+++Morgenbericht mit Terminen + Analysten 02.10.05

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.11.05 08:40
eröffnet am: 02.11.05 08:32 von: eposter Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 02.11.05 08:40 von: Slater Leser gesamt: 295
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

02.11.05 08:32

996 Postings, 6566 Tage eposter+++Morgenbericht mit Terminen + Analysten 02.10.05

Quelle:
http://www.agora-direct.de

+++ MITTWOCH, der 02.11.2005+++
______________________________________________
***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive****

***z.B. US-Börsen 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***Futures ab 0,85 Euro od. Dollar pro***

Achtung:
ALLE US-Börsen echte Realtimekurse im Pushverfahren nur
10 USD mit Datenschnittstelle für viele weitere Programme.
______________________________________________

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert nur
noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit
[z.B. Margin EUR/USD: 2%
mit 20.000 USD handeln Sie 1.000.000 USD
die Gebühr beträgt dann NUR 8,-- USD]***


Die US-Finanzkrise ist in den Köpfen noch nicht angekommen. Die US-Regierung
ist nicht mehr in der Lage aus den ordinären Staatseinnahmen die Zinsen auf
die Staatsverschuldung zu bezahlen. Mit jedem weiteren Zinsschritt
die Greenspan, der mit verantwortlich ist an der Situation, wird sich die
Dramatik verschärfen. Diese schlimme Situation weitet sich nun auch spürbar
auf die private Haushalte aus. Solange US-Staatsanleihen weiter, auch aus
Stützungsgründen, erworben werden, bleibt die Situation nur scheinbar unter
Kontrolle. Private Anleger wenden sich mehr und mehr asiatischen und
europäischen Werten sowie Anlagen in z.B. Gold zu. Es dürfte also dem DAX und
seinen europäischen Indexkollegen in diesem Monat wieder besser ergehen.
Der DAX-Tag wird heute nun defacto dort eröffnen wo er gestern geendete hat
und sich dann u.U. aufraffen um in den grünen Bereich zulaufen. Dies lag
gestern schon in der Luft, allein die US-Märkte bremsten den DAX aus.
Allein diese nicht rationale Kopplung an die US-Märkte wird sich in Zukunft
in kleinen- kleinsten Schritten auflösen. Die europäischen Märkte sind in
einer guten Allgemeinverfassung. Die Autoabsätze in den Staaten leidet,
was ja nicht verwunderlich ist und wirkt sich auch heute auf  die Kurse der
heimischen Autoindustrie aus.

__________________________________________________

Direkter sekundengenauer Ölhandel auch für private Anleger direkt am
internationalen Ölmarkt in London oder in den USA an der NYMEX bereits
ab Einlage von 2.500 EURO über Agora-Direct möglich.
__________________________________________________

Spende für UNICEF dem Kinderhilfswerk unter www.unicef.de/einzelspende.html
__________________________________________________

Zum Thema Leerverkäufe/Shorten finden Sie hier unter:
http://agora_hilfe_info.agora-direkt.de/index.php?action=leerverkauf

Wir wünschen allen einen erfolgreichen M I T T W O C H .

Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
PRESSESCHAU für MITTWOCH, 02. November 05

- METRO versilbert Konzernimmobilien im Milliardenwert, FTD, S. 1
- Interview: Easymobile lockt Handykunden mit Kampfpreis, FTD, S. 5
- LANXESS gibt neues Geschäftsmodell für Feinchemie bekannt; FTD, S. 8
- Entspannung in Solarindustrie wg. Knappheit von Silizium erst ab 2008, FTD, S. 10
- Interview: Gesamtmetall droht mit Flucht aus der Tarifbindung, FTD, S. 11
- OECD muss Zahlen zur Produktpiraterie korrigieren, FTD, S. 16
- Börse wählt Deutsche Bank als strategischen Berater, FTD, S. 19/23
- Investmentbanken erhalten bei O2-Verkauf rund 50 Mio brit. Pfund, FTD, S. 19
- Danske Bank fasst weiteren milliardenschweren Zukauf ins Auge, FTD, S. 20
- Bank of China verteidigt neue ausländ. Investoren, FTD, S. 21 und FT, S. 17
- Delphi fordert Barabfindungen für Arbeiter, FT, S. 18
- DP World will P&O nicht verkaufen, FT, S. 21
- EnBW-Chef Claassen fordert längere Laufzeiten für Atomkraftwerke, HB, S. 5
- Cap Gemini will 2005 in die Gewinnzone zurück, HB, S. 13
- UniCredit erhöht nach der HVB-Übernahme Integrationsdruck, HB, S. 26
- Elektrolux-Vorstand: Wir wollen das AEG-Stammwerk noch nicht aufgeben; Welt, S.13
- Vontobel-Fondsmanager: Osteuropa wird Dax und Dow hinter sich lassen; Welt, S.21
- Daimler will Auto-Finanzierungsprogramm in China starten; WSJE, S.2
- Euronext-Großaktionär fordert Abkehr von LSE-Übernahmeplänen, FT
- Euronext-Großaktionär fordert Fusionsverhandlungen mit der Deutschen Börse, FT
- Computerkonzern Lenovo will Jobs in Deutschland schaffen, Berliner Zeitung
__________________________________________________
Agora-Direct und b.i.s. AG präsentieren:

