+++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 24.05.07+

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.05.07 08:44
eröffnet am: 24.05.07 08:44 von: eposter Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 24.05.07 08:44 von: eposter Leser gesamt: 5261
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

24.05.07 08:44

996 Postings, 6192 Tage eposter +++Morgenbericht mit Terminen+Analysten 24.05.07+

Quelle:
http://www.agora-direct.de

+++ DONNERSTAG 24. MAI 2007 +++
______________________________________________
***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive****
*** bis 4.666 EURO nur 7.- EURO alles incl.***

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***Futures ab 0,85 Euro od. Dollar pro***

Achtung:
ALLE US-Börsen echte Realtimekurse im Pushverfahren nur
10 USD mit Datenschnittstelle für viele weitere Programme.

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur
noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit
[z.B. Margin EUR/USD: 2%
mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USD

Mit Kraft und Schwung strafte der Dax gestern alle Bären. Heute dürften aber nun alle die, welche auf fallende Kurse warten, zum Börsenstart ihre Erwartungen erfüllt sehen. Und das Vorgabeumfeld aus USA und Asien sind der Grund dafür. Doch Achtung! Heute stehen ifo-Daten an und am Nachmittag die USA mit einem ganzen Strauß voller Konjunkturdaten. Sollten hier bei diesem Börsentrend keine bitteren Mandeln im treibenden Hefeteig sein, könnten weitere neue Kursgewinne ins Haus stehen, da die Bigplayer im Aktienhandel nicht auf Gewinnmitnahmen orientiert sind. Der Grund dafür ist der scheinbar schier unversiegbare Geldstrom in die Fonds- und Verwalterkassen. Anleger sollten aber daran denken, dass ein längeres Wochenende - Pfingsten ansteht. Wie hilfreich Kommentare von einem Ex-Notenbanker sind, auch wenn er A. Greespan heißt und nur allgemeines Wissen verbreitet, bleibt dahingestellt. Dass die Chinabörsen schon längst reif für eine Korrektur sind, dürfte ohnehin jedem klar sein. Nur ob dies schon weit vor den Olympischen Spielen sein wird? Die Nachhaltigkeit seiner Äußerungen dürften hingegen weitaus kürzer ausfallen.
__________________________________________________

Direkter sekundengenauer Ölhandel auch für private Anleger direkt am
internationalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereits
ab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Direct möglich.
__________________________________________________

Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk unter www.unicef.de/einzelspende.html
__________________________________________________

Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:
http://agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?action=leerverkauf

Wir wünschen allen einen erfolgreichen D O N N E R S T A G, 24. Mai 2007
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
PRESSESCHAU für D O N N E R S T A G, 24. Mai 2007

- 'SZ': ver.di bekommt direkten Einfluss bei der Münchener Rück
- Siemens-Spitze verschärft Kontrolle; SZ, S.27
- ver.di bekommt direkten Einfluss bei der Münchener Rück; SZ, S:30
- Goodyear-Chef hält Übernahme durch Finanzinvestoren für möglich; FAZ, S.17
- Gazprom VNG liebäugelt mit VNG-Einstieg, Die Welt, S. 13
- Russischer Milliardär Vekselberg will in Österreich zukaufen, 'Österreich'
- Telekom zahlt 1,6 Mrd Euro für Orange Niederlande, Börsen-Zeitung, S. 9
- UBS erhöht Beteiligung an Lufthansa auf 3,27%; FAZ, S.18
- Gewerkschaften können Firmen unter EU-Recht zu Ausländer-Gehältern auf
EU-Ebene zwingen, FT, S.8
- Eigentümer werden an Cognis nach gescheitertem Verkauf festhalten, FTD, S. 3
- Fiat überdenkt Allianz mit Nanjing Auto Corp in China, FT, S. 15
- Mitglied der Familie Bancroft spricht sich gegen Dow Jones-Verkauf an Murdoch
aus, WSJE, S. 2
- Murdoch verteidigt sich gegen China-Vorwürfe, FT, S.1
- Vodafone setzt auf billige Handys, WSJE S. 2
- Russischer Milliardär Vekselberg will in Österreich zukaufen, 'Österreich'
- Singapore Airlines will sich an China Eastern Airline beteiligen,
Handelsblatt, S. 18
- Zeitarbeitsbranche vor Fusionswelle, Handelsblatt, S. 16
__________________________________________________
WIRTSCHAFTS- und UNTERNEHMENSMELDUNGEN für D O N N E R S T A G, 24. Mai 2007

