News:Menschliches Bewußtsein könnte Tod überdauern

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 22.05.09 09:25
eröffnet am: 26.03.09 13:54 von: Frank Bersn. Anzahl Beiträge: 67
neuester Beitrag: 22.05.09 09:25 von: gardenqueen Leser gesamt: 2036
davon Heute: 2
bewertet mit 11 Sternen

Seite:
| 2 | 3  

26.03.09 13:54
11

82 Postings, 4128 Tage Frank BersnerNews:Menschliches Bewußtsein könnte Tod überdauern

Die kontroverse Diskussion um Evolution oder Schöpfung zeigt, wie schwer das Gespräch zwischen ¬Religion und Wissenschaft ¬zumindest in der Biologie ist. Auch im Darwin-Jahr 2009 hat sich daran nicht viel geändert. Dabei wären die Biologen gut beraten, einmal über den Tellerrand zu schauen. Denn in der modernen Physik sind die Forscher gerade dabei, einen historischen Brückenschlag zwischen Religion und Naturwissenschaft zu realisieren.  Dies gilt insbesondere für die Quantenphysik. Mehr zu diesem interessanten Thema unter
http://www.openpr.de/news/295283.html  
Angehängte Grafik:
zufall_horizon.jpg
zufall_horizon.jpg

26.03.09 13:56
2

33545 Postings, 7257 Tage DarkKnightdie hätten sich das sparen können und

einfach nur mich fragen.

Aber mich fragt ja nie jemand was.  

26.03.09 13:56
1

10545 Postings, 4803 Tage blindesHuhnHasse ma ne maak?

-----------

...where incompetence meets confusion....

Ich bin nicht verrückt, ich bin verhaltensoriginell.

26.03.09 14:00
3

10107 Postings, 6404 Tage big lebowskyDas wusste ich, seit ich das Arivaforum lese !

hHer gibt es viele (Schein)tote und genau so viele grenzdebile Lebende.
-----------
poster_lg01.jpg

26.03.09 14:05
1

11570 Postings, 6051 Tage polyethylen@darki

Hab mal ne Frage: überdauern das Menschliches Bewusstsein den Tod?
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

26.03.09 14:06
1

33545 Postings, 7257 Tage DarkKnightjou, sach ich doch, aber nicht in ner

individuellen Form. Also, falls Du ne Briefmarkensammlung hast und meinst, die rüberretten zu können: vergiß es. Vermutlich kommst Du dann als Ziegenhirte zurück.  

26.03.09 14:10

11570 Postings, 6051 Tage polyethylendas wäre ein Aufstieg!

Die Briefmarkensammlung kann ich verschmerzen. Die versauf ich vorher noch. (am besten fange ich gleich an)
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

26.03.09 14:12

11123 Postings, 5501 Tage SWaySo isses...

obohl das Buch mehr "heissmachen" soll als es wirklich Erklärungen bietet die in die Tiefe gehen.

Es gibt andere Bücher die daran anlnüpfen aber sich in die Materie und in Quantenphysik hineinzuarbeiten macht einen Heidenspass und das Wort passt bestens dazu.

26.03.09 14:20

1405 Postings, 4627 Tage thunfischpizzaErinnert mich ein wenig an

Frank Tipler mit seiner "Physik des Christentums", der Unsterblichkeit auch anhand von Quantenphänomenen belegen wollte, aber dabei von einer streng deterministischen Variante der Quantentheorie ausgeht, die es nur in der Viele-Welten-Theorie gibt (und im Anschluss völlig die Haftung an der Realität verliert, wenn er auf-dem-Wasser-Wandeln als Ergebnis eines Neutronenstrahls unter den Füßen, der durch Materie-Energie-Umwandlung erzeugt wird, erklären will). Das hier genannte Buch werde ich mir kritisch durchlesen, fürchte aber ähnlich absurdes.  

