Orbcomm - Internet of Things Perle

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 28.02.17 13:33
eröffnet am: 28.02.17 13:33 von: stockcatcher Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 28.02.17 13:33 von: stockcatcher Leser gesamt: 1454
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

28.02.17 13:33

127 Postings, 1395 Tage stockcatcherOrbcomm - Internet of Things Perle

Orbcomm OG2 ist das weltweit erste und einzige kommerzielle Satellitennetzwerk für den Bereich M2M. Orbcomm?s Datenkommunikationsnetz ist in der Lage von jedem Punkt der Erde aus Textmitteilungen weiterleiten zu können. Ein wertvolles Asset im Zeitalter des Internet of Things. Momentan wird das Netz für z.b. Containerverfolgung, Maschinenüberwachung oder Messdatenübermittlung verwendet. Vor allem für die Industrie gibt es hier zahlreiche und vielseitige Anwendungsmöglichkeiten. Aber auch im allseits vernetzten Privathaushalt der Zukunft, dürften die Einsatzmöglichkeiten mehr als vielschichtig sein. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Die Orbcomm-Satellitenkonstellation besteht aus 27 Kleinsatelliten, die in sechs Erdumlaufbahnen in ca. 800km Höhe die Erde umkreisen (Low Earth Orbit, LEO), und 16 weltweit in 13 Ländern verteilte Bodenstationen. Die Daten werden von den Satelliten von kleinen Funkgeräten empfangen und über ein Gateway im E-Mail-Format oder X.400-Format weitergeleitet. Dabei sichert Orbcomm für 90% der Mails eine maximale Übertragungsdauer von unter sechs Minuten zu.

Quelle:

https://www.rocketshares.de/2017/02/28/...ngs-big-player-der-zukunft/

Heute vorgestellte Zahlen:

http://www.businesswire.com/news/home/...ourth-Quarter-Full-Year-2016  

   Antwort einfügen - nach oben