Nel ASA Das Forum für Realisten

Seite 1 von 27
neuester Beitrag: 24.01.20 17:32
eröffnet am: 03.05.19 22:45 von: Ahorncan Anzahl Beiträge: 668
neuester Beitrag: 24.01.20 17:32 von: Fjord Leser gesamt: 128592
davon Heute: 108
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   

03.05.19 22:45
4

2877 Postings, 620 Tage AhorncanNel ASA Das Forum für Realisten

..... sachliche Kritiken sind erlaubt :)  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   
642 Postings ausgeblendet.

21.01.20 22:39

2696 Postings, 1572 Tage Petrus-99Löschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 22.01.20 16:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich

 

 

22.01.20 17:26

303 Postings, 55 Tage Lanthaler51Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 23.01.20 16:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

22.01.20 17:32
1

2157 Postings, 1153 Tage Renegade 71lahn

von dir hält hier auch niemand was!  

22.01.20 17:35

303 Postings, 55 Tage Lanthaler51Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 23.01.20 13:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

22.01.20 17:46
1

285 Postings, 264 Tage VestlandLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 23.01.20 16:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - keine Quellenangabe

 

 

22.01.20 17:56
1

63 Postings, 54 Tage EmKay74kann

jemand den Lanthaler mal vor die Tür setzen?  

22.01.20 18:19

285 Postings, 264 Tage VestlandTDN Direkt und DN über NEL Industri

Börsen Zusammenfassung / 22.01.2020 / 16.51
Dies waren die Hauptbewegungen an der Osloer Börse am Mittwoch:

Nach einer Privatplatzierung von 89 Millionen Aktien zu einem Preis von 9,50 NOK ging Nel um -5,3 Prozent auf 9,93 NOK zurück und erzielte einen Bruttoerlös von 846 Millionen NOK.

Über das Wasserstoffunternehmen Nel sagt Pareto Securities Analyst Gard Aarvik, dass das Unternehmen nach Schätzungen des Brokerhauses kein Kapital beschaffen musste, sondern zuvor Kapital beschafft hatte, als es einen Barbestand von einigen hundert Millionen Nok erreicht hatte.

- Unseren Schätzungen zufolge hätten sie Ende 2021 weniger als 100 Mio. NOK in bar, was im Vergleich zu den Investitions- und Betriebskapitalanforderungen, die man in einem Unternehmen wie diesem benötigt, etwas störend gewesen wäre, sagte er am Mittwoch gegenüber TDN Direkt. Und fügte hinzu, dass er der Meinung ist das das Unternehmen sich Geld auf diesen Niveau beschlaft.  

22.01.20 18:27

303 Postings, 55 Tage Lanthaler51Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 23.01.20 13:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bashing

 

 

22.01.20 18:30

285 Postings, 264 Tage Vestlandstimmt, aber 1 Euro ist immernoch billig :-)

22.01.20 18:32

215 Postings, 235 Tage RudiKmorgen

Gleich Start mit 1 Euro und dann geht's Richtung Norden.  

22.01.20 18:55

2877 Postings, 620 Tage AhorncanLanthaler.....

..... Geld ausgegangen ????

Und Dir hier die Luft ausgegangen ;-)

Schönen Abend noch.... wo anders....  

22.01.20 19:36

285 Postings, 264 Tage Vestland@Franzel: shorts

Nicht viel, aber sie sind wieder da !

https://ssr.finanstilsynet.no/Home/Details/NO0010081235
 
Angehängte Grafik:
short.jpg (verkleinert auf 41%) vergrößern
short.jpg

22.01.20 19:43

1251 Postings, 3538 Tage EigeneArt@Lanthaler51

bzgl. #636

hast recht gehabt....

ich weiß nicht warum du so viel gegen NEL schreibst, aber da hast du einfach recht gehabt....so fair muss man sein....  

22.01.20 23:29
1

285 Postings, 264 Tage Vestland6 neue Tanken in NL von Orange Gas

Båtsjefen / Shareville
20.56
kommentierte NEL

Orange Gas ist Nel-Partner in NL. In der Stadt Drenthe (NL) wurde heute der Bau von 6 neuen H2-Stationen beschlossen. Nachricht von Nel über netten Vertrag von OG morgen?