- Puma-Vorstand nimmt Stellung zur Übernahme durch PPR-Konzern
- Air France-KLM 2006/2007 mit Gewinnrückgang
- Fiat überdenkt Allianz mit Nanjing Auto Corp in China
- Barclays: 'Exzellente' Fortschritte bei Erhalt von Übernahmegenehmigungen
- BHP kommentiert Bericht über mögliches Übernahmeangebot für Alcan nicht
- Alcoa bekräftigt Übernahmeangebot für Alcan - 'Zwingendste Wahl'
- BMS will FDA-Zulassung für Schizophrenie-Mittel auch für Heranwachsende
- Deutschland: Aufwärtstrend der Wirtschaft im 1. Quartal leicht abgeschwächt
- Sorge vor Versorgungsengpässen in den USA lässt Ölpreis weiter steigen
--------------------------------------------------
TOP-UMSTUFUNGEN / AKTIEN für D O N N E R S T A G, 24. Mai 2007

* GOLDMAN HEBT METRO-ZIEL AUF 61 (57) EUR
* HÄNDLER: CREDIT SUISSE HEBT E.ON-ZIEL AUF 135 (120) EUR
* HÄNDLER: CREDIT SUISSE SENKT RWE AUF NEUTRAL (OUTPERFORM)
* HÄNDLER: LEHMAN HEBT PREMIERE AUF OVERWEIGHT (EQUAL-WEIGHT)
* JP MORGAN STARTET MERCK KGAA MIT OVERWEIGHT - ZIEL 120 EUR
* HÄNDLER: CITIGROUP HEBT ZIEL FÜR SOLON AUF 50 (48) EUR - BUY
* CITIGROUP HEBT EXPERIAN AUF BUY (HOLD) - ZIEL AUF 680 (580) PENCE
* CITIGROUP SENKT ZIEL FÜR NOVARTIS AUF 75 (77) CHF - BUY
* UBS HEBT UNILEVER-ZIEL AUF 25 (23,70) EUR - BUY
* UBS NIMMT CONVERIUM MIT BUY WIEDER AUF - ZIEL 25,50 (16,50) CHF
* UBS SENKT ZIEL FÜR SULZER AUF 1.800 (1.850) CHF - BUY
__________________________________________________
AKTUELLE KURSÜBERSICHT D O N N E R S T A G, 24. Mai 2007 - Kurse 7:15 MEZ

DAX          7.735,88 +1,00%
XDAX         7.713,70 +0,78%
EuroSTOXX 50 4.499,69 +0,67%
Stoxx50      3.929,59 +0,83%
DJIA        13.525,65 -0,11%
S&P 500      1.522,28 -0,12%
NASDAQ 100   1.904,11 -0,63%
Nikkei 225  17.711,89 +0,04%
HangSeng    20.787,00 -0,06%(08:26 MESZ)

Bund-Future     112,45  -0,11%
T-Note-Future   106,80  +0,09%
T-Bond-Future   109,41  +0,14%

Euro/USD  1,3453 -0,06%
USD/Yen   121,61 +0,02%
Euro/Yen  163,58 -0,04%

Rohöl Sorte WTI : 65,82 +0,06 USD
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN D O N N E R S T A G, 24. Mai 2007

Hong-Kong
Boersen geschlossen

Deutschland
08:00 Bruttoinlandsprodukt 1. Quartal 07
10:00 ifo Geschaeftsklima Mai 07

Euroland
08:00 Kfz-Neuzulassungen Apr.07

Frankreich
08:45 indu. Geschaeftsklimaindex Mai 07

Euroland
09:00 EZB Ratssitzung

Schweden
09:30 Stabilitaetsreport 2007

USA
14:30 Auftraege langl. Wirtschaftsgueter Apr.07
14:30 Erstantraege Arbeitslosenhilfe
16:00 Verkaeufe neuer Haeuser Apr.07
16:30 Erdgasbericht
17:00 Ankuendig. 3-u.6-monat. Bills
19:00 Auktion 5-jaehr. Notes
22:30 Wochenausweis Geldmenge

