NET AG: Was ist mit den O.tel.O News?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.05.00 21:29
eröffnet am: 10.05.00 13:31 von: BWLer Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 14.05.00 21:29 von: AktiOnNow Leser gesamt: 4128
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

10.05.00 13:31

698 Postings, 7718 Tage BWLerNET AG: Was ist mit den O.tel.O News?

Am Freitag hat der Platow Brief geschrieben, daß die NET AG eine Kommperation mit O.tel.O eingehen wird. Bis jetzt ist die Bestätigung seitens der NET Ag noch nicht gekommen und der Kurs um zeitweise über 10% seit Freitag eingebrochen. Selbst wenn die AdHoc jetzt noch kommt, interessiert sich doch niemand mehr dafür, denn das ist ja eigentlich schon bekannt.
Hier hat das inkomptetente Management der NET AG mal wieder eine große Chance vertan.
Apropos Inkompetzenz, bei der Investor Relations Abteilung der NET AG werden Anfragen zum O.tel.O Deal oder wann die Jahreszahlen kommen, einfach nicht beantwortet. Da sieht man, was die arrogante NEt Ag von ihren Aktionären hält.
Ich denke mal, Förtsch wird auch ungeduldig und schmeißt den Saftladen vielleicht am Freitag raus, bevor es auch noch ein Verlust für ihn wird.
 

10.05.00 16:15

698 Postings, 7718 Tage BWLerRe: NET AG: Was ist mit den O.tel.O News?

und es geht weiter runter, Förtsch wir die wohl am Freitag mit Verlust verkaufen müssen!  

10.05.00 16:23

18047 Postings, 7717 Tage preisfuchsich denke er wird diese behalten und net@G startet die nächsten 4 wo. auf die 50euro. o.T.

10.05.00 16:37

6836 Postings, 7584 Tage EgozentrikerHi BWLer, kannst Du

nachts überhaupt noch ruhig schlafen? Habe so das Gefühl, als dreht sich Dein ganzes Sorgenkarussell nur um die net@g ;-)  Ich persönlich schließe mich eher preisfuchs an und behaupte mal ganz frech, daß wir in 2 Wochen wieder die 40 sehen. Keep cool und scheiß auf Förtsch !!! Gute Werte setzen sich über kurz oder lang auch ohne das Zutun eines Herrn Förtsch durch.  

10.05.00 16:49

2504 Postings, 7729 Tage foscaBWLer

Froetsch hin, Froetsch her. Vieleicht solltest Du Dir das Unternehmen
mal genauer ansehen! Fuer solch einen sch.. Tag haelt sich net@g doch
hervorragend. Du solltest Dir wohl lieber ein Sparbuch holen,
wenn Du bei solch geringen Schwankungen schon die Nerven verlierst.
Ich stimme bei dem Kursziel Preisfuchs zu und das aufgrund der
hohen Wachstumsdynamik der Net@g. Nicht weil Froetsch die im Depot
hat.
Peace!  

10.05.00 23:54

54 Postings, 7607 Tage BlondieWie gut, dass ich nicht mit BWLer verheiratet bin,

dieses ewiges Gejammer ist ja unerträglich. Was denkt der denn, für ein bischen Spekulieren mal kurz in drei Tagen sein Vermögen vervielfachen ?
Und alle, die noch einer geregelten Arbeit nachgehen, muessen demnach offensichtlich saublöd sein? Lernt man soetwas im BWL-er-Studium ?  

10.05.00 23:59

54 Postings, 7607 Tage BlondieNET AG und Mr. Förtsch

Wenn ich mich recht entsinne, hat BWLer auch gejammert, als Net AG ins Musterdepot aufgenommen wurde und der Wert trotzdem nicht nennenswert gestiegen ist. Vielleicht wird der Einfluss von dem hiesigen Mr.F. doch überschätzt. Es gab ja hier schon einige Postings nach dem Motto, schnell verkaufen, bevor Förtsch Net Ag wieder rausschmeist.
 

11.05.00 00:33

3148 Postings, 7691 Tage short-sellerAbzocker Förtsch hat keinen direkten Einfluß auf Kursmanipulation ? In welcher Welt

leben hier einige eigentlich ?