14 Tage lang kostenfrei und unverbindlich realtime Börsenkurse.
Chartanalysen, Depotverwaltung, News und vieles mehr
--> alles aus einem System.
Jetzt anmelden und testen: htp://www.bis.de/_agoramail
__________________________________________________
WIRTSCHAFTS- und UNTERNEHMENSMELDUNGEN für MITTWOCH, 02. November 05

- *MAN: UMSATZ SOLL 2006 'SPÜRBAR ZULEGEN' - HOHER AUFTRAGSBESTAND
- *MAN BESTÄTIGT UMSATZ- UND ERGEBNISPROGNOSE FÜR 2005
- *MAN Q3 AUFTRAGSEINGANG 3,9 MRD EURO GG 3,85 VJ; +2%
- *MAN Q3 NET 116 MIO EURO GG 72 (PROG 93,5)
- *MAN Q3 OP PROFIT 188 MIO EURO GG 129 VJ (PROG 166,1)
- *MAN Q3 UMSATZ 3,6 MRD EURO GG 3,41 VJ (PROG 3,77)
- ALTANA hebt Ergebnisprognose für 2005 an - Strategischer Partner für Pharma
- Henkel steigert Gewinn und Umsatz - Jahresausblick bestätigt
- BASF steigert Umsatz und Ertrag im dritten Quartal - Über Prognosen
- METRO steigert Umsatz im 3. Quartal - EBITA sinkt - Prognose 2005 gesenkt
- DEPFA bestätigt nach leichtem Gewinnanstieg Prognose für 2005
- Credit Suisse übertrifft mit Gewinnanstieg im 3. Quartal Markterwartungen
- Swiss Re verfehlt wegen Hurrikanes Gewinnziel 2005 - Dividende bleibt
- Ciba: Sinkender Reingewinn im dritten Quartal - Erwartungen knapp übertroffen
- Sun Microsystems weist erneut Verlust aus - Umsatz unter Markterwartungen
- Microsoft verknüpft Windows und Office mit neuem Online-Service
- Deutsche Börse: Eurex-Umsatz steigt im Oktober um fast ein Viertel zum Vorjahr
- Umsätze an deutschen Börsen wegen höherem Aktienumsatz deutlich gestiegen
- BMW: US-Absatz im Oktober leicht unter Vorjahr
- General Motors: Absatz knickt im Oktober um 23 Prozent ein
- Mazda setzt in Nordamerika im Oktober 8 Prozent weniger Fahrzeuge ab
- Toyota: US-Absatz steigt im Oktober um 5,2 Prozent
- Nissan: US-Absatz sinkt im Oktober um 13,3 Prozent
- DaimlerChrysler: US-Autoabsatz sinkt um drei Prozent im Oktober
- Ford: US-Absatz knickt im Oktober um über ein Viertel ein
- Absatz von Volkswagen of America bricht im Oktober um mehr als ein Fünftel ein
- US-Notenbank hebt Leitzins wie erwartet um 0,25 Punkte auf 4,00 Prozent an
--------------------------------------------------
TOP-UMSTUFUNGEN / AKTIEN für MITTWOCH, 02. November 05 - 08:00 MESZ

- CITIGROUP HEBT NORDEA AUF HOLD (SELL)
- JP MORGAN BESTÄTIGT SIEMENS IN AUSBLICK MIT OVERWEIGHT, ZIEL 70,00 EUR
- JP MORGAN ERHÖHT INFINEON-PROGNOSEN - UNDERWEIGHT, ZIEL 7,50 EUR
- JP MORGAN BESTÄTIGT HEIDELDRUCK IN AUSBLICK MIT UNDERWEIGHT, ZIEL 27,00 EUR
- UBS HEBT PEARSON AUF NEUTRAL (REDUCE)
- UBS HEBT RECKITT BENCKISER AUF BUY (NEUTRAL)
- CITIGROUP HEBT UBS-ZIEL AUF 135 (133) CHF - BUY
- DRKW HEBT SCANIA AUF BUY (REDUCE)
__________________________________________________
SCHLUSSKURSÜBERSICHT MITTWOCH, 02. November 05

DAX          
4.922,55 -0,13%

Stoxx50      
3.199,71 -0,06%

EuroSTOXX 50
3.312,45 -0,23%

DJIA        
10.406,77 -0,32%

S&P 500      
1.202,76 -0,35%

NASDAQ 100  
1.576,52 -0,17%

Nikkei 225  
13.894,78 +0,19%
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN für MITTWOCH, 02. November 05