europaeische Unternehmen ? D O N N E R S T A G, 24. Mai 2007
ab 07:00 Nordzucker Bilanzergebnis
ab 07:00 Hornbach Bilanzergebnis
ab 07:00 Rosenbauer Quartalszahlen
ab 07:00 Delhaize Hauptversammlung
ab 07:00 FJH Quartalszahlen
ab 07:00 Arques Industries Quartalszahlen
ab 07:00 Neue Sentimental Film Quartalszahlen
ab 07:30 Richemont Jahreszahlen
ab 08:00 Invensys Quartalszahlen
ab 08:00 Old Mutual Quartalszahlen
ab 08:00 Burberry Jahreszahlen
ab 08:00 Barclays Handelszwischenbericht
ab 08:00 Cable & Wireless Jahreszahlen
ab 08:30 Air France-KLM Jahreszahlen
ab 09:00 Deutsche Forfait Erstnotiz
ab 07:00 Rosenbauer Hauptversammlung
ab 10:00 Bayer Schering Pharma Hauptversammlung
ab 10:00 IVG Immobilien Hauptversammlung
ab 10:00 IDS Scheer Hauptversammlung
ab 10:00 Deutsche Bank Hauptversammlung
ab 10:00 Deutz Hauptversammlung
ab 10:00 LPKF Hauptversammlung
ab 10:30 Carl Zeiss Halbjahrespressekonferenz
ab 11:00 Solarworld Hauptversammlung
ab 11:00 Nordzucker Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 b.i.s. Hauptversammlung
ab 11:00 Hornbach Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 Holcim Hauptversammlung
ab 14:00 Lycos Hauptversammlung

USA?VORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - D O N N E R S T A G, 24. Mai 2007
Air France-KLM AF.PA N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
American Superconductor AMSC -0.29 vorbörslich ab 07:00 MESZ
AnnTaylor Stores ANN 0.46 vorbörslich ab 07:00 MESZ
ARQUES Industries AG AQU.F N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Barnes&Noble BKS 0.01 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Brown Shoe Company, Inc. BWS 0.19 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Camtek CAMT -0.09 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Casual Male Retail Group, Inc. CMRG 0.04 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Deb Shops DEBS 0.19 vorbörslich ab 07:00 MESZ
FJH AG FJH.F N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Hormel Foods Corporation HRL 0.51 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Hornbach - Baumarkt AG HBM.F N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Ixys Corporation IXYS 0.13 vorbörslich ab 07:00 MESZ
LINKTONE LTON -0.10 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Metal Management, Inc. MM 1.01 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Mueller Die Lila Logistik AG MLL.F N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Mylan Laboratories MYL 0.47 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Neue Sentimental Film AG NF7.F N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
New York & Company Inc. NWY 0.06 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Patterson Dental PDCO 0.45 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Sanderson Farms SAFM 0.29 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Shoe Carnival SCVL 0.53 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Stage Stores SSI 0.20 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Stein Mart, Inc. SMRT 0.18 vorbörslich ab 07:00 MESZ
The Descartes Systems Group DSGX 0.05 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Toro TTC 1.69 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Trans World Entertainment Corp. TWMC -0.27 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Richemont CFRUF.PK N/A 07:30 MESZ
Daily Mail and General Trust plc DMGO.L N/A 08:00 MESZ
Old Mutual plc OML.L N/A 08:00 MESZ
IC Companys A/S IC.CO N/A 11:00 MESZ

USA?NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - D O N N E R S T A G, 24. Mai 2007
ARUBA NETWORKS INC ARUN -0.04 nachbörslich ab 22:00 MESZ
CITI TRENDS INC CTRN 0.39 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Cost Plus CPWM -0.58 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Gap Inc. GPS 0.24 nachbörslich ab 22:00 MESZ
GSI TECHNOLOGY INC GSIT 0.07 nachbörslich ab 22:00 MESZ
GSI Technology Inc GSIT 0.07 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Hibbett Sports Inc. HIBB 0.34 nachbörslich ab 22:00 MESZ
HURRAY HLDG CO LTD HRAY 0.03 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Meade Instruments Corporation MEAD N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ
Nordson NDSN 0.63 nachbörslich ab 22:00 MESZ
Telvent TLVT 0.27 nachbörslich ab 22:00 MESZ
VA Software Corporation LNUX 0.02 nachbörslich ab 22:00 MESZ
VERIGY LTD VRGY 0.36 nachbörslich ab 22:00 MESZ

