🍻  

18.07.19 06:05

1614 Postings, 2942 Tage oldwatcherS1893

Moin.
Das könnte ein goldener Herbst werden.  

18.07.19 06:23
1

2270 Postings, 1523 Tage s1893Oldwatcher

Ich sehe es positiv...geht wohl was vorwärts...

1. Jedoch mache ich so eine Aussage nicht ohne zu wissen das en banc ruling kommt. Also kommt es vorher...vor die Trump Admin den Plan veröffentlicht.

2. Glaube ich das Treasury weiß über Inhalte bescheid, beim Reuters Bericht würde ich da dies immer mit berücksichtigen ... vielleicht irre ich mich da

3. Ein genaues Datum sagt Calabria nicht, er sagt aber innerhalb seiner Amtszeit ist es Zeit in guter stabiler Wirtschaftslage das richtige zu tun.

4. Der Report an Trump wäre "essentially done".
@fully, das hört sich doch gut an? Also schon reviewed usw...
Calabria sagt Mnuchin und das Treasury ist sehr beschäftigt und ihn wäre es auch lieber gewesen das Ergebnis wäre früher fertig geworden...gut, das hat uns dann vermutlich nochmal die paar Milliarden gekostet :-)

5. Ich sehe viele Statements aber keines das negativ ist und überwiegend nur positives für uns...  

18.07.19 13:17
2

2373 Postings, 2167 Tage FullyDilutedCalabria hat Zeit

gut für uns! Wenn er wie versprochen den NWS beendet, ist alles gut für uns.

Über den Kurs: Fragt mich nicht. Die shorties werden Gas geben. Ich denke, es gibt heute bei den Vorzugsaktien ein Gemetzel. Das geht nicht spurlos an uns vorbei. Die Vorzugsaktionäre haben geglaubt und gehofft, dass sie in Kürze wieder eine Dividende sehen. Da sind Calabrias Worte ein Tiefschlag.

Wir wußten alle, dass es noch einmal turbulent wird. Sonst wär's nicht unsere Fannie! Was heute passieren wird, wer weiß?! Ruhig wird's wohl eher nicht.

Ich halte an meiner Kernposition fest. Selbst, wenn wir en banc verlieren. Denn ich glaube, dass Calabria den NWS beenden wird. Hoffentlich irre ich mich nicht. Aber das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Denn Trump läßt unsere Fannie wieder frei.  

18.07.19 15:32

1614 Postings, 2942 Tage oldwatcher"...ruhig wird's wohl eher nicht..."

Stimmt. Leider...  

18.07.19 15:34

6300 Postings, 5175 Tage pacorubioMoin

18.07.19 15:37
1

6300 Postings, 5175 Tage pacorubiooldwatcher

weisst du doch kann jederzeit wieder ne punktlandung machen, ich bin weiterhin auf tiefere Kurse gestimmt und muss ab heute dem kurs auch nicht mehr nachlaufen......,aber sie kommt dann fulminater zurück.....  

18.07.19 15:41

6300 Postings, 5175 Tage pacorubioda ich ja in eurokursen

rechne, ist meine persönliche vermutung dass wir uns im schlimmsten fall noch,als auf 1,60-1,70 zusteuern umd dann 100% möglicherweise zu steigen, keine handlungsempfehlung, da ich mich zu oft irre;-)........  

18.07.19 16:29
1

231 Postings, 869 Tage DihotokoAch Paco .

# Kluge Leute reden nicht,(sie) ich häufe(n) leise an .

So, bin dann mal weg für 4Wochen !  

18.07.19 16:36
2

2373 Postings, 2167 Tage FullyDilutedDihotoko

Schönen Urlaub! (-:  

18.07.19 19:21
1

2270 Postings, 1523 Tage s1893DIHOTOKO

Viel Spaß und gute Erholung von der Schichterei...  

18.07.19 20:10
1

372 Postings, 933 Tage Juju18Schönen Urlaub

Diho. Schaun wir mal wie es in 4 Wochen ausschaut  

18.07.19 22:05

35 Postings, 168 Tage BigbqqArtikel

https://www.reuters.com/article/...-down-in-early-trade-idUSKCN1UD23F  

19.07.19 00:59

80 Postings, 492 Tage AlexBoersianerSchlechte Neuigkeiten, jetzt kann es schnell gehen

Wir hatten so oft positive Nachrichten ohne Effekt, nun eine schlechte und ich sag die bringts! En Banc nächste Woche und dann #FreeFannie. 4? nächste Woche =)!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1385 | 1386 | 1387 | 1387   
   Antwort einfügen - nach oben