Ich nehme nur mal als Beispiel Edel Music. Zwei Tage vor Aufnahme in das Depot des allwissenden Förtsch zieht der Kurs schon beträchtlich an. Entweder gibt es in seinem Laden eine undichte Stelle oder die Provokation ist gewollt gemacht. Nach Aufnahme am Freitag macht der Kurs am Montag darauf die irrsinnigsten Kapriolen auf über 50 EUR. Dann gehts wieder runter, aber bis dahin ist Förtsch wieder raus. Forciert wird die Kursmanipulation dann noch durch ein paar dumme IDs, die in einigen Boards  versuchen ein paar Zittrige Anleger, mittels Einzeiler und Aufforderungen wie "kauft, bald bei 100", zum Kaufen zu bewegen.

Förtsch ist eine Seuche der Menschheit und verantwortlich für zahlreiche Manipulationen der billigsten Art. Wer diese Situation nicht erkannt hat, sollte lieber sein Depot entleeren und das Geld aufs Sparbuch packen, da ist es sicherer aufgehoben.

Grüße
Shorty  

11.05.00 00:35

3148 Postings, 7691 Tage short-sellerAch ja, ein Gutes hat die Sache doch.

So bald einer der selbsternannten Gurus eine Aktie empfiehlt sollte man ganz schnell die Chance nutzen auszusteigen. Denn vom "Tag danach" an, kennen die meisten Kurse nur eine Richtung: SÜDEN.

Grüße
Shorty  

11.05.00 16:12

5 Postings, 7711 Tage Berni_XIIRe: NET AG: Was ist mit den O.tel.O News?

Was habt Ihr denn plötzlich gegen NET AG??????
Versteh ich nicht, bei GFT war es genauso???
und schaut mal wo die jetzt stehen

Seit doch mal geduldiger

Gruß

Berni  

11.05.00 16:32

6836 Postings, 7584 Tage EgozentrikerHallo Berni, stimme Dir zu und hab großes Vertrauen in net@g !!! o.T.

13.05.00 12:26

18 Postings, 7553 Tage Förtschs FriseurJa, Ja, kauft net@g!

Bernds neues Kursziel für die net@g liegt bei 150 Euro!  

13.05.00 12:48

1018 Postings, 7560 Tage AktiOnNowVorschlag: Ich kaufe alle NET AG von BWL'er! Aber gerne... o.T.

14.05.00 11:29

992 Postings, 7921 Tage börse1Mein KZ für Net@g in den nächsten 6 - 12 Mon. = 150 - 180 Euro ! ! o.T.

14.05.00 11:56

12 Postings, 7596 Tage robby27Mein KZ für Net@g in den nächsten 6 - 12 Mon

14.05.00 12:29

18047 Postings, 7717 Tage preisfuchsjetzt werdet ihr aber grössenwahnsinnig ! seit mit + 150% zufrieden = 85-90 Euro! o.T.

14.05.00 12:49

301 Postings, 7862 Tage ShareholderLest mal die Euro am Sonntag von heute, Leserbrief Kursziel für Net AG 180 Euro!!!!!! o.T.

14.05.00 16:48

698 Postings, 7718 Tage BWLerLaut Aktionär erst mal keine steigemnden Kurse mehr!

Also werden jetzt Kursziele schon nach Leserbriefen gemacht oder was? Echt bedenklich!
Im aktuellen Aktionär steht, daß man mit einer Verschnaufpause rechnet.
Das war der Todesstoß für die NET AG.  

14.05.00 17:13

54 Postings, 7607 Tage Blondiewer nimmt BWLer endlich sein Modem weg ??? o.T.

14.05.00 17:25

2504 Postings, 7729 Tage foscaVerkauf sie endlich BWLer und kauf Dir Bremer Vulkan, dann kannst Du wieder

ruhig schlafen. Am besten Du verkaufst sie mir.
Peace!
Go Net@g
Rating strong buy  

14.05.00 21:29

1018 Postings, 7560 Tage AktiOnNowIm Gegensatz zu BWLer wird NET AG seinen Weg machen. o.T.

   Antwort einfügen - nach oben