USA?OHNE ZEITANGABEN - D O N N E R S T A G, 24. Mai 2007
Aeropostale, Inc. ARO 0.25 ohne Terminangaben
Alm. Brand A/S ALMB.CO N/A ohne Terminangaben
Alterian plc ALN.L N/A ohne Terminangaben
BANPU PUBLIC CO LTD BPFF.MU N/A ohne Terminangaben
Bon-Ton Stores BONT -1.09 ohne Terminangaben
BTG PLC BGC.L N/A ohne Terminangaben
Burberry Group plc BRBY.L N/A ohne Terminangaben
Charming Shoppes CHRS 0.20 ohne Terminangaben
CTAC NV CTAC.AS N/A ohne Terminangaben
Finlay Enterprises, Inc. FNLY -0.81 ohne Terminangaben
Flowers Foods FLO 0.42 ohne Terminangaben
Frontier Airlines FRNT -0.31 ohne Terminangaben
Imagination Technologies Group plc IMG.L N/A ohne Terminangaben
Keystone Automotive KEYS 0.60 ohne Terminangaben
Mentor Graphics MENT 0.10 ohne Terminangaben
MOTHERCARE MTC.L N/A ohne Terminangaben
NKT Holding A/S NKT.CO N/A ohne Terminangaben
Oil-Dri Corporation of America ODC N/A ohne Terminangaben
RED ROBIN GOURMET BURGERS INC RRGB 0.42 ohne Terminangaben
Shiloh Industries SHLO 0.16 ohne Terminangaben
Silicon Sensor International SIS.F N/A ohne Terminangaben
The Bombay Company, Inc. BBA -0.29 ohne Terminangaben
The Buckle BKE 0.36 ohne Terminangaben
The Cato Corporation CTR 0.59 ohne Terminangaben
Toll Brothers TOL 0.25 ohne Terminangaben
Toronto Dominion Bank TD 1.09 ohne Terminangaben
UNIVERSAL GUARDIAN HLDGS INC UGHO.OB N/A ohne Terminangaben
__________________________________________________
VORSCHAU auf: F R E I T A G, 25. Mai 2007

Deutschland
08:10 GfK-Konsumklima Jun.07

Frankreich
08:45 privater Verbrauch Apr.07

Grossbritannien
10:30 Bruttoinlandsprodukt 1. Quartal 07

Italien
11:00 Handelsbilanz Apr.07

Schweiz
11:30 Konjunkturbarometer Mai 07

USA
16:00 Verkaeufe Bestandshaeuser Apr.07

europaeische Unternehmen ? F R E I T A G, 25. Mai 2007
ab 07:00 Koeln Bonn Airport Bilanzergebnis
ab 07:00 Flughafen Wien Quartalszahlen
ab 07:00 Wiener Staedtische Allgemeine Hauptversammlung
ab 08:00 HSBC Holdings Hauptversammlung
ab 09:00 Standard & Poors's Pressegespraech
ab 10:00 GPC Biotech Hauptversammlung
ab 10:00 Gildemeister Hauptversammlung
ab 10:00 MediGene Hauptversammlung
ab 11:00 Koeln Bonn Airport Bilanzpressekonferenz
ab 11:00 Loewe Hauptversammlung
ab 11:00 BW Bank Jahrespressekonferenz
ab 14:00 MediClin Hauptversammlung

USA?VORBOERSLICH AB 09:00 UHR MESZ - F R E I T A G, 25. Mai 2007
Advanced Photonics Tech AG AP8.F N/A vorbörslich ab 07:00 MESZ
Agilysys, Inc. AGYS 0.24 vorbörslich ab 07:00 MESZ
Marston's plc MARS.L N/A 08:00 MESZ

USA?NACHBOERSLICH AB 22:00 UHR MESZ - F R E I T A G, 25. Mai 2007
BIOSENSORS INTERNATIONAL GROUP B20.SI N/A nachbörslich ab 22:00 MESZ

USA?OHNE ZEITANGABEN - F R E I T A G, 25. Mai 2007
EIDSIVA REDERI ASA EID.OL N/A ohne Terminangaben
GULF OIL CORP 506480.BO N/A ohne Terminangaben
IT WAY ITW.MI N/A ohne Terminangaben
Royal Bank Of Canada RY 0.90 ohne Terminangaben
UNION HOLDINGS CO LTD UNHGF.PK N/A ohne Terminangaben
__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 24.05.2007(Quelle:dpa-AFX bis 24.05.2007/06:00 MESZ)

ADVANCED ANALOGIC TECHNOLOGIES (Kürzel: AATI  WKN: A0EATF )
NEW YORK -  Needham hat die Aktien von Advanced Analogic Technologies
(AATI) von "Hold" auf "Buy" mit einem Kursziel von 11,00 Dollar hochgestuft. Die Analysten verwiesen in einer Studie vom Mittwoch auf den Etappensieg im Patentstreit mit Linear Technology. Dies sollte den Aktien Schub verleihen.

