Münchener Rückvers.: JETZT EIN CALL?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.07.02 10:34
eröffnet am: 22.07.02 10:07 von: drescher-sys. Anzahl Beiträge: 8
neuester Beitrag: 22.07.02 10:34 von: maxperforma. Leser gesamt: 485
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.07.02 10:07

51 Postings, 6563 Tage drescher-systems.c.Münchener Rückvers.: JETZT EIN CALL?

22.07.02 10:17

1015 Postings, 7207 Tage schneekönnte was bringen

auf dem Niveau  

22.07.02 10:19

18298 Postings, 7044 Tage börsenfüxlein582177 ist ein guter Schein...bin leider schon

seit 0,18 dabei

füxlein  

22.07.02 10:20

1233 Postings, 6842 Tage FloridaUSAWas mich irritiert:

Wie hoch sind die Verluste der Versicherer, insbesondere bei
Lebensversicherungen, durch den andauernden Kursverfall?
gruß - flori  

22.07.02 10:21

51 Postings, 6563 Tage drescher-systems.c.Gute Frage,

kann Dir hier sicherlich niemand genau beantworten.

DS  

22.07.02 10:27

25551 Postings, 6988 Tage DepothalbiererHeute stand in der Welt-Kolumne von Marc Faber

(einer der wenigen Fonds-Manager von denen ich noch etwas halte)daß einige große europäische Versicherungen arge Finanzprobleme haben.
Fragt sich, wer das ist und welche Auswirkungen das auf Mücnchener Rück hat.  

22.07.02 10:28

51 Postings, 6563 Tage drescher-systems.c.Basis 210 wäre guuuuut o.T.

22.07.02 10:34

7990 Postings, 7138 Tage maxperformancebin auch skeptisch bei

Versicherern.
Habe gehört, dass die momentan Riesenprobleme haben
für fällige Kapitallebensversicherungen die garantierte
Mindestrendite zu leisten. Waren auch zu lange bullisch
und haben zu viel in Aktien angelegt.

Auf aktuellem Niveau erscheint alles billig.
Ich glaube, dass Versicherer Marktspätzykliker
sind und erst am Ende eines Bullemmarktes
(falls uns so etwas irgendwann wieder bevorstehen sollte) outperformen
durch die guten Ergebnisse ihrer Aktieninvestments.
Indiz dafür ist auch, dass sich die Versicher bis vor einigen Monaten
eigentlich sehr gut gehalten haben und erst jetzt in die Knie gehen.

Technische Reaktionen sind allerdings kurzfristig wahrscheinlich  

   Antwort einfügen - nach oben