***Handelsgebühren: z.B. Xetra 0,14% alles inklusive****

***z.B. US-Börsen ab 0,01 USD/Aktie alles inklusive***

***WÄHRUNGSHANDEL - EURO/DOLLAR garantiert
nur noch 0,00004 USD pro gehandelter Währungseinheit!***

DEUTSCHLAND
08:00 Arbeitslosenzahlen Okt.05
10:00 Statistisches Bundesamt Pressekonferenz

USA
16:30 wöchentl. EIA Ölmarktbericht
13:00 wöchentl. MBA Hypothekenanträge
16:00 Challenger Report Okt. 05
17:00 Ankündigung 10-jähriger T-Notes
17:00 Ankündigung 3-jähriger T-Notes
17:00 Ankündigung 5-jähriger T-Notes

europäische Unternehmen - MITTWOCH, 02. November 05
ab 07:00 MAN Quartalszahlen
ab 07:00 Ciba Quartalszahlen
ab 07:00 Credite Suisse Quartalszahlen
ab 07:00 TDC Quartalszahlen
ab 07:00 Ferrovial Neunmonatszahlen
ab 07:00 Depfa Bank Quartalszahlen
ab 07:00 Continental Quartalszahlen
ab 07:00 Altana Quartalszahlen
ab 07:00 Mensch und Maschine Neunmonatszahlen
ab 07:00 PSI Quartalszahlen
ab 07:30 BASF Quartalszahlen
ab 07:30 Metro Quartalszahlen
ab 08:30 MediGene Quartalszahlen
ab 09:30 MediGene Telefonkonferenz
ab 10:00 Amcham Germany Business Luncheon
ab 10:00 Altana Herbstpressekonferenz
ab 10:00 Aldiana Pressekonferrenz zur Vorstellung der Sommerprogramme
ab 10:00 Celesio außerordentliche Hauptversammlung
ab 10:00 Deutsche Bahn Pressekonferenz
ab 10:00 Henkel Herbstpressekonferenz
ab 10:00 MAN Telefonkonferenz
ab 10:30 BASF Herbstpressekonferenz
ab 11:00 Biolitec Hauptversammlung
ab 12:00 Flughafen Nürnberg und Air Berlin Pressekonferenz

VORBÖRSLICH AB 09:00 UHR MESZ - MITTWOCH, 02. November 05
BRIDGESTONE CORP BRDCY.PK N/A 07:00 MEZ
CASIO COMPUTER LTD CSIOY.PK N/A 07:00 MEZ
Credit Suisse Group CSR N/A 07:00 MEZ
APPTIX ASA APP.OL N/A 08:00 MEZ
TDC A/S TLD N/A 08:00 MEZ
BASF BF N/A 08:30 MEZ
A.P. Pharma Inc. APPA N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
ABIOMED, Inc. ABMD -0.16 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Active Biotech AB ACTI.ST N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Advanced Medical Optics, Inc. EYE 0.34 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Alliant Techsystems Inc. ATK 1.01 vorbörslich ab 09:00 MEZ
AMPER SA AMP.MC N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
ARIAD Pharmaceuticals, Inc. ARIA -0.24 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Aspect Medical Systems ASPM 0.07 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Attunity Ltd. ATTU N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
BCE Emergis EME.TO 0.00 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Beazer Homes USA Inc. BZH 3.11 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Beckman Coulter BEC 0.57 vorbörslich ab 09:00 MEZ
BioMarin Pharmaceutical Inc. BMRN -0.28 vorbörslich ab 09:00 MEZ
BROOKFIELD PPTYS CORP BPO 0.46 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Canadian Natural Resources Limited CNQ 0.60 vorbörslich ab 09:00 MEZ
CGI Group GIB 0.10 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Ciba Specialty Chemicals Holding CSB N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
CIGNA CI 1.62 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Cincinnati Financial Corporation CINF 0.56 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Citizens Communications Co. CZN 0.12 vorbörslich ab 09:00 MEZ
ClickSoftware Technologies, Ltd. CKSW -0.01 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Compugen CGEN N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Consolidated Graphics CGX 0.62 vorbörslich ab 09:00 MEZ
COX RADIO INC CXR 0.20 vorbörslich ab 09:00 MEZ
CSI WIRELESS INC CSY.TO -0.10 vorbörslich ab 09:00 MEZ