26.03.09 14:27
1

11123 Postings, 5501 Tage SWayich denke und das heist nur das das mein

Ansatz ist an dem ich noch mit Sicherheit mein ganzes Leben arbeiten werde, das wir Buddhismuss und Quantenphysik zusammen bringen müssen/können um "es" zu verstehen aber ich spüre das ich da auf dem richtigen Weg bin.

Mein Leben ist aber noch lang.

26.03.09 14:31

82 Postings, 4128 Tage Frank BersnerLöschung


Moderation
Moderator: rd
Zeitpunkt: 26.03.09 16:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

26.03.09 15:41
1

1405 Postings, 4627 Tage thunfischpizzaNaja

Da es erklärtes Ziel des Autors ist, "Religion und Wissenschaft" zu vereinen, stehe ich dem ganzen trotzdem skeptisch gegenüber. Wissenschaft muss ergebnissoffen sein.  

26.03.09 16:11
2

11123 Postings, 5501 Tage SWayIn Verbindung mit dem Buddhismus ist sie das auch,

im Buddhismus gibt es keine unumstößlichen Wahrheiten, wie in allen anderen monotheistischen Religionen.

im Buddhismus geht es um Weisheit und Logik und der Buddhismus schaut auf Äonen wärend alle drei großen Religionen nur einen winzig kleinen Zeitraum "beschreiben"...

26.03.09 16:15
2

Clubmitglied, 44104 Postings, 7246 Tage vega2000Wer es ganz genau wissen möchte

sollte sich ein Hochhaus suchen.....

-----------


Zur Summe meines Lebens gehört im Übrigen, dass es Ausweglosigkeit nicht gibt!

26.03.09 16:17

11570 Postings, 6051 Tage polyethylenBrücken gehen auch!

-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

26.03.09 16:19
1

11570 Postings, 6051 Tage polyethylenich kürze das ganze mal ab:

Tod = Ende
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

26.03.09 16:26
1

11123 Postings, 5501 Tage SWayPoly., weißt Du was das angenehme am Budhismuss

ist ? - Ich muss Dich nicht davon überzeugen Buddhist zu werden, denn in einem vielleicht noch fernen Leben wirst Du es eh sein. Irgendwann versteht das System jeder... ;)

26.03.09 16:30

11570 Postings, 6051 Tage polyethylenkannst du auch nicht ;)

-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

26.03.09 16:32

11123 Postings, 5501 Tage SWayMuss ich auch nicht. :-pppp

26.03.09 16:33
1

430 Postings, 4153 Tage saqqara4.24

mal eben den bibel code knacken dann
haste die antwort...

passende literatur findest du sicherlich in jedem
guten zeitschriftenhandel...  

26.03.09 16:35
1

11570 Postings, 6051 Tage polyethylen#19

schrobst du schon in #17 ;-ppppppppppp
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

26.03.09 16:36

11123 Postings, 5501 Tage SWaykennst Du nicht die Lösung für den Bibelcode ?

Gibt es eine schöne Reportage zu.

Die gleichen und besseren Botschaften findest Du aber auch in jedem Hematroman für 60ct.

Das das mit dem Bibelcode Tinnef sein MUSS hätte aber jedem nach 10Sek. klar sein müssen...

26.03.09 16:38

11570 Postings, 6051 Tage polyethylenda ist es hin

das Bewusstsein aus #1.
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

26.03.09 16:40

430 Postings, 4153 Tage saqqarawahrscheinlich

sprengts doch nur das hirn und
die lösung wird man eh nie erfahren... ob es sowas giebt...
meine auch das es alles nur humbug ist..  

26.03.09 16:41
1

4566 Postings, 4781 Tage Jon GameHab den thread ja kaum noch gefunden wegen rd

Die Überschrifft war doch was ähnliches wie:

Menschliches Gehirn kann Tod überstehen o.s.ä

Erinnert mich an das ältere Video das ich mir gestern Abend reingezogen habe

Free Jack
-----------
NOTICE:
Thank you for noticing this notice!

Your noticing it has been noted and will be reported to the authorities
Angehängte Grafik:
freejack.jpg
freejack.jpg

Seite:
| 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben