Nasdaq - 2,65% - kann das sein ? .. o.T.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.01.00 23:49
eröffnet am: 24.01.00 21:00 von: jopius Anzahl Beiträge: 22
neuester Beitrag: 24.01.00 23:49 von: short-seller Leser gesamt: 507
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

24.01.00 21:00

1601 Postings, 7260 Tage jopiusNasdaq - 2,65% - kann das sein ? .. o.T.

24.01.00 21:01

1601 Postings, 7260 Tage jopiusTschuldigung .. war der Nasdaq-100 o.T.

24.01.00 21:02

356 Postings, 7178 Tage Brad Pittjetzt schon - 3,12 % im Nasdaq 100 o.T.

24.01.00 21:05

126 Postings, 7148 Tage focao oooo Geht es morgen bei uns abwärts??????? o.T.

24.01.00 21:06

947 Postings, 7491 Tage StockbrokerNein, das ist sicherlich nur eine optische Täuschung....lol akt. - 84 Punkte o.T.

24.01.00 21:08

356 Postings, 7178 Tage Brad PittWerde morgen oder übermorgen meine DAX -und DOW-Puts glattstellen o.T.

24.01.00 21:08

947 Postings, 7491 Tage StockbrokerDa kann man beim Neuen Markt morgen schon mal - 5 % rechnen

in letzter Zeit war ja der Nemax der Nasdaq immer voraus.
Wieso nicht auch jetzt....


G.T. Stockbroker.  

24.01.00 21:31

3007 Postings, 7323 Tage Go2BedHi Stockbroker, Du scheinst mir hier der Nervöseste von

allen zu sein oder sieht das nur so aus. Oder hast Du Dich über beide Ohren mit Puts eingedeckt?  

24.01.00 21:36

1601 Postings, 7260 Tage jopiusRe: Nasdaq-100 - 4,45% - jetzt gehts rasant bergab ! o.T.

24.01.00 21:36

126 Postings, 7148 Tage focaDa steht was böses morgen vor der Tür!!! o.T.

24.01.00 21:38

947 Postings, 7491 Tage StockbrokerGo2Bed: ich warte auf Einstiegskurse und die kommen in ca. zwei Wochen... o.T.

24.01.00 21:40

947 Postings, 7491 Tage StockbrokerNasdaq - 140 Punkte. Ich sehe schon die Schlagzeile von Förtsch bei N-TV... o.T.

24.01.00 21:50

1601 Postings, 7260 Tage jopiusHallo Stockbroker, wenns soweit ist ..

das es in ca. 14 Tagen wieder Kaufkurse gibt - hoffe ich
auf ein paar gute Tips von Dir - dein Timing für die
Korrektur war diesmal nicht schlecht ...
weiter so !!
jopius  

24.01.00 21:51

947 Postings, 7491 Tage StockbrokerOk. o.T.

24.01.00 22:03

21799 Postings, 7199 Tage Karlchen_Ieigentlich Brettchen noch da? Der wollte doch wissen, ob die Entwicklung bei den ....

Leitindices irgendwelche Auswirkungen auf den Neuen Markt hat. Na, das wird man morgen sehen.

Bin mal gespannt, wie morgen der Nemax laufen wird. Wenn er in den letzten zwei Wochen mal kurz nach Börsenbeginn herunterging, hatte er spätenstens um 11.00 Uhr wieder gedreht. Dann sind die Daytrader eingestiegen und haben das aufgesammelt, was nach der Kettenreaktion der Stop-Loss übrigbliebt. Dabei kam ihnen entgegen, daß der Nasdaq_Future im Plus maschierte. Mal sehen, wie es morgen aussieht - dieses Mal ist es vielleicht anders, und dann könnte der Nemax eine richtig schöne Schlittenfahrt machen.