CSR PLC CSR.L N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Dean Foods DF 0.51 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Delta & Pine Land DLP -0.18 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Devon Energy Corporation DVN 1.78 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Duquesne Light Holdings DQE 0.40 vorbörslich ab 09:00 MEZ
eFunds EFD 0.33 vorbörslich ab 09:00 MEZ
ETTEPLAN OYJ ETN.SG N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
FAVRILLE INC FVRL -0.48 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Foundation Coal Holdings Inc FCL 0.27 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Fuel Tech N.V. FTEK 0.04 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Fundtech Corporation FNDT 0.12 vorbörslich ab 09:00 MEZ
GREAT WOLF RESORTS INC WOLF 0.16 vorbörslich ab 09:00 MEZ
GTC Biotherapeutics, Inc. GTCB -0.04 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Hologic HOLX 0.36 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Horizon Lines Inc HRZ N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Huntsman Corporation HUN 0.28 vorbörslich ab 09:00 MEZ
INFRASOURCE SERVICES IFS 0.14 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Interstate Hotels & Resorts, Inc. IHR 0.06 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Inverness Medical Innovations IMA 0.10 vorbörslich ab 09:00 MEZ
IRIS International, Inc. IRIS 0.09 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Kansas City Southern KSU 0.01 vorbörslich ab 09:00 MEZ
KONINKLIJKE TEN CATE NV KTC.AS N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
LITTELFUSE INC LFUS 0.30 vorbörslich ab 09:00 MEZ
MAN AG MAN.F N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Metal Management, Inc. MTLM 0.63 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Metro AG MEO.F N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Mobile Mini MINI 0.53 vorbörslich ab 09:00 MEZ
MoldFlow MFLO 0.12 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Momenta MNTA -0.20 vorbörslich ab 09:00 MEZ
NEXSTAR Broadcasting Group Inc NXST -0.30 vorbörslich ab 09:00 MEZ
NMT Medical NMTI -0.27 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Novamed, Inc. NOVA 0.06 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Omnicare OCR 0.64 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Oscient Pharmaceuticals Corporation OSCI -0.33 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Pan American Silver PAAS 0.00 vorbörslich ab 09:00 MEZ
PARAMETRIC TECHNOLOGY CORP PMTC 0.08 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Pediatrix Medical Group PDX 1.24 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Per-Se Technologies PSTI 0.27 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Phytopharm PLC PYM.L N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
Playboy Enterprises Inc. PLA 0.11 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Portugal Telecom SGPS, S.A. PT N/A vorbörslich ab 09:00 MEZ
QC HLDGS INC QCCO -0.01 vorbörslich ab 09:00 MEZ
QUINTANA MARITIME LTD QMAR 0.21 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Rit Technologies Limited RITT 0.02 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Sinclair Broadcast Group SBGI 0.05 vorbörslich ab 09:00 MEZ
SPSS SPSS 0.22 vorbörslich ab 09:00 MEZ
SPX SPW 0.68 vorbörslich ab 09:00 MEZ
StarTek SRT 0.21 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Tanox TNOX -0.14 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Tasty Baking Company TSTY 0.07 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Technical Olympic USA, Inc. TOA 0.99 vorbörslich ab 09:00 MEZ
The Brink's Company BCO 0.57 vorbörslich ab 09:00 MEZ
The Greenbrier Companies GBX 0.57 vorbörslich ab 09:00 MEZ
Time Warner Inc. TWX 0.17 vorbörslich ab 09:00 MEZ
JLT MOBILE COMPUTERS AB JLT.ST N/A 12:00 MEZ
KLOVERN AB KLOV.ST N/A 12:00 MEZ
Duke Energy Corporation DUK 0.48 13:00 MEZ

