Nach Wahlschlappe der CDU tritt Merkel zurück!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.03.17 12:33
eröffnet am: 04.03.17 21:01 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 19
neuester Beitrag: 07.03.17 12:33 von: Rubensrembr. Leser gesamt: 1758
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

04.03.17 21:01
5

43768 Postings, 4628 Tage RubensrembrandtNach Wahlschlappe der CDU tritt Merkel zurück!

Schon mal die Überschrift sichern und den Sekt kalt stellen.  

04.03.17 21:03
1

4066 Postings, 2057 Tage vinternet#1

Sekt ?

Igit ...  

04.03.17 21:03
2

105203 Postings, 7646 Tage seltsamwenn ich alles glaube, das aber nicht

und falls doch, UND FÜR WEN??
Und dann?
 

04.03.17 21:10
7

20850 Postings, 3173 Tage HMKaczmarekYeahhh!

...mein Rotkäppchen steht immer noch da so einsam ´rum und wartet auf diesen Moment.
Das einzige Problem...danach haben wir Schulzie an der Backe. Aber Hauptsache
Mutti ist weg!!!

Und aus der momentanen Türkeinummer kommt sie keinesfalls heil ´raus (:

Fein !!!  

04.03.17 21:17
3

43768 Postings, 4628 Tage RubensrembrandtMerkel ist die Gabriel der CDU

http://cicero.de/berliner-republik/...atin-merkel-ist-laengst-ballast

CDU-Kanzlerkandidatin - Merkel ist längst Ballast

VON WOLFGANG BOK am 3. März 2017

Ein neues Gesicht verleiht der SPD Flügel. Seitdem Sigmar Gabriel Platz geschaffen hat für Martin Schulz, befindet sich die SPD im Höhenflug. Die CDU sollte es ihr gleichtun: Ihr Gabriel heißt Angela Merkel. Die Kanzlerin wird für die CDU zur Last



 

04.03.17 21:21
3

43768 Postings, 4628 Tage RubensrembrandtDarf man Knaller zum Rücktritt verwenden?

Wahrscheinlich muss man um eine Sondergenehmigung ersuchen, da nicht Silvester?  

04.03.17 21:26
2

7434 Postings, 3903 Tage no IDDas wär der Knaller!

04.03.17 21:31
5

20850 Postings, 3173 Tage HMKaczmarek#5 Hilft für mich auch NIX,

...wenn die 2.Reihe (z.B. Altmaier, Täuberich & Co.) bleibt.

Neuanfang aus der Opposition heraus; dann vielleicht wieder.

 

04.03.17 21:43
2

7434 Postings, 3903 Tage no IDJens Spahn

Infos: https://de.wikipedia.org/wiki/Jens_Spahn

wird doch in der Bild schon als die Geheimwaffe gehandelt.

 

06.03.17 19:31
4

43768 Postings, 4628 Tage RubensrembrandtDas hat Merkel inzwischen geschafft

1. Spaltung von CDU und CSU
2. Spaltung der Bevölkerung Deutschlands
3. Isolierung Deutschlands in Europa
4. Spaltung Europas
5. Brexit von Großbritannien
6. Machtübernahme von Trump
7. Erhöhte Terrorgefahr in D

https://www.welt.de/politik/deutschland/...eines-Staatsversagens.html
https://www.welt.de/politik/deutschland/...h-Bedingungen-stellen.html
http://cicero.de/berliner-republik/...ung-aus-angst-vor-verantwortung  

06.03.17 19:48
3

43768 Postings, 4628 Tage RubensrembrandtWeiter:

8. zusätzliche Belastung der Gesundheitskasse
9. zusätzliche Belastung der Rentenkasse
10. Verschärfung auf dem Wohnungsmarkt
11. Herabsetzung des Bildungsniveaus
Quelle für alle siehe oben
12. Lohndumping durch Massenzuwanderung
https://www.welt.de/wirtschaft/article162463119/...n-Deutschland.html

 

07.03.17 08:52
1

43768 Postings, 4628 Tage RubensrembrandtUnter keinem Kanzler im Nachkriegsdeutschland

war das Verhältnis zu anderen Ländern so schlecht wie unter Merkel? Schlechtes
Verhältnis zu:
1. Russland
2. USA
3. Großbritannien
4. Polen
5. Ungarn
6. tschechische Republik
7. Griechenland
8. Türkei
usw.  

07.03.17 10:20
3

40968 Postings, 7106 Tage Dr.UdoBroemmeDas ist doch eher ein Kompliment

Wer will schon gute Beziehungen zu Trump oder Erdogan oder zur Brexit-May oder zu den rechtsnationalen Spinnern in Polen oder Ungarn?
Gedanken würde ich mir eher machen, wenn Merkel mit oben aufgeführten Personen befreundet wäre.
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)

07.03.17 10:28

45296 Postings, 2320 Tage Lucky79Es wäre für Deutschland gut,

weiterhin mit Polen, Ungarn, Großbritannien, den USA und auch der Türkei
gute Beziehungen zu haben.
Zudem sollte man sich mit Assad und Putin zusammentun, und um Aufträge
für den Wiederaufbau Syriens buhlen.
Das würde der deutschen Wirtschaft ein enormes Potenzial bieten...

Mal sehen, wie klug oder d..m Merkel reagiert...!  

07.03.17 10:32
1

12975 Postings, 5692 Tage WoodstoreJo, wir könnten die Diesel-VW in Syrien verkaufen

... die die Amis nicht mehr haben wollen!

-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

07.03.17 10:33

12975 Postings, 5692 Tage WoodstoreAch was noch besser... Verschenken...

...direkt ab Werk in Wolfsburg, dann sparen wir uns die Rückführungskosten.

Und schaffen von Mobilität sind eh die beste Aufbaumaßnahme.

Ich bin dafür!
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.

07.03.17 10:35
1

16755 Postings, 6982 Tage ThomastradamusMuss man mit allem und jedem gut Freund sein,

selbst wenn man dessen Ansichten und Handlungen ablehnt?!
Jedermanns Freund ist jedermanns Depp...insofern zumindest für RR keine Gefahr! :-D
-----------
Hauptsache, ihr habt Spaß.

07.03.17 11:55
1

40968 Postings, 7106 Tage Dr.UdoBroemmeRecht machen kann man es eh niemanden

Der eine ist empört, dass man mit dem Despoten vom Bosporus überhaupt noch redet, der andere beschwert sich über das schlechte Verhältnis zur Türkei - so what?
-----------
Es ist schwer bescheiden zu sein, wenn man so großartig ist wie ich(Muhammad Ali)

07.03.17 12:33

43768 Postings, 4628 Tage RubensrembrandtEs geht nicht allein um die Türkei,

das Verhältnis zu außergewöhnlich viel Ländern ist schlecht.  

   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: qiwwi, SzeneAlternativ