Nazibräute

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.01.20 15:09
eröffnet am: 24.01.20 13:18 von: Salat19 Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 24.01.20 15:09 von: manchaVerd. Leser gesamt: 402
davon Heute: 0
bewertet mit 4 Sternen

24.01.20 13:18
4

1403 Postings, 370 Tage Salat19Nazibräute

Frauen in der rechten Szene: Warum sie oft unerkannt bleiben - Gerechtigkeit - bento
"Hallo Andersdenkende!" begrüßt Naomi Seibt die Abonnentinnen und Abonnenten ihres YouTube-Kanals. Naomi (18) trägt einen roten Strickpulli und?
https://www.bento.de/politik/...-ab944107-1963-40a2-9906-5754e6d7dbb9
 

24.01.20 13:22

463 Postings, 60 Tage Max Phaben die Bräute nicht auch

Zöpfe wie die Greta.. ?  

24.01.20 13:41
1

176336 Postings, 6715 Tage GrinchAlso für mich sieht die eher aus,

als ob die nen Gendefekt hätte...
-----------
Grinch wird Ihnen präsentiert vom grünen E-Bike-Kartell!

24.01.20 14:11

463 Postings, 60 Tage Max PLöschung


Moderation
Moderator: AHWO
Zeitpunkt: 26.01.20 12:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

24.01.20 14:21
1

26141 Postings, 3802 Tage hokaiist das die Tante von Naomi?

Beatrix-von-Storch-Kostüme in Köln ausverkauft - WELT
Gutsherrenjacke, hohe Stirn und Flinte: Um sich vor sexuellen Übergriffen im Karneval zu schützen, haben viele Kölnerinnen zur gleichen Kostümierung gegriffen. Die Polizei lobt die Vorsichtsmaßnahme.
https://www.welt.de/satire/article151875880/...Koeln-ausverkauft.html
 

24.01.20 14:25
2

1403 Postings, 370 Tage Salat19#4 Fassungslos: Zitat aus #1 Link

"... Naomi gilt in manchen rechten Kreisen als "Hoffnungsträgerin" und "Anti-Greta" (SPIEGEL). Sie ist eloquent und gut vernetzt: Mit dem rechten YouTuber Oliver Flesch spricht sie darüber, warum sie gegen Abtreibungen ist, mit  Brittany Sellner, der Frau des Identitären Martin Sellner, geht es darum, wie es ist, "für Deutschland zu kämpfen   ..."
Die Braut in #1 ist so Braun wie Stuhl, aber  unsere Spezies erkennen in der Bloggerin des Spiegel den "linken" Feind....
Oh Mann...
Wer immer sagte "Mit Rechtes diskutieren, bringt nichts...."   hatte wohl recht  

24.01.20 14:57
1

3207 Postings, 6372 Tage DingSind gerade die Argumente ausgegangen? Oder

ließen sich etwas keine finden?

Einfach zu sagen, jemand hätte einen "Gendefekt", oder jemand sei "braun wie Stuhl", sind keine Argumente,  sondern ist Hass und Hetze. Und somit hier unerwünscht.

 

24.01.20 15:09
1

4922 Postings, 1815 Tage manchaVerdeMit solchen Artikeln wie in Bento

werden gewisse Leute erst richtig bekannt gemacht und aufgewertet!

Ich habe von dieser Naomi vorher noch nie gehört. Ich habe jetzt mal neugierigerweise in ihren YT Kanal reingeschaut. 43.000 Abonnenten sind schon ne' Hausnummer ....aber gehört jetzt auch nicht zu den ganz Grossen. Da gibts schon ganz andere Kaliber.

Vom Stil her sind die Videos eher unterdurchschnittlich und es fällt schwer dem Mädel mit ihrem monotonen Vortragsstil länger als 2 min. zuzuhören.

Also, ich frage mich, ob da nicht einige Journalisten solche Kanäle und Personen massiv aufwerten? W'lich um sich selber wichtig zu machen und um sich als Nazijäger zu profilieren: "Hey, Leute ich habe eine Nazibraut enttarnt".
Tooooolllll.......was ein Held/in.....!  

   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ananas, bigfreddy, der boardaufpasser, Laufpass.com, Lucky79, Max P, neverenough, WALDY_RETURN