DAIMLERCHRYSLER AG (Kürzel: DCX  WKN: 710000 )
HAMBURG - M.M. Warburg hat das Kursziel für die Aktien von DaimlerChrysler von 64 auf 69 Euro angehoben und die Titel mit "Halten" bestätigt. Zur Begründung verwies der Analyst Marc-Rene Tonn in einer Studie vom Mittwoch auf die starke Gewinnentwicklung im ersten Quartal. Darüber hinaus habe das Bankhaus die Ertragsschätzungen für die kommenden Jahre angehoben.

DAIMLERCHRYSLER AG (Kürzel: DCX  WKN: 710000 )
LONDON - Morgan Stanley hat das Kursziel für DaimlerChrysler mit 75 Euro bestätigt. Der Unternehmenswert lasse sich derzeit zu fast 100 Prozent aus dem starken Truckgeschäft und der vorhandenen Liquidität herleiten, hieß es in einer Studie am Mittwoch. Damit wäre die Personenkraftfahrzeugsparte quasi umsonst im Preis inbegriffen. Zudem sei mit dem Verkauf von Chrysler einer der wenigen belastenden Faktoren aus dem Unternehmen entfernt wurden. Das Unternehmen sei operativ nun wesentlich besser aufgestellt als noch vor einem Jahr. Die Empfehlung bleibt "Overweight".

DEUTSCHE LUFTHANSA AG ( Kürzel: LHA WKN: 823212 )
MÜNCHEN - Die HVB hat die Aktie der Deutschen Lufthansa von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 22,25 auf 24,80 Euro
angehoben. Die Entwicklung von Lufthansa vom Aviation Konzern hin zum
fokussierten Luftfahrtkonzern befindet sich in seiner vorläufigen Endphase, schreibt Analyst Uwe Weinreich in einer Studie vom Mittwoch. Mit der Initiative "Upgrade to Industry Leadership" bis 2010 stehe eine vergleichbare operative Marge von zehn Prozent im Blick. Dabei stehe die Profitabilität der Airline stark im Fokus.

DEUTSCHE LUFTHANSA AG ( Kürzel: LHA WKN: 823212 )
MÜNCHEN - Merck Finck hat die Aktien der Lufthansa mit "Buy" bestätigt. Ein Kauf der spanischen Fluglinie sei sehr unwahrscheinlich, schrieb Analyst Robert Heberger in einer Studie vom Mittwoch. Zur Begründung verwies der Experte auf die Ankündigung
der Fluggesellschaft British Airways, zusammen mit dem US-Finanzinvestor Texas Pacific Group für die spanische Fluglinie Iberia bieten zu wollen.

GLAXOSMITHKLINE (Kürzel: GSK / GS7 WKN: 940561 )
LONDON - Die UBS hat das Kursziel für Aktien von GlaxoSmithKline von 1.480 auf 1.435 Pence gesenkt und die Titel mit "Neutral 1" bestätigt. Analyst David Beadle geht davon aus, dass das Diabetesmittel Avandia
auch nach den jüngsten Studien, denen zufolge das Medikament zu Herzinfarkten führen könne, auf dem Markt bleibe. Allerdings könne sich das Umsatzpotenzial reduzieren, so eine Studie vom Mittwoch.

SIXT AG (Kürzel: SIX2  WKN: 723132 )
DÜSSELDORF - Die Zahlen der Sixt Autovermietung  sind am Mittwoch positiv bewertet worden. "Die Bilanz ist erheblich besser ausgefallen als von mir erwartet", sagte WestLB-Analyst Wolfgang Fickus. Auch der Ausblick sei sehr gut und Sixt habe insgesamt einen sehr sehr guten Start ins Jahr 2007 erwischt. Die Debatte über Leasing-Steuer werde am Markt zu hoch gehängt und dürfte - auch nach Unternehmensangaben - nur sehr begrenzten Einfluss auf Sixt haben. Fickus bewertet die Aktien mit "Buy" mit dem Ziel 52 Euro.

TELEFONICA ( KÜRZEL: TEF WKN: 850775 )
LONDON  - Die WestLB hat das Kursziel für Telefonica-Aktien nach Erstquartalszahlen von 17,50 auf 18,00 Euro angehoben und die Empfehlung "Add" bestätigt. Zwar hätten die Ergebnisse auch Schwächen erkennen lassen; diese seien aber durch das kontinuierlich schnelle Wachstum in den lateinamerikanischen Märkten und durch die überraschende Stärke im Heimatmarkt mehr als angemessen kompensiert worden, schrieb Analyst Morten Singleton in einer am Mittwoch veröffentlichten Studie.
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft. Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf. Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an support@agora-direct.de

Agora Trading System Ltd.
Internet:   www.agora-direct.de
E-Mail:     info@agora-direct.de  

   Antwort einfügen - nach oben