NASDAQ....Quo vadis?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.04.00 12:52
eröffnet am: 19.04.00 12:52 von: Drogo Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 19.04.00 12:52 von: Drogo Leser gesamt: 515
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

19.04.00 12:52

1945 Postings, 7696 Tage DrogoNASDAQ....Quo vadis?

Seit gestern 21.30 bin ich wieder geputted an der Nasdaq. Folgende Gründe:

1. Margin Calls werden bei 90% aller US Banken nach 3 Werktagen ausgeführt. Das ist von Freitag an gerechnet heute. Viele die knapp daran vorbeigeschrammt sind werden heute verkaufen notfalls in fallende Kurse hinein. Der Schreck von letzter Woche sitzt immer noch.
2. Bei 3800 hat sich kurzfristig gestern abend ein Widerstand gebildet der nicht zu unterschätzen ist.
3. Zuviel Optimismus im Markt, der ganz schnell ins Gegenteil schlagen kann (persönl. Einschätzung, weniger fachlich zu begründen).
4. Der eigentliche Ausschlag ist Intel und IBM. Trotz guter Zahlen hat Intel wie auch IBM im nachbörslichen Handel ordentlich Punkte verloren.

Wenn die Flagschiffe fallen geht die Flotte unter (kurzfristig zumindest).


Wie immer gilt: We will see.... Dennoch ein Tip: Kurs Nasdaq 22.00: 3300  

   Antwort einfügen - nach oben