NACHBÖRSLICH AB 22:00 UHR MESZ - MITTWOCH, 02. November 05
24/7 Real Media TFSM 0.04 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Activision ATVI -0.07 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Adeza Biomedical Corp ADZA 0.10 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Airspan Networks, Inc. AIRN -0.07 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Alliance Imaging, Inc. AIQ 0.09 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Analysts International ANLY N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
APAC Customer Services APAC -0.06 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Arbinet ARBX 0.07 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Argonaut Group AGII 0.12 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Ashford Hospitality Trust, Inc. AHT 0.27 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Bentley Pharmaceuticals BNT 0.09 nachbörslich ab 22:00 MEZ
BMC Software BMC 0.23 nachbörslich ab 22:00 MEZ
BRIGHAM EXPLORATION CO BEXP 0.16 nachbörslich ab 22:00 MEZ
BRISTOL WEST HLDGS INC BRW 0.42 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Bruker BioSciences Corporation BRKR 0.01 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Career Education CECO 0.51 nachbörslich ab 22:00 MEZ
CARIBOU COFFEE CO INC CBOU N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
CENTERPLATE INC CVP 0.17 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Centra Software, Inc. CTRA N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
Cenveo CVO N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
Ceres Group CERG 0.13 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Cinram International CNRMF.PK 0.40 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Cleco Corporation CNL 0.53 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Coherent COHR 0.28 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Comfort Systems USA FIX 0.16 nachbörslich ab 22:00 MEZ
CompX International CIX N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
COTHERIX INC CTRX -0.36 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Cross Country Healthcare, Inc. CCRN 0.15 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Cytogen CYTO -0.44 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Drew Industries Incorporated DW 0.41 nachbörslich ab 22:00 MEZ
DTE Energy Company DTE 0.85 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Erie Indemnity ERIE 0.83 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Fair Isaac Corporation FIC 0.49 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Famous Dave's of America DAVE 0.12 nachbörslich ab 22:00 MEZ
FMC Corporation FMC 0.88 nachbörslich ab 22:00 MEZ
FNX Mining Company Inc. FNX N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
Focus Media Holding Ltd. FMCN 0.15 nachbörslich ab 22:00 MEZ
GENCO SHIPPING & TRADING LTD GSTL 0.56 nachbörslich ab 22:00 MEZ
GenVec, Inc. GNVC -0.09 nachbörslich ab 22:00 MEZ
GlobalSantaFe Corp. GSF 0.48 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Globecomm Systems Inc. GCOM 0.03 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Golden Star Resources Ltd. GSS 0.00 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Graphic Packaging Corporation GPK -0.02 nachbörslich ab 22:00 MEZ
HealthTronics, Inc HTRN 0.14 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Horace Mann Educators Corp. HMN 0.21 nachbörslich ab 22:00 MEZ
I.D. Systems IDSY 0.09 nachbörslich ab 22:00 MEZ
INHIBITEX INC INHX -0.43 nachbörslich ab 22:00 MEZ
inTEST Corporation INTT -0.01 nachbörslich ab 22:00 MEZ
John H. Harland Company JH 0.69 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Kadant Inc. KAI 0.20 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Knology, Inc. KNOL -0.66 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Las Vegas Sands Corp. LVS 0.27 nachbörslich ab 22:00 MEZ
LUMERA CORP LMRA N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
Macrovision MVSN 0.16 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Manitowoc MTW 0.68 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Maritrans Inc. TUG 0.48 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Montpelier Re Holdings Ltd. MRH -8.65 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Napster NAPS -0.46 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Nationwide Financial Services, Inc. NFS 0.88 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Neoware System Inc NWRE 0.14 nachbörslich ab 22:00 MEZ
New World Restaurant Group, Inc. NWRG.PK N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
Northern Border Partners, L.P. NBP 0.70 nachbörslich ab 22:00 MEZ
O2 Micro OIIM 0.07 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Onyx Pharmaceuticals ONXX -0.79 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Onyx Software ONXS 0.03 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Orient-Express Hotels OEH 0.50 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Paramount Resources POU.TO 0.12 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Penn Virginia PVA 0.92 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Penn Virginia Resources PVR 0.75 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Perficient PRFT 0.08 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Priceline.com PCLN 0.37 nachbörslich ab 22:00 MEZ
PROVIDE COMMERCE INC PRVD -0.02 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Prudential Financial, Inc. PRU 1.15 nachbörslich ab 22:00 MEZ
QUALCOMM Inc. QCOM 0.33 22:00 MEZ
Qualstar Corporation QBAK -0.06 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Redhook Ale Brewery, Incorporated HOOK N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
ResCare Inc. RSCR 0.23 nachbörslich ab 22:00 MEZ
ResMed Inc. RMD 0.19 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Safeguard Scientifics Inc. SFE -0.09 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Spectrum Signal Processing SSPI N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
SRA International, Inc. SRX 0.28 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Stratex Networks STXN -0.03 nachbörslich ab 22:00 MEZ
SunOpta Inc. STKL 0.06 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Superconductor Technologies SCON -0.03 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Symbol Technologies Inc. SBL 0.03 nachbörslich ab 22:00 MEZ
SYMMETRY MED INC SMA 0.24 nachbörslich ab 22:00 MEZ
TALEO CORP TLEO N/A nachbörslich ab 22:00 MEZ
TC PipeLines, LP TCLP 0.67 nachbörslich ab 22:00 MEZ
TEEKAY SHIPPING MARSHALL ISLND TK 0.40 nachbörslich ab 22:00 MEZ
TeleTech Holdings Inc. TTEC 0.06 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Tredegar Corporation TG 0.21 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Turbochef OVEN -0.04 nachbörslich ab 22:00 MEZ
UICI UCI 0.94 nachbörslich ab 22:00 MEZ
UNICA CORP UNCA 0.08 nachbörslich ab 22:00 MEZ
United America Indemnity, Ltd. INDM 0.36 nachbörslich ab 22:00 MEZ
United Online Inc. UNTD 0.27 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Univision Communications UVN 0.22 nachbörslich ab 22:00 MEZ
USEC Inc. USU -0.06 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Watson Pharmaceuticals, Inc. WPI 0.34 nachbörslich ab 22:00 MEZ
WCA WASTE CORP WCAA 0.12 nachbörslich ab 22:00 MEZ
WebSideStory, Inc. WSSI 0.12 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Willis Group Holdings Limited WSH 0.35 nachbörslich ab 22:00 MEZ
XenoPort, Inc. XNPT -0.66 nachbörslich ab 22:00 MEZ
XOMA XOMA -0.11 nachbörslich ab 22:00 MEZ
Bookham, Inc. BKHM -0.30 23:00 MEZ

