Nobelpreis für die EU

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 13.10.12 11:54
eröffnet am: 12.10.12 11:39 von: rotgrün Anzahl Beiträge: 27
neuester Beitrag: 13.10.12 11:54 von: ex nur ich Leser gesamt: 577
davon Heute: 0
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2  

12.10.12 11:39
6

40521 Postings, 6559 Tage rotgrünNobelpreis für die EU

Was ein Scherz :-))
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
Seite: 1 | 2  
1 Postings ausgeblendet.

12.10.12 11:45

8535 Postings, 3524 Tage DaBörslerSoo was machen wir mit den

12.10.12 11:45
2

40521 Postings, 6559 Tage rotgrünüberweisen an die Griechen

-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

12.10.12 11:46
1

55879 Postings, 4343 Tage BigSpenderThread Nummer 14 zu dem Thema

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

12.10.12 11:47

40521 Postings, 6559 Tage rotgrünHi hi

-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

12.10.12 11:48
1

40521 Postings, 6559 Tage rotgrünGibt es eigentlich bald nen dritten Weltkrieg?

Big...Bang sozusagen :-)
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

12.10.12 11:55
4

10616 Postings, 4220 Tage rüganerFriedensnobelpreis an unser Sonnensystem

das war doch in den letzten Jahren immer so friedlich  

12.10.12 11:57
3

40521 Postings, 6559 Tage rotgrünBin auch friedlich

wo geht es zum Gewinn??
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker

12.10.12 12:03
2

10616 Postings, 4220 Tage rüganerDu bist friedlich ? Vergibst Schwarze an unschuld

ige Poster hier ! ;))))  

12.10.12 12:19

8870 Postings, 4230 Tage MulticultiJa man fragt sich echt

ob das komitee noch richtig tickt,zuerst der Literatur Nobelpreis an den Chinesen
der bekennender Komunist ist und den die wenigsten in Europa gelesen haben
dürften u.jetzt DAS,die Begründung geradezu lachhaft,den nächsten Friedens
nobelpreis verleihen die sicher den Assad. Multiculti  

12.10.12 12:39
1

27398 Postings, 3325 Tage ex nur ichNee,

Obama bekommt den zweiten.  

12.10.12 14:19
1

27398 Postings, 3325 Tage ex nur ich*

http://urs1798.wordpress.com/2011/08/06/...nschen-in-der-ganzen-welt/
http://www.wsws.org/de/2011/jun2011/liby-j10.shtml  

12.10.12 14:20

3077 Postings, 4693 Tage dolphin69und wer kriegt die Kohle?

gehts gleich in den verarmten Süden ??? oder darf sich Berlin zumindest seine Verwaltungsgebühren davon abziehen???  

12.10.12 14:26

12950 Postings, 4862 Tage kostoleniund mit der friedlichen Entwicklung ist

es dank Euro jetzt auch bald mal wieder vorbei. Großartiges Timing in Stockholm. Insgeheim grienen die sich eins und wischen sich den Angstschweiß von der Stirn: "Puh, bloß gut, dass wir unsere Schwedenkrone noch haben."  

12.10.12 14:26
2

129861 Postings, 6218 Tage kiiwiiSehr gute Entscheidung des Nobelpreis-Komittees !

Das geeinte Europa in Gestalt der "Europäischen Union" ist ein Friedensprojekt und verdient nicht nur diesen Preis, sondern vor allem, daß wir alles daransetzen, es zu erhalten und zu stärken.
-----------
An intellectual is a person who has discovered something more interesting than sex. (A.Huxley)

12.10.12 14:30

12950 Postings, 4862 Tage kostolenigenau, wir bzw. die, die uns nicht gefragt haben,

setzen alles daran, nämlich die finanzielle Lebensgrundlage des gemeinen Bürgers, hat auch nix Besseres verdient, der gemeine Bürger, dieser Schuft.  

12.10.12 15:11
2

27398 Postings, 3325 Tage ex nur ichKiiwii, zu #16

Hört sich fast an wie Merkel persönlich. Bei dem Feuereifer den Frankreich und England beim
fragwürdigen Krieg in Libyen an den Tag gelegt haben (und bis zum heutigen Tag wird dort gefoltert, gemordet, geraubt und vergewaltigt; und alles wird in den europäischen Medien
verschwiegen) finde ich deine Zeilen unangebracht.
Und viele Deutsche meinen, dass deutsche Soldaten nichts in Afghanistan zu suchen haben.  

12.10.12 15:20
2

129861 Postings, 6218 Tage kiiwiidas is mir wurscht, was du findest.

Die EU ist eine Gemeinschaft von 27 Staaten, in der seit über 65 Jahren Frieden herrscht
(von ein paar Separatisten red ich jetzt ned), und Freiheit, Rechtssicherheit, gute medizinische Versorgung, und auch zunehmend Wohlstand für alle.

Und darauf kommt es an, das ist das Allein-Entscheidende.
-----------
An intellectual is a person who has discovered something more interesting than sex. (A.Huxley)

12.10.12 16:09
1

27398 Postings, 3325 Tage ex nur ichJa und Nein.

Wohlstand, Freiheit, Rechtssicherheit und medizinische Versorgung - also bei mir hat sich da
nichts positiv verändert in den letzten 20 Jahren.
Stimmt, die Verbündeten haben sich nicht gegenseitig umgebracht. Das kann man als anerkennungswürdige Leistung betrachten; oder als Selbstverständlichkeit.  

12.10.12 16:19

129861 Postings, 6218 Tage kiiwiidu solltest von dir abstrahieren -- du bist 1 von

500 mio....
-----------
An intellectual is a person who has discovered something more interesting than sex. (A.Huxley)

12.10.12 16:47

42128 Postings, 7796 Tage satyrHeisst das Chuck Norris ist draussen?

12.10.12 17:10
1

50049 Postings, 3674 Tage boersalinoJedenfalls ist der Karlspreis damit obsolet ...

12.10.12 17:19

129861 Postings, 6218 Tage kiiwii?

-----------
An intellectual is a person who has discovered something more interesting than sex. (A.Huxley)

12.10.12 17:36
1

36805 Postings, 6279 Tage TaliskerInteressant, Multiculti,

" Ja man fragt sich echt ob das komitee noch richtig tickt,zuerst der Literatur Nobelpreis an den Chinesen der bekennender Komunist ist und den die wenigsten in Europa gelesen haben
dürften [...]"

Was sind denn für dich so die Kriterien, nach denen der Literaturnobelpreis vergeben werden sollte?
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

13.10.12 09:32
1

8870 Postings, 4230 Tage MulticultiIch dachte da eher

an einzelne Menschen oder Organisationen die Ihr Lebenmotto ain den Dienst
der Armen,der Vertriebenen,der Geschändeten Kinder,und dergleichen stellen
und nicht an die EU deren Politiker sich diesen Orden an die Brust nageln um auszu
drücken was für Gutmenschen sie sind.MUlticulti  

13.10.12 11:54
1

27398 Postings, 3325 Tage ex nur ichoje

http://mantovan9.wordpress.com/2012/10/12/...-warnung-an-deutschland/  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben