NPD Streit geht weiter

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 09.02.05 10:57
eröffnet am: 08.02.05 18:38 von: Hadschi Hale. Anzahl Beiträge: 185
neuester Beitrag: 09.02.05 10:57 von: Karlchen_I Leser gesamt: 2005
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

08.02.05 18:38
1

1533 Postings, 6175 Tage Hadschi Halef Oma.NPD Streit geht weiter


NPD-Streit
Jetzt mit Rote-Socken-Keule  

Im Streit um eine angebliche Verantwortung der Bundesregierung für den Einzug der NPD in den sächsischen Landtag hat sich die nordrhein-westfälische CDU an die Seite von CSU-Chef Edmund Stoiber gestellt.

Das "Fiasko in der Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik" führe Unzufriedenheit und Extremismus herbei, sagte der Generalsekretär der NRW-CDU, Hans-Joachim Reck. Er habe "viel Verständnis" für entsprechende Äußerungen Stoibers und des CDU-Chefs in Brandenburg, Jörg Schönbohm.

Reck stellte die rechtsextreme NPD und die PDS auf eine Stufe. Wer Koalitionen mit der PDS akzeptiere, habe die Glaubwürdigkeit im Kampf gegen Extremisten verspielt, sagte Reck an die Adresse von Sozialdemokraten und Grünen. Die NPD komme "häufig mit den gleichen Parolen daher wie die PDS". Die kommunistische Plattform der PDS sei immer wieder Anlass für Berichte der Verfassungsschützer. Angesichts dessen sei es "ein Skandal", Koalitionen mit der PDS zu bejahen.

In Nordrhein-Westfalen wird am 22. Mai ein neuer Landtag gewählt.

Böhmer geht auf Distanz

Unterdessen ging der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Wolfgang Böhmer (CDU), auf Distanz zu Stoiber. Die Arbeitslosigkeit sei ein Aspekt für die Erfolge der Extremisten, sagte Böhmer im NDR. "Aber darin die Hauptursache zu sehen und sich das im politischen Parteienstreit vorzuwerfen, ich denke, das sollten wir uns ersparen."

Schröder äußert sich "nur ungern"

Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) warf Stoiber derweil Realitätsverlust vor. "Ich äußere mich nur ungern zu Herrn Stoiber. Ich will nur darauf hinweisen, dass es hier wohl offenbar um einen Realitätsverlust eines Mannes geht, der nicht damit fertig geworden ist, dass er die Bedeutung, die er sich selbst auf internationaler und nationaler Ebene vorstellt, wohl nicht mehr erhalten wird", sagte Schröder bei einem Besuch im sächsischen Weißwasser.

Im Kampf gegen den Rechtsextremismus dürfe man nicht nachlassen. Alle demokratischen Parteien sollten im Umgang mit der NPD geschlossen handeln. Es gelte, die Solidarität der Demokraten freizuhalten von kleinlichen parteitaktischen Erwägungen.

Quelle. n-tv



Gruß

Hadschi Halef Omar Ben Hadschi Abul Abbas Ibn Hadschi Dawud al Gossarah  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
159 Postings ausgeblendet.

08.02.05 23:52

6422 Postings, 7624 Tage MaMoe@Zombi: dann soltlest du endlich mal auf ein

Treffen kommen ...

Wir könnten dann mal nachmessen ;-)) und die ersten Worte aufnehmen ,-))

;-)))
MaMoe ...
 

08.02.05 23:55
3

129861 Postings, 6036 Tage kiiwiigelöscht Löschung

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben dieses Posting wegen Verstoßes gegen die Forumrichtlinien aus dem ARIVA.DE-Diskussionsforum gelöscht.

Ihr ARIVA.DE-Team  

08.02.05 23:55

59073 Postings, 7121 Tage zombi17@kiwii

Du willst es nicht verstehen, oder?
Selbst der ansonsten zurückhaltende Doc Broemme..........................................................­........................................

Die Zeilen kannst du selbst einsetzen:-)))
Einmal Penner, immer Penner.
PS: dDs soll nur aussagen, dass du oft müde bist:-) Bitte nicht wieder löschen!!  

08.02.05 23:56

129861 Postings, 6036 Tage kiiwiidas zombi ist so klein,

das passt unter der Tür durch.

MfG
kiiwii  

08.02.05 23:58

59073 Postings, 7121 Tage zombi17Ach mamoe, ich verstecke mich

immer extra, bei meiner grossen Fresse habe ich viele  die mich nicht mögen. Da ist mein Leben in Gefahr:-)))  

09.02.05 00:00

59073 Postings, 7121 Tage zombi17Aber ein kiwii würde ich gern

mal treffen:-))Leider wird es nie etws werden, der ist nur an der Tastatur stark:-)))  

09.02.05 00:01
1

4428 Postings, 6355 Tage Major TomAn das ARIVA.DE-Team:

Wenn ihr einmal einen Thread suchen solltet, der komplett gelöscht werden sollte, dann wäre dieser hier ein "lohnenswertes" Exemplar. Denn anstatt alle diejenigen Postings zu löschen, die ihren berechtigten Weg in das "Killfile" finden sollten, wäre mein Vorschlag einfacher durchzuführen. Zu viele Entgleisungen und btw, wenn Server Schmerzen empfinden könnten, ob der Daten, die auf ihnen abgelegt werden, dann würde jetzt ein Server ziemlich laut schreien.

Ciao und N8!

PS Für diesen Thread ein herzhaftes: *PLONK*  

09.02.05 00:03

21799 Postings, 7484 Tage Karlchen_IJetzt kommt der auch und schreit nach Zensur.

Hier ist ja was los.  

09.02.05 00:04

59073 Postings, 7121 Tage zombi17Wer zur Hölle

ist Major Tom?  

09.02.05 00:11

21799 Postings, 7484 Tage Karlchen_I@kiiwii: Mal ne Frage

"Du kannst mich um 4 Uhr früh aus dem Bett   5118 Postings, 449 Tage   kiiwii       08.02.05 23:55  
schmeissen, da mach ich Euch noch a l l e . Ihr Stalinisten!
Mit und ohne Likör.

MfG
kiiwii"


Wo passt hier der Likör hin?

Zum "allemachen"?

Zu den "Stalinisten"?

Zum "aus dem Bett schmeißen".


Wobei mich das in deinem Fall mit dem Bett schon wundert.  

09.02.05 07:17

26159 Postings, 5926 Tage AbsoluterNeulingAch, kiiwii war betrunken.

Naja - Karneval...

Absoluter Neuling

 

09.02.05 07:40

21799 Postings, 7484 Tage Karlchen_IMeinste - aber mit Eierlikör? o. T.

09.02.05 09:01

26159 Postings, 5926 Tage AbsoluterNeulingJeder Jeck ist anders.

Ei, ei, ei, Verpoooooooooorten...

Na kiiwii? Jetzt so ein schönes weiches Brötchen mit 2 cm fetter Butter beschmiert und obendrauf dick Fleischsalat? Oder in Friteusenfett gedipptes Baguette?

Absoluter Neuling

 

09.02.05 09:13

59073 Postings, 7121 Tage zombi17Moin, moin

Eierlikör? Allemachen? Drogenproblem?  

09.02.05 09:14
1

26159 Postings, 5926 Tage AbsoluterNeulinggelöscht Löschung

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben dieses Posting wegen Verstoßes gegen die Forumrichtlinien aus dem ARIVA.DE-Diskussionsforum gelöscht.

Ihr ARIVA.DE-Team  

09.02.05 09:17

59073 Postings, 7121 Tage zombi17Entschuldige bitte

Aber wodurch zeichnet sich ein Stalinist besonders aus? Oder soll das gar eine Beschimpfung darstellen? Dann muss ich das Posting leider der Zensur zum Opfer fallen lassen:-))  

09.02.05 09:19

26159 Postings, 5926 Tage AbsoluterNeulingSteht doch oben:

Ein Stalinist ist einer, der sich um 4 Uhr morgens von einem besoffenen kiiwii alle machen lässt.

