+++Morgenbericht Termine + Kommentare 09.07.04+++

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.07.04 09:00
eröffnet am: 09.07.04 09:00 von: eposter Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 09.07.04 09:00 von: eposter Leser gesamt: 130
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

09.07.04 09:00
1

996 Postings, 6768 Tage eposter+++Morgenbericht Termine + Kommentare 09.07.04+++

Quelle:
www.agora-direct.de

Dow Jones auf Tagestiefst geschlossen,
Softwarefirmen übertrumpfen sich in
Gewinnwarnungen. Die omnimedienpräsenten Fondsmanager und Chefvolkswirte der
Banken versuchen die noch vor Tagen/Wochen positiven Konjunktureinschätzungen
wieder mit abenteuerlichen Erklärungen zu kaschieren. Die US-Wirtschaft leidet
nun zusätzlich unter der sich immer weiter verstärkenden Konsumzurückhaltung auch
unter Terrorangst die dazu noch den Ölpreis weiter antreibt. Magie in der Wirtschaft
ist eher selten und so muss sich nun der Magier der Märkte, A. Greenspan auch der
Realität stellen. Einerseits eine abflauende Wirtschaft anderseits eine anziehende
Inflation. D.h. in der Konsequenz der FED sind die Hände gebunden um die Wirtschaft
zu stimulieren, dies dürfte keine steigenden Kurse an der Börse produzieren.

Der Dax konnte sich gestern noch auf sehr hohem Niveau halten und das Geld der
Optimisten trieb den Kurs aus dem anfänglichen Minus. Ein Szenario, was im letzten
halben Jahr des öfteren zu sehen war. Allerdings wird heute der Dax wieder mit
einem Minus den Tag eröffnen und nur die Zahlen von GE die vor US-Börseneröffnung
eintreffen werden könnten gleichen Effekt erzielen.

Wir wünschen allen einen erfolgreichen Freitag.

Ihr Agora-Direct Team

NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preise

VERGLEICHEN SIE DIE TRANSAKTIONSPREISE MIT IHRER HAUSBANK !
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Presseschau vom FREITAG, 9. Juli 04

- Roland Berger wird zweitgrößter Einzelaktionär bei WMP; "Handelsblatt", S. 18
- VW sucht Standort in Russland; "Handelsblatt", S. 11
- Neuer Siemens-Chef baut bereits um; "Handelsblatt", S. 14
- Banken müssen Abläufe stärker optimieren; "Handelsblatt", S. 20
- DaimerChrysler stockt Personal im Lkw-Bau auf; "FTD", S. 1
- Oracle rechnet mit Erlösplus in Deutschland; "FTD", S. 4
- Abbau von rund 300 Stellen in Kaufhof-Zentrale; "FTD", S. 6
- DaimlerChrysler-Nutzfahrzeugchef plant Lkw-Exporte aus China; "FTD", S.8
- Lockerbie-Versicherer und libysche Regierung fast einig; "FTD", S. 18
- Zustimmung zu Umbau des Shell-Managements deutet sich an, "FT", S. 17
- USA fordern Ende von EU-Beihilfen für Airbus; "FT", S. 1
__________________________________________________
Wirtschafts-,Unternehmensmeldungen vom FREITAG, 9. Juli 04

- Ölpreis steigt wieder über 40 Dollar je Barrel - Zunehmende Terrorrisiken
- Deutschland: Handelsbilanzüberschuss liegt im Mai höher als erwartet
- China: Industrieproduktion wächst im Juni um 16,2% im Jahresvergleich
- USA: Verbraucherkredite steigen im Mai um 8,2 Milliarden Dollar
- Kanzler Schröder beendete Russland-Besuch
- Ehemaliger Enron-Chef Lay beteuert Unschuld
- Richterin lehnt neues Martha-Stewart-Verfahren ab
- Zwei US-Kabelfernseh-Unternehmer der Verschwörung schuldig
__________________________________________________
MARKTDATEN vom FREITAG, 9. Juli 04

aktuell Heute 07:45 = 1,2366 - 0,0003 /-0,02% Euro/US-Dollar
aktuell Heute 07:45 = 400,850 - 0,9300 /-0,23% 1Unce Gold/USD
aktuell Heute 07:45 =12209,91 + 87,16 Pkt /+0,72% Hang Seng Index
aktuell Heute 07:45 =11423,56 +101,30 Pkt /+0,89% Nikkei
aktuell Heute 07:45 = 1443,00 + 4,50 Pkt /+0,25% Nasdaq-Future
aktuell Heute 07:45 = 1113,50 + 2,25 Pkt /+0,31% S&P - Future
aktuell Heute 07:45 =10194,00 + 19,00 Pkt /+0,19% Dow Jones - Future
aktuell Heute 08:45 = 113,95 + 0,01 Pkt /+0,01% Bund-Future (Rentenmarkt)
aktuell MEZ 07:45 = 40,200 - 0,125USD /-0,31% Future-Light-Crude-Öl/USA
__________________________________________________
WIRTSCHAFTSTERMINDATEN für FREITAG, 9. Juli 04