OHNE ZEITANGABEN - MITTWOCH, 02. November 05
ACE AVIATION HLDGS INC ACE-RV.TO N/A ohne weitere Zeitangabe
Adept Technology ADEO.OB N/A ohne weitere Zeitangabe
Altana AG AAA N/A ohne weitere Zeitangabe
Andersons Inc ANDE N/A ohne weitere Zeitangabe
ARC Energy Trust AET-UN.TO N/A ohne weitere Zeitangabe
Banco Popolare Di Verona Novara BPVN.MI N/A ohne weitere Zeitangabe
Bancolombia SA CIB N/A ohne weitere Zeitangabe
BARON DE LEY BDL.MC N/A ohne weitere Zeitangabe
BCE, Inc BCE 0.48 ohne weitere Zeitangabe
Bennett Environmental Inc BEL N/A ohne weitere Zeitangabe
Bio-Imaging Technologies BITI -0.05 ohne weitere Zeitangabe
Bonheur ASA BON.OL N/A ohne weitere Zeitangabe
Boston Beer Company SAM 0.21 ohne weitere Zeitangabe
Cabot CBT 0.25 ohne weitere Zeitangabe
CALLWAVE INC CALL 0.07 ohne weitere Zeitangabe
CanWest Global Communications CWG N/A ohne weitere Zeitangabe
Cell Genesys CEGE -0.53 ohne weitere Zeitangabe
Cerus CERS N/A ohne weitere Zeitangabe
CLEARWATER SEAFOODS INCOME FD CLR-UN.TO N/A ohne weitere Zeitangabe
Document Sciences DOCX N/A ohne weitere Zeitangabe
Dorel Industries DIIB 0.66 ohne weitere Zeitangabe
Energizer, Inc. ENR 0.81 ohne weitere Zeitangabe
EOG Resources, Inc. EOG 1.38 ohne weitere Zeitangabe
Eschelon Telecom, Inc. ESCH -0.52 ohne weitere Zeitangabe
Exabyte Corporation EXBT.OB N/A ohne weitere Zeitangabe
First Financial Bancorp Ohio FFBC 0.22 ohne weitere Zeitangabe
Ganger Rolf ASA GRO.OL N/A ohne weitere Zeitangabe
Gen-Probe GPRO 0.27 ohne weitere Zeitangabe
GREAT WEST LIFECO INC GWO.TO 0.51 ohne weitere Zeitangabe
GronlandsBANKEN A/S GRLA.CO N/A ohne weitere Zeitangabe
Guess GES 0.37 ohne weitere Zeitangabe
I.NET SPA NE2.F N/A ohne weitere Zeitangabe
Industrial-Alliance Life Insurance Co IAG.TO 0.58 ohne weitere Zeitangabe
Instinet Group Incorporated INGP 0.04 ohne weitere Zeitangabe
Iteris, Inc. ITI N/A ohne weitere Zeitangabe
KARLSHAMNS AB KAB.ST N/A ohne weitere Zeitangabe
Logista LOG.MC N/A ohne weitere Zeitangabe
Maconomy A/S MACO.CO N/A ohne weitere Zeitangabe
Mercury MERQE 0.32 ohne weitere Zeitangabe
Microvision, Inc. MVIS -0.31 ohne weitere Zeitangabe
Myogen MYOG -0.49 ohne weitere Zeitangabe
Nanogen, Inc. NGEN N/A ohne weitere Zeitangabe
Nastech Pharmaceutical NSTK -0.48 ohne weitere Zeitangabe
Nautilus, Inc. NLS 0.24 ohne weitere Zeitangabe
Neose Technologies NTEC -0.30 ohne weitere Zeitangabe
Nortel Networks NT 0.02 ohne weitere Zeitangabe
O & Y Properties Corp. OYP.TO N/A ohne weitere Zeitangabe
ONEOK Inc. OKE 0.17 ohne weitere Zeitangabe
Peet's Coffee & Tea PEET 0.15 ohne weitere Zeitangabe
Pemstar, Inc. PMTR -0.11 ohne weitere Zeitangabe
PG&E Corporation PCG 0.61 ohne weitere Zeitangabe
Planar Systems PLNR 0.05 ohne weitere Zeitangabe
Relìv International RELV 0.10 ohne weitere Zeitangabe
SCHUITEMA SCHUI.AS N/A ohne weitere Zeitangabe
Sempra Energy SRE 1.01 ohne weitere Zeitangabe
ShawCor Limited SCL-SVA.TO N/A ohne weitere Zeitangabe
Sherritt International Corporation S.TO 0.26 ohne weitere Zeitangabe
Skyworks SWKS 0.04 ohne weitere Zeitangabe
Smart & Final Inc. SMF 0.37 ohne weitere Zeitangabe
Somera Communications SMRA -0.08 ohne weitere Zeitangabe
Speedway Motorsports TRK 0.09 ohne weitere Zeitangabe
Stantec Inc. SXC 0.41 ohne weitere Zeitangabe
Steven Madden SHOO 0.38 ohne weitere Zeitangabe
Storebrand ASA STB.OL N/A ohne weitere Zeitangabe
SWS Group, Inc. SWS N/A ohne weitere Zeitangabe
Talisman Energy TLM 1.33 ohne weitere Zeitangabe
The Leather Factory, Inc. TLF 0.06 ohne weitere Zeitangabe
UE WATERHEATER INCOME FD UWH-UN.TO N/A ohne weitere Zeitangabe
Universal Electronics UEIC 0.19 ohne weitere Zeitangabe
Varian, Inc. VARI 0.47 ohne weitere Zeitangabe
Weight Watchers International, Inc. WTW 0.47 ohne weitere Zeitangabe
Westaim Corp. WEDX N/A ohne weitere Zeitangabe
Westport Innovations WPT.TO N/A ohne weitere Zeitangabe
__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 02.11.2005(Quelle:dpa-AFX bis 02.11.2005/08:00 MESZ)

