Piano-Mann: Er hat uns alle verarscht

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.08.05 10:43
eröffnet am: 22.08.05 14:21 von: Dautenbach Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 23.08.05 10:43 von: Dope4you Leser gesamt: 340
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.08.05 14:21

3347 Postings, 6123 Tage DautenbachPiano-Mann: Er hat uns alle verarscht

Piano-Mann: Er hat uns alle verarscht

Er ist Deutscher ? und hat die Amnesie nur vorgespielt

London ? Monatelang hat sich ganz Europa Gedanken gemacht. Wer ist er? Wo kommt er her? Der mysteriöse, stumme Mann, der Anfang April an der britischen Kanalküste aufgegriffen worden war. Und monatelang hat er uns an der Nase herumgeführt.
Der Piano-Mann. Jetzt ist klar: Er ist Deutscher und er hat keine Amnesie.

Ja, richtig gelesen. Der Gute hat uns alle verarscht. Das berichtet die britische Zeitung "Daily Mirror".

Er habe die Ärzte der Klinik, in der er seit Monaten behandelt worden war, mit seinem Verhalten und angeblichen Gedächtnisverlust getäuscht, schreibt das Blatt. Am Samstag sei er dann nach Hause geflogen ? nach Deutschland, wo sein Vater einen Bauernhof in Bayern besitzt.

Raus kam alles am Freitag: Der 20-Jährige habe urplötzlich den Mund aufgemacht. Eine Krankenschwester fragte: "Na, werden Sie heute mit uns sprechen?", und da habe er geantwortet: "Ja, ich glaube schon".

Anschließend habe er zugegeben, dass er das Krankenhauspersonal getäuscht habe. Der Deutsche habe nach eigener Aussage früher mit psychisch Kranken gearbeitet und deren Verhaltensweisen nachgeahmt.

In triefend nasser Kleidung und ohne Ausweispapiere wurde er an der Küste Englands gefunden und hatte von Anfang an alle Fragen nur mit der Zeichnung eines Klaviers beantwortet.

Daraus waren Vermutungen abgeleitet worden, dass es sich um einen Pianisten handeln könne, der einen Nervenzusammenbruch hatte und sich nicht mehr erinnern könne.

Zudem machten Berichte die Runde, dass er ausgezeichnet klassische Musik spielen könne. In der Klinik Little Brook in Dartford (Kent) bestätigte sich dies jedoch nicht. "Jetzt heißt es, dass er in der Klinik-Kapelle ständig nur auf einer Taste herumklopfte", schildert die Zeitung.

Der Mann bekannte: Er habe das Klavier gezeichnet, weil dies der erste Gegenstand war, der ihm in den Sinn kam.

Den Ärzten der Klinik erzählte der Geheimnisvolle, dass er seinen Arbeitsplatz in Paris verloren habe und mit dem Zug nach Großbritannien gefahren war. Dort habe er Selbstmord begehen wollen. Als er aufgegriffen und von der Polizei befragt wurde, habe er sich an das Verhalten von geistig Kranken erinnert und die Ärzte getäuscht.

Der britische Gesundheitsdienst, der viel Geld für seine Betreuung ausgegeben habe, will ihn jetzt auf Entschädigung verklagen.

Fazit: Auch wenn er seine Psychose nur vorgespielt hat ? ganz normal ist so ein Verhalten wohl kaum. Gut möglich, dass er bald Gast beim deutschen Psychiater wird?
 

22.08.05 14:38

19522 Postings, 7184 Tage gurkenfredJIMPS o. T.

22.08.05 14:41

95440 Postings, 7202 Tage Happy EndDie Bayern haben halt das Strauß-Hohlmeier-Gen

23.08.05 09:43

24466 Postings, 5839 Tage EinsamerSamariterDer "Piano Mann" kommt aus Bayern

...mehr sag ich jetzt nich dazu... Ähnlich wie bei den "Frauen, die besser autofahren können" ;))

...be invested
 
Der Einsame Samariter

 

23.08.05 10:01

2256 Postings, 7304 Tage JOHN MILLNERmit sicherheit wars ein schwarzer ...

... ein rot-grüner muss sowas nicht vortäuschen




 

23.08.05 10:35

4020 Postings, 6481 Tage Dope4youÄähhhm ich will ja nicht prahlen :)

http://www.ariva.de/board/219995/...d%E4chtnis%20%2Btime%3A6month&153

Man beachte Posting 4!!!!!

Nochmal meine Ahnung vom 16.05.05 16:10  


Könnte auch ne neue Masche sein   Dope4you   16.05.05 16:10  


Ein durchschnittlich begabter Pianist, macht einen auf Kasperhauser und füllt jetzt im nu alle Konzerthallen. Wer würde schon zu einem normal begabten Pianisten gehen, aber zu so einem Typen strömen doch die Massen.

Nur so ne Idee, ich würd es wohl so machen, wenn sonst kein Schwein zu meinen Konzerten kommen würde :)

 

23.08.05 10:37

13393 Postings, 6144 Tage danjelshakeund ich dachte die bayern sind so... *g* o. T.

23.08.05 10:41

19522 Postings, 7184 Tage gurkenfredrot-grün is schuld! o. T.

23.08.05 10:43

4020 Postings, 6481 Tage Dope4youÄähhhm ich will ja nicht prahlen :)

http://www.ariva.de/board/219995/...d%E4chtnis%20%2Btime%3A6month&153

Man beachte Posting 4!!!!!

Nochmal meine Ahnung vom 16.05.05 16:10  


Könnte auch ne neue Masche sein   Dope4you   16.05.05 16:10  


Ein durchschnittlich begabter Pianist, macht einen auf Kasperhauser und füllt jetzt im nu alle Konzerthallen. Wer würde schon zu einem normal begabten Pianisten gehen, aber zu so einem Typen strömen doch die Massen.

Nur so ne Idee, ich würd es wohl so machen, wenn sonst kein Schwein zu meinen Konzerten kommen würde :)


Ich hoffe ich hab das jetzt noch nicht gepostet, leider vergesse ich relativ schnell Sachen und kann mich selten an etwas erinnern was länger als 2 min her ist.....




Hab ich schon erwähnt das ich in einem Thread mal die Vermutung hatte......shit, was wollt ich jetzt schreiben.......Moment ich muß nur schnell mal ....




Hallo ich bin der Dope4you und bin NEU hier, hört Ihr auch immer diese Stimmen???

 

   Antwort einfügen - nach oben