National Semiconductor: frisch auf den Tisch.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.05.01 23:14
eröffnet am: 08.05.01 23:14 von: Karlchen_I Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 08.05.01 23:14 von: Karlchen_I Leser gesamt: 69
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

08.05.01 23:14

21799 Postings, 7361 Tage Karlchen_INational Semiconductor: frisch auf den Tisch.

Wieder etwas Herbes. Wenn die alle so massiv ihre Beschäftigung abbauen ( siehe heute auch die Meldung von Dell), dann ist schon ziemlich brutal. Und natürlich steigen dann die Pro-Kopf-Löhne weiter.

Gewinnwarnung bei National Semiconductor


Der Halbleiterhersteller National Semiconductor gab am heutigen Dienstag die Streichung von 1.100 Stellen bekannt. Dies entspricht rund 10 Prozent der Belegschaft.

Das Unternehmen meldete zudem, dass die Umsätze im vierten Quartal um 16-18 Prozent fallen werden. Der Verlust je Aktie soll bei bis zu 4 Cents liegen, der Umsatz bei 390-400 Millionen Dollar. Analysten erwarten derzeit einen Gewinn von 4 Cents je Aktie bei Umsätzen von 427 Millionen Dollar.

Zuletzt notierte die Aktie bei 25,00 Dollar.

[FON]

 

   Antwort einfügen - nach oben