ALTANA AG (Kürzel: ALT)
HAMBURG  - M.M. Warburg hat ALTANA-Aktien  von "Buy" auf "Hold"
abgestuft. Bereits im dritten Quartal könne es wegen hoher Aufwendungen für
Marketing zu einer Ergebnisenttäuschung kommen, hieß es in einer Studie am
Dienstag. Das Kursziel lautet 49,00 Euro.

DELL INC (Kürzel: DELL)
NEW YORK  - Bear Stearns hat die Anlageempfehlung für die Aktie des
US-Computerherstellers Dell   von "Outperform" auf "Peer
Perform" gesenkt. Das Unternehmen hatte zuvor angekündigt, im dritten Quartal
seine Umsatzplanung zu verfehlen. In einer am Dienstag vorgelegten Studie kürzte
Analyst Andrew Neff zugleich sein Kursziel von 43-44 US-Dollar auf 28-32 Dollar.

DELL INC (Kürzel: DELL)
NEW YORK  - Piper Jaffray hat das Kursziel für die Aktie des
US-Computerherstellers Dell   auf 36 US-Dollar gesenkt. Das
Unternehmen hatte zuvor angekündigt, im dritten Quartal seine Umsatzplanung zu
verfehlen. Wie aus einer am Dienstag vorgelegten Studie hervorgeht, wurde die
Anlageempfehlung "Outperform" aus Bewertungsgründen beibehalten.

DEUTSCHE POST AG (Kürzel: DPW)
FRANKFURT  - Die Analysten von Dresdner Kleinwort Wasserstein (DrKW) haben
die Titel der Deutschen Post  von "Add" auf "Buy" hochgestuft. Als
Kursziel nannten sie in einer Studie am Dienstag 22 Euro. Die Experten
begründeten ihr neues Aktienurteil mit dem attraktiven Kursniveau der
Post-Aktie.

DEUTSCHE TELEKOM AG (Kürzel: DTE )
FRANKFURT  - Sal.Oppenheim hat die Aktie der Deutschen Telekom  mit
"Buy" bestätigt. Die Analysten halten ein Gegenangebot des Bonner Konzerns für
den britischen Mobilfunkanbieter O2   für unwahrscheinlich,
wie aus einer Studie vom Dienstag hervorgeht. Den fairen Wert der Aktien der
Deutschen Telekom legten die Experten mit 23,00 Euro fest.

HANNOVER RUECKVERSIC (Kürzel: HNR1)
LONDON  - Merrill Lynch hat das Kursziel für Hannover Rück  von 31
auf 35 Euro erhöht. Trotz der Hurrikan-Schäden, die das zweite Jahr in Folge die
Erträge des Rückversicherers drücken, sei das Unternehmen aus Sicht der
Analysten das qualitativ hochwertigste der Branche, hieß es in einer Analyse vom
Dienstag. Die Empfehlung bleibe "Buy".

HSBC Trinkaus & Burkhardt KGaA (Kürzel: TUB)
LONDON  - Die Analysten der HSBC haben die Allianz-Aktie  mit "Buy"
bestätigt. Gleichzeitig erhöhten die Experten in einer Studie am Dienstag ihre
Prognosen für den Versicherer und liegen damit nun über den durchschnittlichen
Analystenerwartungen. In der Studie hoben sie die strukturellen Vereinfachungen
im Konzern und die Kosteneinsparungen positiv hervor. Als Kursziel nannten die
Analysten 141 Euro.

LINDE AG (Kürzel: LIN )
NEW YORK  - Lehman Brothers hat das Kursziel für Linde  nach der
Zahlenvorlage am Vortag von 52 auf 53 Euro erhöht und die Aktie mit
"Underweight" bestätigt. Die Aktienexperten der US-Investmentbank hoben in ihrer
Analyse vom Dienstag vor allem das bessere Währungsszenario hervor. Dennoch sei
das Papier nach wie vor zu teuer, hieß es.

LINDE AG (Kürzel: LIN )
LONDON  - Goldman Sachs hat die Gewinnprognosen für Linde  nach
Vorlage "starker Quartalszahlen" angehoben. Für 2005 erhöhten die Analysten in
einer Analyse am Dienstag ihre Schätzung beim Ergebnis je Aktie (EPS) für den
Anlagenbauer und Gase-Spezialisten von 3,79 auf 3,80 Euro und für 2006 von 4,13
auf 4,19 Euro. Für 2007 schraubten sie ihre Prognose von 4,55 auf 4,62 Euro nach
oben. Zugleich wurde die Aktie auf "Outperform" bestätigt.