Ich bin bei der ganzen Sache leidenschaftslos, den meinen letzten Tech-Wert, den ich heute morgen gekauft hatte, habe ich heute nachmittag wieder abgestoßen ( mit gut 10 % Gewinn), als ich sah, daß DOW und DAX kippten. Es war schon erstaunlich, daß das am Neuen Markt zunächst gar nicht wahrgenommen wurde. Die Gier hatte wohl blind gemacht.


 

24.01.00 22:07

3148 Postings, 7173 Tage short-sellerSorry, aber ich sehe keine Korrektur. Der Aufwärtstrend ist noch immer intakt!

Aber auf jeden Fall werden wir morgen das gleiche Spiel bei uns sehen. Und wenns in den USA zum Ende der Woche wieder hochgeht, laufen wir wie ein treudoofer Hund auch wieder brav hinterher.  

24.01.00 22:10

3007 Postings, 7323 Tage Go2BedStimme Dir zu, short-seller. Die Familie Lemming ist größer als man

denken könnte.  

24.01.00 22:13

241 Postings, 7186 Tage Crash-KidHey short-seller+Go2Bed! Kann mich Euren Statements nur anschließen!

Laßt die doch morgen ihr Geld kaputtmachen. Ich erwarte morgen panikartige Verkäufe. Vielleicht kann man mit Abstauber-Limits zum Zug kommen.  

24.01.00 22:14

394 Postings, 7182 Tage megalomaniacwas war der Auslöser?

Lann mir mal jemand erklären WARUM es eine Korrektur gibt....ja ja, der Markt ist hochgelaufen, aber welche Meldungen waren der Auslöser???

Danke

Chris



******
geld fürs surfen - jetzt software downloaden!
http://home.t-online.de/home/Christopher.Friese/alladv.htm  

24.01.00 22:16

394 Postings, 7182 Tage megalomaniacKann natürlich ;-) o.T.

24.01.00 22:18

21799 Postings, 7199 Tage Karlchen_IShort-Seller: Nimm doch bitte die Charttechnik nicht allzu ernst. Meines Erachtens ..

handelt es sich dabei nur um eine Art moderner Astrologie. Aufgrund von Aszententen ( heißen anders) soll die Zukunft vorausgesagt werden. Anders als die Astrologie hat aber die Charttechnik Einfluß auf die Realität, denn viele handeln nach hier. Allerdings - und das ist entscheidend - nicht immer. Manchmal wird sie als Ausrede dafür genommen, daß Kurse steigen oder fallen - insbesondere dann, wenn es keine wichtigen anderen Daten gibt. Manchmal wird die Charttechnik auch links liegen gelassen. Ich denke für morgen Folgendes: Der Dax wird heruntergehen, und zwar unter seine nächste charttechnische Unterstützung, der Nemax wird ebenfalls kräftig Feder lassen - und zwar wegen der NASDAQ und wegen des DAX. Bei dessen Fall spielt die Charttechnik keine Rolle. Das wird auch in den nächsten Tagen der Fall sein, wenn die Leitindices nachlassen.  

24.01.00 23:49

3148 Postings, 7173 Tage short-sellerHi Karlchen_I!

Danke, aber Charttechnik nehme ich auch nicht ernst. Charts an sich schon. Chartbilder, etc. halte ich für Kaffeesatzleserei. Das hat den gleichen Erfolg wenn man in Micky Maus einen nervenaufreibenden Psychothriller hineininterpretieren will.

Ich habe aber an sich gute Erfahren mit Charts gemacht. Man sieht ob die Tendenz nach oben oder unten zeigt bzw. wie die Stimmung gerade ist.

Trotz alledem gibt es auch in jeder Konsolidierungsphase Werte die steigen. Das sind halt die, die vorher nicht gestiegen sind (trotz fundamentaler Daten).

Ich halte das derzeitige auf und ab für nichts anderes um alle Pessimisten optimistisch zu stimmen. Irgendwann glaubt (fast) jeder, daß es gar nicht mehr abwärts geht. Genau dann kommt der Crash, aber im Moment gibt es noch zu viele kritische Stimmen.

Grüße

Short-Seller  

   Antwort einfügen - nach oben