https://fuelcellsworks.com/news/europe/...ogen-stations-in-2020-2021/  

24.01.20 07:52

4439 Postings, 871 Tage Air99Phoenix Arizona

The first station is operational in Phoenix Arizona. We are fine tuning all the equipment right now. We have 700 station plan to go in over the next seven years. We are moving as fast as we possibly can!
8:36 PM · Jan 23, 2020·Twitter for Android

https://twitter.com/nikolatrevor/status/1220430097414529025?s=20  

24.01.20 07:54

4439 Postings, 871 Tage Air99Trevor Milton

Trevor Milton
@nikolatrevor
·
12h
Die Wasserstoffkosten sind stark gesunken
@nikolamotor
Bemühungen nicht andere OEMs. Unsere Kosten liegen unter 3 USD pro kg. Die Dieselparität beträgt 4 USD / kg. Für Diesel ist das Spiel vorbei.
@Tesla
bei 100 Milliarden! Es ist an der Zeit, faule Führungskräfte großer OEMs durch innovative CEOs zu ersetzen, die sich gegenseitig unterstützen  

24.01.20 08:02

4439 Postings, 871 Tage Air99jetzt ist es Zeit es zu skalieren

Sie haben es geschafft mit Grünen Wasserstoff unter dem Diesel Preis zu kommen, jetzt ist es Zeit, es zu skalieren!  

24.01.20 10:08

285 Postings, 264 Tage VestlandAir: es ist weiterer Hex Vertrag

Air: "Hexa wurde dafür schon im Juli bestraft von daher ist die Meldung nicht so neu ... "

im Juli war es: ? development and serial order for hydrogen tanks from a third OEM. ? with an estimated order value of NOK 400 to 600 million.

Der aktuell gekündigte Vertrag ist, nach e24:
Hexagon fällt schwer nach gekündigten Milliarden-Dollar-Vertrag
vor einer Stunde · Martin Hagh Høgseth
Hexagon Composites gab am Donnerstagabend bekannt, dass ein Wasserstofftankvertrag im Wert von 120 bis 150 Millionen US-Dollar gekündigt wurde.
Dies entspricht zwischen 1 Mrd. NOK und 1,2 Mrd. NOK. Der Vertrag hatte ursprünglich eine Laufzeit von sieben Jahren.
Die Nachricht sendet die Hexagon-Aktie direkt an die Osloer Börse. Kurz nach der Eröffnung der Aktie fällt die Aktie um 14,76 Prozent bei einem Kurs von 30,60 NOK.
Der Vertrag wurde erstmals im Sommer 2018 bekannt gegeben und dann als strategisch wichtiges Geschäft für Hexagon bezeichnet.
Der Grund für die Kündigung liegt laut Hexagon beim Gegenüber, der schreibt, dass das Unternehmen seine Ressourcen für das Projekt freigeben wird.
https://aksjelive.e24.no/  

24.01.20 10:34

4439 Postings, 871 Tage Air99Es wird auf die Börsenmitteilung vom 12. Juni 2018

Es wird auf die Börsenmitteilung vom 12. Juni 2018 bezug genommen

also war das kein neuer

Back to NEL  

24.01.20 10:38

285 Postings, 264 Tage VestlandHYZON Motors die Herausforderung an Nikola

cheesespinner
10:24  
kommenterte NEL
Nikola-utfordrer / Nikola Herausforderung

HYZON Motors

Hyzon Motors Inc., a new company established with core powertrain technologies from Horizon Fuel Cell, announces its official launch today as a Hydrogen Fuel Cell Vehicle Company based in USA.

Hyzon will leverage the success Horizon has experienced as a key supplier to various OEM?s to create a zero-carbon future for transport with plans to introduce Vans, Buses and Trucks, from Class 3 to Class 8. These aggressive commercialization plans will support growing investment in hydrogen infrastructures in the USA, Asia, the EU, etc.

https://www.linkedin.com/posts/...n-activity-6626208567705858048-dle7


 
Angehängte Grafik:
hyzon.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
hyzon.jpg

24.01.20 10:40

285 Postings, 264 Tage VestlandHYZON Motors

Hyzon Motors Inc., ein neues Unternehmen, das mit den Kerntechnologien des Antriebsstrangs von Horizon Fuel Cell gegründet wurde, gibt heute seinen offiziellen Start als Hydrogen Fuel Cell Vehicle Company mit Sitz in den USA bekannt.

Hyzon wird den Erfolg nutzen, den Horizon als Hauptlieferant für verschiedene OEMs erlebt hat, um eine CO2-freie Zukunft für das Transportwesen zu schaffen. Die Einführung von Transportern, Bussen und Lastwagen von Klasse 3 bis Klasse 8 ist geplant. Diese aggressiven Vermarktungspläne werden wachsende Investitionen in unterstützen Wasserstoffinfrastrukturen in den USA, Asien, der EU etc.

https://www.linkedin.com/posts/...n-activity-6626208567705858048-dle7  

24.01.20 10:59

285 Postings, 264 Tage VestlandHyzon Motors Inc. - TTM.NL

Arjan Velthoven ? 24 januari 2020

Hyzon Motors Inc. heißt ein neuer Autohersteller, der nur wasserstoffbetriebene Fahrzeuge anbieten will. PKWs, Busse, Lieferwagen, LKWs - alles kommt. Das neue Unternehmen setzt auf proprietäre Antriebslinien von Horizon Fuel Cell.
Und das macht es interessant, denn Horizon Fuel Cell ist ein in Singapur ansässiges Unternehmen, das sich seit 2003 mit elektrischer Energie aus Brennstoffzellen befasst. In dieser Funktion sei es bereits als Zulieferer für verschiedene OEMs tätig, sagt der Gründer von Horizion, George Gu, jetzt auch CEO von Hyzon.

