Neulandversuche

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 01.08.15 04:34
eröffnet am: 31.07.15 16:58 von: 007Bond Anzahl Beiträge: 16
neuester Beitrag: 01.08.15 04:34 von: Timchen Leser gesamt: 689
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

31.07.15 16:58
1

24273 Postings, 7676 Tage 007BondNeulandversuche

31.07.15 17:05
1

21410 Postings, 2720 Tage potzzzblitzPropaganda gucke ich aus Prinzip nicht

31.07.15 19:17
2

34307 Postings, 5702 Tage Jutofinde das interview gar nicht übel

da unsere jugend mittlerweile ziemlich unpolitisch geworden ist,
könnte das zumindest mal ein strohhalm sein,
dass sich das junge gemüse zumindest etwas mit politik beschäftigt.
daher würde ich das nicht nicht pauschal verurteilen.
 

31.07.15 19:34
2

21410 Postings, 2720 Tage potzzzblitz#3 Sie schwätzt ihre Schandtaten schön

Ich habe jetzt doch noch mal reingehört, nachdem ich gelesen habe, dass Du das als "Strohhalm" betrachtest.

Ich halte das eher für gefährlich, weil sie falsche Informationen vermittelt. Sie will angeblich den Datenschutz fördern, macht aber genau das Gegenteil. Über die EU-Ebene wurde natürlich nicht gesprochen, wo Deutschland sich härteren Datenschutzgesetzen seit langer Zeit widersetzt und uns somit datensammelnden Konzernen ungeschützt aussetzt.
Zu Snowden als Whistleblower hatte sie nur zu sagen: "Für mich wäre eine solche Tätigkeit nichts."

Es ist alles erlogen und deshalb gefährlich für politisch ungebildete Jugendliche, die das auch noch glauben, was sie sagt.  

31.07.15 19:38
1

34307 Postings, 5702 Tage Jutodie dinge sind wohl

tatsächlich viel komplexer als angie
das hier erörtert.
ich dacht, ich gebe ihr ne chance
und halte mal zu ihr.
die jungen menschen brauchen ein bischen appetit
für ein politisches leben.
und son mainstream-interview sollte mal ein anfang sein.
 

31.07.15 19:42
2

21410 Postings, 2720 Tage potzzzblitzSie verharmlost TTIP vollständig und

lässt die Kritiker wie dümmliche besorgte Schafe aussehen. Obwohl es genug TTIP-Leaks gab, die deutlich die Richtung erkennen ließen (Standardabsenkung).  

31.07.15 19:43
2

21410 Postings, 2720 Tage potzzzblitzWir müsse unsere Gesetze in Zukunft von den

USA absegnen lassen. Das wird komplett verschwiegen.  

31.07.15 19:43

21410 Postings, 2720 Tage potzzzblitz+n

31.07.15 19:44
2

21410 Postings, 2720 Tage potzzzblitzUnd jetzt geht es um Cannabis und der

Interviewer schlägt sich direkt mal auf die Prohibitionsseite und stimmt dem Verbot zu.  

31.07.15 19:48
2

21410 Postings, 2720 Tage potzzzblitzSo, hab durchgespult.

Kein Wort zu Deutschlands Beteiligung an den Drohnenmorden weltweit.

Dafür privater Klatsch mit Tante Merkel. Die Moral von der Geschichte: Vertrau "Mutti". Die macht das schon. Denk nicht weiter über Politik nach, wir haben alles im Griff.

Das ist genau das Gegenteil von dem, was angeblich die Intention eines solchen Interviews sein wollte.  

31.07.15 19:49
2

34307 Postings, 5702 Tage Jutodas dieses gespräch

nicht kontrovers geführt wird,
ist klar.
der junge mann
ist ein sehr bekannter "youtuber" mit
millionen von "abonnenten".
politisches wissen fehlt ihm wahrscheinlich nahezu komplett.
und angie nutzt das wohl auch auch als "eigenwerbung" .
trotzdem .
für viele die einzige chance, mal mutti zuzuhören.
denn "tagesschau" oder " faz.de" kennt das klientel nicht.
 

31.07.15 19:51

34307 Postings, 5702 Tage Jutoja

...............Dafür privater Klatsch mit Tante Merkel. Die Moral von der Geschichte: Vertrau "Mutti". Die macht das schon. Denk nicht weiter über Politik nach, wir haben alles im Griff.

Das ist genau das Gegenteil von dem, was angeblich die Intention eines solchen Interviews sein wollte.  ....................

stimmt.
aber blöd ist mutti auch nicht.
 

31.07.15 19:55
1

41311 Postings, 7214 Tage Dr.UdoBroemmeDie Sonntagsinterviews auf dem ZDF sind auch

nur unwesentlich gehaltvoller, also bitte nicht zu hart ins Gericht gehen mit dem jungen Talent.
-----------
Ich bin nicht nachtragend, vergesse aber nichts(H. Wehner)

31.07.15 20:00

1597 Postings, 2171 Tage Plutonpotz, denk aber ma dran dass der

extrem junge als zuschauer hat. is doch garnich mal schlecht das 13jährige zumindest mal die stimme der kanzlerin kennen lernen.
dat is bestimmt oft nen erster kontakt mit der politik überhaupt.

btw, das ist pro sieben´s webauftritt. weil fernsehen is out, das wissen die seit jahren
und holen sich die klickbaiter per vertrag und subunternehmen an bord. der le floid is schon nen übelster klickbaiter. bildniveau in etwa.
aber who cares junge menschen sind eben nich so helle ^^  

31.07.15 20:42
1

21410 Postings, 2720 Tage potzzzblitz#14 Ja, gerade deshalb sollte man nicht die

Jugend dazu nutzen, um auf ihrer Schuldlosigkeit basierend Lügen zu verbreiten.

Das Alter der Zuschauer wird als Entschuldigung verwendet, ihnen die Hirne mit Falschinformationen einzubalsamieren.  

01.08.15 04:34

13010 Postings, 7625 Tage Timchenmensch potzi, pass bloss auf

Ariva ist noch nicht SSL verschüsselt.
Ruckzuck bist du verschwunden oder
als Taliban hingerichtet.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

   Antwort einfügen - nach oben