METRO AG (Kürzel: MEO )
LONDON  - Die Citigroup hat das Kursziel für METRO-Aktien  von 40
auf 35 Euro gesenkt. Einen Tag vor Vorlage der Zahlen bestätigten die Analysten
den Titel in einer Studie vom Dienstag auf "Sell". Der Lebensmittelhändler Real
sei strategisch im Nachteil.

MOBILCOM AG (Kürzel: MOB )
LONDON  - Die Citigroup hat ihre Empfehlung "Buy" für die Aktien von
mobilcom  und freenet.de  im Ausblick auf die anstehenden
Quartalsbilanzen bekräftigt. Die Analysten raten vor den am 8. November
erwarteten Zahlen zum Kauf, hieß es in einer Analyse vom Dienstag. Das Kursziel
für Aktien von mobilcom bleibt 25,4 Euro, für freenet-Titel 29,3 Euro.

MOBILCOM AG (Kürzel: MOB )
LONDON  - Die Citigroup hat ihre Empfehlung "Buy" für die Aktien von
mobilcom  und freenet.de  in einem Ausblick auf die Zahlen
bekräftigt. Die Analysten raten vor den am 8. November erwarteten
Quartalsbilanzen zum Kauf, hieß es in einer Analyse vom Dienstag. Es sei mit
einer "gesunden" operativen Entwicklung zu rechnen. Allerdings werden die
Bilanzen durch substanzielle Einmaleffekte verzerrt sein. Das Kursziel für
Aktien von mobilcom bleibt 25,4 Euro, für freenet 29,3 Euro.

PENINSULAR & ORIENT (Kürzel: PO. )
LONDON  - Die Experten der ABN Amro haben ihre Einstufung für die Aktien von
Peninsular & Oriental Steam Navigation (P&O)   als Reaktion
auf die Bestätigung von Übernahmegesprächen von "Reduce" auf "Hold" angehoben.
Das Kursziel werde zugleich von 259 auf 420 Pence erhöht, hieß es in einer
Studie vom Dienstag. P&O sei als Gruppe an der Börse angemessen bewertet. Es
bestehe jedoch die Möglichkeit, dass der Kaufinteressent - die staatliche Dubai
Ports World (DPW) - aus strategischen Gründen bereit sei, einen deutlichen
Aufpreis zu zahlen.

TELEFONICA SA (Kürzel: TEF )
LONDON  - Die Analysten der Credit Suisse First Boston (CSFB) haben
Telefonica   von "Neutral" auf "Underperform" gesenkt. Das
Kursziel schraubten sie in einer Studie am Dienstag von 15 auf 13,5 Euro
herunter. Ihre neue Bewertung begründeten sie mit dem Übernahmeangebot der
Spanier für den britischen Wettbewerber O2  . Telefonica
erwarte jährliche Synergieeffekte von mindestens 293 Millionen Euro, habe aber
nicht konkret genug gesagt, woher diese kommen sollen.

UBS AG (Kürzel: UBS )
ZÜRICH  - Die Zürcher Kantonalbank (ZKB) hat die Aktien von UBS
mit "Übergewichten" bewertet. Die Analysten verwiesen in ihrer Studie
am Dienstag die guten Quartalszahlen. "Es ist ungewöhnlich im dritten Quartal -
welches normalerweise saisonal tiefer liegt - ein derart gutes Ergebnis zu
erzielen", schreibt ZKB-Analyst Christoph Ritschard.

UBS AG (Kürzel: UBS )
ZÜRICH  - Die Analysten von Helvea haben sich mit den Zahlen für das dritte
Quartal der Schweizer Großbank UBS   sehr zufrieden gezeigt.
Die Daten seien "fantastisch", schreibt Analyst Peter Thorne in einer Studie am
Dienstag. Sowohl die Ertragsseite als auch der Neugeldzufluss seien sehr gut
ausgefallen. Die einzige Enttäuschung sei der Vorsteuerverlust im US-Wealth
Management gewesen.

UBS AG (Kürzel: UBS )
ZÜRICH  - Die Investmentbank Vontobel hat die UBS-Aktie
mit "Market Outperform" bestätigt. Damit reagierte Analystin Claudia Meier in
einer Studie am Dienstag auf die Zahlen für das dritte Quartal. "Insbesondere
das Resultat der Investment Bank fiel besser aus als erwartet", schreibt Meier.
Die Analystin will ihre Prognosen für das Geschäftsjahr 2005 um rund 10 Prozent
Erhöhen.
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung
der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall
eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von
Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten
Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft.
Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft
Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen
ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank
oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf.
Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant
eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf
überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des
eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind
ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder
Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten
haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem
System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT
nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an
support@agora-direct.de

AGORA-DIRECT
Internet:       www.agora-direct.de
E-Mail:         info@agora-direct.de
 

02.11.05 08:40

44542 Postings, 7161 Tage Slatergewohnt gut Dein Beitrag o. T.

   Antwort einfügen - nach oben