Patient überlebt, Arzt stirbt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.08.06 08:14
eröffnet am: 21.08.06 08:14 von: ottifant Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 21.08.06 08:14 von: ottifant Leser gesamt: 177
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

21.08.06 08:14
1

21368 Postings, 6627 Tage ottifantPatient überlebt, Arzt stirbt




SALZBURG (A) ? Tragisches Ende einer Hilfsaktion: Ein Arzt will einem Jäger helfen, der einen Herzinfarkt erlitten hat ? und stirbt dabei selbst an einer Herzattacke.


Die zwei Brüder waren am Freitagabend im Salzburger Obersulzbachtal auf der Pirsch, als das Schicksal zuschlug: Einer der Jäger erlitt einen Herzinfarkt. Um in einem nahen Restaurant mit dem Auto Hilfe zu holen, liess ihn sein Bruder am Unglücksort zurück.

In der Beiz traf der verzweifelte Mann gemäss «Krone.at» glücklicherweise einen deutschen Arzt. Selbiger liess sich sofort von dem Mann zum Patienten fahren. «Dort angekommen, liefen die beiden Helfer etwa 100 Meter zu Fuss zu dem Jäger hinauf. Dabei hatte der deutsche Urlauber eine schwere Herzattacke», sagte die Polizei der Zeitung.

Der Infarkt war so schwer, dass selbst der Minuten später per Rettungshubschrauber eintreffende Notarzt dem Mann nicht mehr helfen konnte. Der 66-jährige Jäger, dem die Rettungsaktion eigentlich gegolten hatte, überlebte hingegen seinen Infarkt.


 

   Antwort einfügen - nach oben