Wenn das mal keine Beschimpfung ist, weiss ich's auch nicht.

Gut lösch!

Absoluter Neuling

 

09.02.05 09:24

26159 Postings, 5926 Tage AbsoluterNeulingTipp für alle mit Restalkohol

09.02.05 09:24

59073 Postings, 7121 Tage zombi17Dann bin ich ja gar nicht gemeint

Musst du selbst löschen lassen. Um 4 habe ich ein Alibi. Ich musste meine kranke Tochter wieder in den Schlaf schuckeln.  

09.02.05 09:24

2176 Postings, 6391 Tage HEBINPD-Streit beim Politischen Aschermittwoch


Markus Söder
Foto: (c) dpa

Die Partei-Veranstaltungen zum Politischen Aschermittwoch werden voraussichtlich von den Themen Arbeitsmarkt und dem Erstarken der NPD bestimmt. Die CSU kündigte eine «heiße Diskussion» an.


 

Debatte um Rechtsradikale
  • Wer hat Schuld am braunen Mann?
  • Schröder wirft Stoiber Realitätsverlust vor
  • Zentralrat ruft Parteien zu Widerstand
    gegen NPD-Aufmarsch auf
  • Grüne werfen Union Rechtspopulismus vor
  • SPD-Fraktionsvize Kressl: Union will mit
    Sondersitzung nur «Showeffekt» erzielen
  • Röttgen warnt vor NPD-Aufwertung
    durch Gegendemonstration
  • Die CSU wird sich nach den Worten ihres Generalsekretärs, Markus Söder, zum Politischen Aschermittwoch mit der Arbeitslosigkeit und dem Zulauf für rechtsextreme Parteien beschäftigen. Es werde eine «heiße Diskussion» geben, sagte Söder im ARD-«Morgenmagazin». Söder verteidigte erneut die Äußerungen von CSU-Chef Edmund Stoiber und nannte die Arbeitslosigkeit einen Nährboden für Extremismus.

    Stoiber tritt am Vormittag bei der traditionellen Kundgebung der CSU in der Passauer Dreiländerhalle vor rund 8000 Zuhörern auf. Wenig später spricht Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) in Köln. Er hatte Stoiber am Dienstag «Realitätsverlust» vorgeworfen.

    SPD und CDU richten zudem Veranstaltungen in Schleswig-Holstein aus, wo in zehn Tagen ein neuer Landtag gewählt wird. SPD-Chef Franz Müntefering wird in Marne sprechen, die CDU-Vorsitzende Angela Merkel in Neumünster. Die Grünen kommen im baden-württembergischen Biberach zusammen. Die FDP trifft sich ebenso wie die CSU in Passau. In Berlin veranstaltet die PDS ihren politischen Aschermittwoch. (nz)

     

     

    09.02.05 10:22

    129861 Postings, 6036 Tage kiiwiiGuten Morgen !!

    Wer seid Ihr ?  
    Was hängt Ihr hier rum??


    ariva.de


    Heut ist Aschermittwoch, heut gibt´s was auf die Socken !!



    MfG
    kiiwii  

    09.02.05 10:29

    42128 Postings, 7614 Tage satyrDieter Nuhr sagt

    09.02.05 10:33

    25551 Postings, 6951 Tage Depothalbiererhatten wir nicht die selbe diskussion vor ein paar

    tagen schon mal?


    ps:

    Dieter nuhr ist klasse!  

    09.02.05 10:36

    5698 Postings, 6530 Tage bilanzSie ist vorbei die närrische Zeit

     

     Heute kommt Ede gross in Form!

     

    09.02.05 10:57

    21799 Postings, 7484 Tage Karlchen_IWirklich? Bei kiiwii bin ich mir da nicht sicher. o. T.

    Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
       Antwort einfügen - nach oben