Neue Subprime-Risiken für Banken

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.02.08 15:20
eröffnet am: 02.02.08 15:20 von: Dahinterscha. Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 02.02.08 15:20 von: Dahinterscha. Leser gesamt: 272
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

02.02.08 15:20

3174 Postings, 5684 Tage DahinterschauerNeue Subprime-Risiken für Banken

Bond-Versicherer werden abgewertet und können nicht mehr als alternative Sicherheiten bei der Beleihung dienen. Das würde Einbrüche beim haftenden Kapital von Banken bedeuten. Daher haben folgende Banken einen Rettungsplan diskuttiert:
Royal Bank, Societe Generale , Wachovia, Barclays, UBS und Citygroup
Dies läßt auf weitere Abschreibungen der genannten Banken deuten, falls ein Plan nicht auch verwirklicht werden kann. Aber da darf man dran zweifeln, hat es doch auch mit dem Fonds nicht geklappt, der von den meisten der genannten Banken ebenfalls geschaffen werden sollte.  

   Antwort einfügen - nach oben