***Handelsgebühren ? z.B. 0,15% oder 7 ? pro Order.****

Deutschland
ab 07:00 Deutsche Lufthansa Verkehrszahlen Jun. 04
ab 07:00 GfK-Jahrestagung 2004
ab 08:00 Außenhandel Mai 04
ab 08:00 Preisindex für Wohngebäude Mai 2004
ab 08:00 Meister-BAföG 2003

Großbritannien
ab 07:00 BAA Verkehrszahlen Jun. 04
ab 10:30 Handelsbilanz Mai 04

USA
16:00 Großhandel Mai 04
vorherig: -0.1% Erwartung: 0.6%

europäische Unternehmen - FREITAG, 9. Juli 04
ab 07:00 EMS-Chemie Quartalszahlen
ab 07:00 SAAB Quartalszahlen
ab 09:30 Jost Hauptversammlung
ab 10:00 Alstom Hauptversammlung
ab 10:00 IWKA Hauptversammlung
ab 10:00 Phoenix Hauptversammlung

US ? börsengelistete Unternehmen
VORBÖRSLICH AB 09:00 UHR MESZ - FREITAG, 9. Juli 04
Abbott Laboratories ABT 0.54 vorbörslich ab 09:00 MESZ
Axis Communications AB AXIS.ST N/A vorbörslich ab 09:00 MESZ
General Electric GE 0.37 vorbörslich ab 09:00 MESZ
Micronic Laser Systems AB MICR.ST N/A vorbörslich ab 09:00 MESZ

NACHBÖRSLICH AB 22:00 UHR MESZ - FREITAG, 9. Juli 04
keine Termine bekannt

OHNE UHRZEITANGABE - FREITAG, 9. Juli 04
Crucell CRXL N/A ohne Zeitangabe
Frischs Restaurants FRS N/A ohne Zeitangabe
Norman ASA NOR.OL N/A ohne Zeitangabe
Tandberg Data ASA TAD.OL N/A ohne Zeitangabe
Wal-Mart De Mexico S.A. WMMVY.PK N/A ohne Zeitangabe

SONNABEND, den 10. Juli 04
ab 07:00 RWE AG St. Quartalszahlen

SONNTAG, den 11. Juli 04
keine Termine bekannt

__________________________________________________
ANALYSTENMEINUNGEN - vom 09.07.2004(Quelle:dpa-AFX 08.06.2004/21:51 Uhr)

Siebel
PiperJaffray hat nach enttäuschenden vorläufigen Quartalszahlen des
US-Softwareunternehmens Siebel Systems das Kursziel der Aktie von 15
auf 10 US-Dollar gesenkt. Das Anlageurteil "Market Perform" wurde beibehalten.

SAP
Merrill Lynch hat SAP-Aktien trotz negativer Branchenachrichten aus den USA
mit "Buy" bestätigt. Das Hauptrisiko für die aktuellen Prognosen liege in einer
später als erwarteten Erholung der Investitionsneigung in dem Sektor, hieß es
in einem am Donnerstag veröffentlichten Kommentar. Das Kursziel für die Aktien
bleibt bei 150 Euro.

SAP
Die Analysten der Landesbank Rheinland Pfalz haben die Aktien von SAP AG
trotz enttäuschenden Quartalsergebnissen von US-Konkurrenten als "Marketperfomer"
bestätigt. Es stelle sich jedoch die Frage, ob SAP sich dem Abwärtstrend im
zweiten Quartal entziehen konnte, hieß es in einer am Donnerstag in Mainz
veröffentlichten Analyse.
__________________________________________________
NEU - ATS© - Agora Trading System©
http://www.agora-direkt.de/index.php?action=preisvergleich
__________________________________________________
Alle Angaben ohne Anspruch auf Vollstaendigkeit und ohne Gewaehr

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Handelstag
Ihr Agora-Direct Team
__________________________________________________
Wichtige Information:

Alle übermittelten bzw. bereit gestellten Informationen geben die Meinung
der bei Agora-Direct beschäftigten Autoren wieder und stellen in keinem Fall
eine Beratung dar. Sie geben keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von
Wertpapieren oder Derivaten. Die ggf. dadurch in der Vergangenheit erzielten
Gewinne oder Verluste, sind keine Gewähr für die Zukunft.
Keinesfalls sollten Sie anhand der Informationen ungeprüft
Anlageentscheidungen treffen. Die zur Verfügung gestellten Informationen
ersetzen nicht die eigene Recherche oder/und die Beratung durch Ihre Bank
oder einen Anlageberater. Die übermittelten Informationen betreffen ggf.
Wertpapiere, sowie Derivate die auch als hochspekulativ und riskant
eingestuft werden. Den daraus resultierenden Chancen auf
überdurchschnittlichen Gewinn, steht das Risiko des Totalverlustes des
eingesetzten Kapitals gegenüber. Die übermittelten Informationen sind
ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jegliche Weiterleitung oder
Verbreitung ist untersagt. Wenn Sie diese Mitteilung irrtümlich erhalten
haben, informieren Sie uns bitte und löschen Sie die Informationen aus Ihrem
System.Sollten Sie diesen kostenfreien Informationsservice von AGORA-DIRECT
nicht erhalten wollen, so senden Sie bitte eine E-Mail an
support@agora-direct.de

AGORA-DIRECT
Internet: www.agora-direct.de  

   Antwort einfügen - nach oben