PSI mit Rekord-Auftragseingang im Jahr 1999

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.01.00 09:13
eröffnet am: 24.01.00 08:58 von: Zeyno Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 24.01.00 09:13 von: Trueffel-Ferk. Leser gesamt: 555
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

24.01.00 08:58

143 Postings, 7435 Tage ZeynoPSI mit Rekord-Auftragseingang im Jahr 1999

Ad hoc-Service: PSI AG
2000-01-24 um 08:07:21
Ad-hoc Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.
                        --------------------------------------------------

PSI AG: Ad hoc-Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG
PSI mit Rekord-Auftragseingang im Jahr 1999

Berlin, 24. Januar 2000 - Der PSI-Konzern hat das Geschäftsjahr 1999 mit einem Rekord-Auftragseingang in Höhe von 220 Millionen DM abgeschlossen. Dies entspricht einer Steigerung um 43% gegenüber dem Vorjahr und liegt damit klar oberhalb der Planungen. Der Auftragsbestand zum 1. Januar 2000 lag mit 180 Millionen DM sogar um 50% höher als am Anfang des Jahres 1999. Dies verschafft PSI eine hervorragende Ausgangsposition für die Erreichung der ehrgeizigen Wachstumsziele des Jahres 2000.

Auch im Produktgeschäft (PSIPENTA) hat sich der Auftragseingang zum Jahresende erfreulich entwickelt und konnte damit im Jahresvergleich signifikant gesteigert werden. Dabei waren auch im Lizenzgeschäft, das in den ersten drei Quartalen stark unter dem Jahr-2000-Investitionsstau gelitten hatte, Anzeichen einer Trendwende erkennbar, die sich jedoch noch nicht wesentlich im Ergebnis 1999 niederschlagen werden. Im Dezember konnten einige wichtige Neukunden darunter die Niederländische Mannesmann-Tochter Demag Delaval für PSIPENTA gewonnen werden.

Neben der sehr guten Entwicklung der Auftragslage im Zusammenhang mit der Deregulierung der europäischen Energiemärkte hat sich auch das Geschäft mit Internet-Lösungen seit der Akquisition der eBusiness-Tochter UBIS sehr positiv entwickelt. Zu den wichtigsten Projekten in diesem Bereich zählt unter Beteiligung von UBIS realisierte Online-Angebot my-world der Karstadt AG, dessen 3. Generation zur Internationalen Funkausstellung in Berlin im Sommer 1999 präsentiert wurde.

eBusinness-Lösungen für Energie, Industrie und Verwaltung werden einen
wichtigen Schwerpunkt der PSI-Präsentation auf der CeBIT 2000 in Hannover
ausmachen. Das Ergebnis des Geschäftsjahres 1999 wird PSI wie geplant a
27. März veröffentlichen.

PSI AG
Karsten Pierschke
Manager Investor Relations
Dircksenstraße 42-44
10178 Berlin

Tel. +49 (0) 30 2801-2727
Fax +49 (0) 30 2801-1000
E-Mail: KPierschke@psi.de

                         

24.01.00 09:13

817 Postings, 7241 Tage Trueffel-FerkelNa Leute, was meint Ihr? Ist das der Schub den's braucht für PSI? o.T.

   Antwort einfügen - nach oben