Hyzon Motors wird von den USA aus operieren, möchte aber FCEV-Fahrzeuge in allen Klassen auf der ganzen Welt verkaufen. Klingt ehrgeizig, aber mit einem Vorverkauf der Lkw und dem Versprechen, dass sie im November 2020 unterwegs sein sollen, muss Hyzon ernsthaft an die Arbeit gehen, damit das Projekt nicht die erste Enttäuschung innerhalb eines Jahres erfährt. Ein schwerer LKW in den Versionen 6 × 4 Zugmaschine, 6 × 4 starr und 8 × 4 starr (40-80 Tonnen Gesamtgewicht) muss mit einer Brennstoffzelle mit Elektromotoren für 150 kW, 200 kW oder 370 kW ausgestattet sein. Die (Schlaf-) Kabinen sehen schon interessant aus, kommen aber immer noch vom Computer.
Ab dem ersten Quartal 2021 sollen Verteiler-LKWs (6-20 Tonnen) verfügbar sein, ein Viertel später soll ein 6-Meter-Lieferwagen mit einer Reichweite von ca. 700 km verfügbar sein.

https://www.ttm.nl/materieel/waterstof/...rstoftruckfabrikant/123136/  
Angehängte Grafik:
hyzon_2.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
hyzon_2.jpg

24.01.20 12:56
3

987 Postings, 802 Tage FjordOslo Pensjonsforsikring (OPF) / Rentenversicherung

Die Osloer Rentenversicherung OPF mit einer Bilanzsumme von 100 Mrd. NOK / 10 Mrd. Euro hat in den letzten drei Jahren 200 Mio. NOK in den Industriepark Herøya investiert. Zur Investestion gehört auch der Kauf des "alten REC Gebäudes" das jetzt die neue Produktionsstätte von NEL ist. Die OPF investiert mit langfristiger Perspektive, also beste Voraussetzungen und staatliche Absicherungen durch die OPF für die Entwicklung von NEL auf dem Weg zur Giga-Fabrik.

-----
Über 200 Millionen investiert. - Die Eigentümer bitten uns, noch ehrgeiziger zu sein
Die Oslo Rentenversicherung (OPF) hat in den letzten drei Jahren über 200 Mio. NOK in den Industriepark Herøya investiert.
Die Investitionsrate hat sich jedes Jahr verdoppelt, seit OPF 2016 die Eigentümerrolle übernommen hat.
- OPF will Entwicklung wie wir. Wir sind sogar gefordert, noch ehrgeiziger zu werden, ist Entwicklungsleiter Skjalg Aasland im Industriepark Herøya zufrieden.
Aasland listet eine Vielzahl abgeschlossener und laufender Entwicklungsprojekte auf, die den Industriepark auf Herøya erweitern und erneuern.
- Wir haben auch einige große Projekte in der Pipeline, die noch nicht veröffentlicht werden können, sagt Aasland mit einem klugen Lächeln.
Fokus auf noch mehr Ehrgeiz
Herøyas Entwickler ist mit der Zukunft beschäftigt.
- Das Kompetenzgebäude wird auf Herøya sichtbar sein und bestehende Forschungsumgebungen erweitern und in den Herøya-Forschungspark integrieren - Skjalg Aasland.
Was ist das nächste Traumprojekt?
- Wir arbeiten bereits an dem Traumprojekt. Laut Aasland handelt es sich um ein Kompetenz- und Digitalisierungsgebäude. - Wir haben konkrete Pläne für einen großflächigen Neubau von mehreren tausend Quadratmetern vorgelegt, in den Eigentümer und Vorstand Hunderte von Millionen investiert haben. Sehr ehrgeizig, denken wir. Dann wurden wir gebeten, noch ehrgeiziger zu sein.
Warum Kompetenzaufbau?
- Wir wollen noch mehr Prozessindustrie und Forschungsumgebungen anziehen. Das Kompetenzgebäude wird auf Herøya sichtbar sein und bestehende Forschungsumgebungen im Herøya Research Park gemäß unserem Strategieplan erweitern und integrieren.
Investitionen in nachhaltige Entwicklung
Welche Anforderungen stellt OPF an Investitionen?
- Wenn das Projekt gut genug ist und eine nachhaltige Entwicklung, einen sicheren und stabilen Betrieb, solide Geschäfte und Renditen im Laufe der Zeit vorweisen kann, dann erfüllen wir die Anforderungen der Eigentümer. OPF hat ein starkes Umweltprofil, das auch sehr gut zum Industriepark Herøya passt, sagt Aasland.
Umwelt ist ein wichtiger Schwerpunkt im Immobilienportfolio von OPF, über das Immobiliengeschäft schreibt OPF auf seiner Website. Bei Immobilienkäufen und Sanierungsprojekten sind Umweltzustand und Energieeffizienz eines der wichtigsten Kriterien.
Inhaber mit langfristiger Perspektive
OPF verfügt über eine Bilanzsumme von 100 Mrd. NOK. Davon haben wir rund 19 Milliarden in Immobilien investiert, schreibt OPF auf der Website.
- Wir sind sehr zufrieden mit unserem Eigentümer, der über Kapital und große Ambitionen verfügt, langfristig in eine zukunftsorientierte Neuentwicklung im Industriepark Herøya zu investieren.

