Ostküste erobert Wüste

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.02.08 14:42
eröffnet am: 01.02.08 14:42 von: cheche Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 01.02.08 14:42 von: cheche Leser gesamt: 205
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

01.02.08 14:42
4

4218 Postings, 4699 Tage checheOstküste erobert Wüste

American Football Super Bowl

Amerika fiebert dem größten Sportereignis des Jahres entgegen: Bei der 42. Ausgabe der Super Bowl sind die New England Patriots gegen die New York Giants der Favorit.

Diesmal blüht der Schwarzmarkt in der Wüste. Und schon im Flugzeug hört man
zum ersten Mal die Frage: "You got tickets"? Wer jetzt noch keine Karte hat, wird wohl auch diesmal wieder 2000 Dollar oder mehr zahlen müssen, um dabei zu sein - der ganz normale Super Bowl-Wahnsinn.

Freie Betten hingegen gibt es noch genügend. Deshalb wirkt Phoenix zwei Tage vor dem größten jährlichen Sportereignis der USA auch noch recht verschlafen, doch alles ist vorbereitet: An den Hochhäusern kleben riesige Konterfeis der National Football League (NFL), und in der Innenstadt können keine Autos mehr fahren, weil die Fernsehsender ihre Studios im wahrsten Sinne des Wortes auf die Straße verlegt haben.
Quelle / mehr: http://www.sueddeutsche.de/,tt6m1/sport/weitere/artikel/51/155644/
-----------
CHECHE  hat  Euch  lieb
Angehängte Grafik:
image_fmabspic_0_0-1201857225.jpg
image_fmabspic_0_0-1201857225.jpg

   Antwort einfügen - nach oben