200 Mio. NOK für die Entwicklung des Industrieparks Herøya

-Kauf des Gebäudes:
-Die "REC 1 & 2-Gebäude" sind jetzt für die neue Produktionsstätte von NEL geplant.
-Build 309, Mieter IBKA
-Neubau: für Mieter Caverion
-Neue Standorte, Infrastruktur: Erweiterung und Erleichterung des nördlichen Herøya, Rolighet.
Erneuerung bestehender Gebäude: Forschungspark Herøya, zentrale Kantine, Hauptverwaltung Gebäude 25.

https://www.heroya-industripark.no/aktuelt/...ere-enda-mer-ambisioese
https://www.heroya-industripark.no/aktuelt/...sjonsanlegg-paa-heroeya




 

24.01.20 16:05
2

987 Postings, 802 Tage FjordKanzlei Schjödt / Oslo

aus der Veröffentlichung der Kanzlei iSchjødt m Juni 2018  ist zu entnehmen um welche Dimensionen es sich bei der Aushandlung des Milliardenvertrages (USD) zwischen NEL und Nikola handelt.
Um peanuts zwischen Tür und Angel geht es hier nicht, hier sollte man einfach mal auf neue konkrete Meldungen/ updates zum status quo von NEL und Nikola abwarten.
------------------------------------
https://www.schjodt.no/news--events/nyheter/...krer-milliardkontrakt/

Schjødt 29.6.2018

NEL ASA sichert sich einen Milliardenvertrag
Wir haben NEL ASA lange Zeit bei der Aushandlung eines Milliardenvertrages mit Nikola über die Entwicklung und Lieferung von Wasserstofftankstellen in den USA unterstützt. Das Konzept betrifft die Einrichtung eines Tankstellennetzes für Wasserstofffahrzeuge in den USA, dh die Einrichtung einer brandneuen US-amerikanischen Infrastruktur, die eine Verlagerung auf wasserstoffbasierten Verkehr in den USA ermöglicht.
Schjødt war bis zuletzt mit Unterstützung amerikanischer Anwälte Berater von NEL ASA. Die Vereinbarung wurde am 28. Juni unterzeichnet. Die Ankündigung an der Börse lief kurz darauf aus und lautete wie folgt: "Wir sind außerordentlich stolz, diesen 1-GW-Elektrolyseur-Vertrag mit Nikola über die exklusive Lieferung von 448 Elektrolyseuren und die Unterstützung von Tankanlagen im Rahmen des bahnbrechenden Ausbaus einer Wasserstoff-Tankstelleninfrastruktur in Europa bekannt zu geben Der Auftrag über mehrere Milliarden NOK ist der mit Abstand größte Auftrag für Elektrolyseure und Tankstellen, der jemals vergeben wurde. Er sichert die schnelle und kostengünstige Betankung der Wasserstoff-LKW-Flotte von Nikola und liefert Unterstützung für Großkunden wie Anheuser-Busch sowie "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Nikola beim Aufbau des weltweit größten und effizientesten Netzes kostengünstiger Wasserstoffproduktions- und -tankstellen", sagt Jon André Løkke, Vorstandsvorsitzender von Nel.
 

24.01.20 17:32
1

987 Postings, 802 Tage FjordBogle Investment zieht sich zurück

der echte NEL-Short setzt sich eben durch.. ;-))

https://ssr.finanstilsynet.no/Home/Details/NO0010081235




 
Angehängte Grafik:
nel_short.jpg (verkleinert auf 99%) vergrößern
nel_short.jpg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
25 | 26 | 27 | 27   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: ClearInvest, Boersenpiri, Phill, Kater Mohrle, Lanthaler51, xtrancerx