Moderationsquote von 46700 % !

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 27.12.12 23:46
eröffnet am: 09.10.12 19:23 von: Zwergnase Anzahl Beiträge: 29
neuester Beitrag: 27.12.12 23:46 von: WatcherSG Leser gesamt: 808
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2  

09.10.12 19:23
5

30851 Postings, 7316 Tage ZwergnaseModerationsquote von 46700 % !

... und das alleine in den letzten 12 Monaten ;-))  
Angehängte Grafik:
1.jpg
1.jpg
Seite: 1 | 2  
3 Postings ausgeblendet.

27.12.12 21:33
1

6558 Postings, 3835 Tage WatcherSGnun ich geb mir mühe!,... ;)

bzw. er war stets bemüht,...:) das leben ist ja kein ponyhof,...  aber weg sag ich das,...

manchmal läuft halt alle nicht ganz rund,... und man grüßt als 2ter der tabelle,... wer hat noch mal gegen bei bayern als einziger im stadion gewonnen?,....  

27.12.12 21:36

45484 Postings, 6361 Tage joker67Sachen gibt es.

-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

27.12.12 21:36

30851 Postings, 7316 Tage ZwergnaseKannst mal sehen ...

27.12.12 21:37

10765 Postings, 5351 Tage gate4shareWusste wohl, dass die Moderation hier ein

wenig "anders" ist!

Aber, dass man zig mal so viel Moderationen machen kann, als es überhaupt Postings gibt, kann wohl nur bei ariva passieren!

Vielleicht ist es an der zeit, wenn ariva nicht mehr nur die Moderationsquote zählt, sondern auch den Anteil der Moderatoren, die man aus sozialen Gründen beschäftigt.  

27.12.12 21:40
1

30851 Postings, 7316 Tage ZwergnaseDie Postings waren alle 2 Jahre

und älter, daher erklärt sich das. Waren übrigens allsamt "Selbstanzeigen". ;-)  

27.12.12 21:41
2

45484 Postings, 6361 Tage joker67@gate,wie wäre es,vielleicht stellt Ariva noch

einen Qulitätsmanager ein?!

Wäre das nichts für dich?
-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

27.12.12 21:44

45484 Postings, 6361 Tage joker67ein a" schenke ich noch dazu,dann stimmt auch die

Qualität. :-)
-----------
"In schlechten Zeiten müsst ihr Schalker sein. In guten haben wir genug davon"
©Charly Neumann

27.12.12 21:54
1

10765 Postings, 5351 Tage gate4shareJahrelang habe ich mich geärgert über so manche

Moderationsleistung.

Jetzt wo ich weiss, wie es kommt, kann ich damit leben.

Man muss auch sehen, es ist ja durchaus sozial gedacht von Ariva, wenn sie denen einen chance auf einen Arbeitsplatz geben, die sonst nirgendwo eine Chance haben.

Das wir dann diese völlig sinnfreie Moderations aushalten müssen, ist dann eben ein kleiner Schönheitsfehler. Aber soll man die Leute, die so leistungsschwach, und ausserdem wenig talent haben, normal zu denken, denn imme raus dem Arbeistsprozess aussen vor halten? Und das nur weil die Firmen, sie mit ihren Talten, Stärken und Schwächen nicht einstellen wollen?  

27.12.12 21:55

30851 Postings, 7316 Tage ZwergnaseModerations-Quote: 72200%

das ist die aktuelle Quote *ggg*

Jaja, die Dame hat's aber ganz genau genommen, jeden Beitrag penibel mit Erklärung gemeldet. Wenn mal alle user so freundlich wären ;-)  

27.12.12 22:28

6558 Postings, 3835 Tage WatcherSGdiese caroline?,... würde ich meinen,...

schon öfter mal drüber gestolpert,...

sperrt die eigentlich auch so oft ihr konto und aktiviert es dann wieder?,.. bekommen die mods darüber ne nachricht?,... wäre jaaaaaa extrem lääääääääääästig,....

@gate4share - hast du ein problem mit moderationen,... hat nicht jeder schon mal 2-3 beiträge wegmoderiert bekommen?,... sogar manchmal die mods als user genauso,...

wenn ich mir die performance von semper manchmal ansehe,.. finde ich die quote gar nicht mehr so gut,... extrem verbesserungswürdig,... ;))))))))  

27.12.12 22:31
1

30851 Postings, 7316 Tage ZwergnaseIch glaub, die jetzt aber fertig damit

Da kam schon länger nix mehr.  

27.12.12 23:00

10765 Postings, 5351 Tage gate4shareProbleme mit Moderatoren?

Wir sollten alle viel mehr Verständnis für Menschen haben, die nicht so  leistungsfhähig sind, und viele andere Gedanken haben.
wenn ariva da schon, unter Rückstellung der eigenen wirtschaftlichen Interessen,  benachteiligten Menschen, die sonst nirgendwo eine Chancen haben, hier einen arbeitsplatz gibt, dann sollten wir das auch anerkennen und es hinnehmen.

Wir müssen ja sehen, es gab nie eine regelgerechte Moderation. Zwar  gab immer auch gute und sehr Moderatoren, aber die Idioten Quote war auch immer sehr hoch!  

27.12.12 23:05
1

6558 Postings, 3835 Tage WatcherSGwas willste uns mit dieser werbesendung sagen?,...

verstehe deine botschaft nicht,....

was haben benachteiligte menschen mit ariva zu tun?,....
wenn sie welche eingestellt haben,.. so what?,....

dann bekommt arvia dafür vielleicht sogar ne zuschuss,.. und alle seiten haben was davon!,...

ich verstehe dein posting nicht,....  

27.12.12 23:06

30851 Postings, 7316 Tage Zwergnaseer meint wohl die armen Studenten ;-)

27.12.12 23:15
1

10765 Postings, 5351 Tage gate4shareEs gibt wirklich viele Mods- gerade die User mods

die sehr bemüht sind. Auch wenn ich wahrscheinlich auch schon über Zwergnase und Joker gemotzt habe, gehören die sciherlich wie auch Talisker  zu den bemühten Mods.

Bei den Hauptberuflichen gibt es ja welche, die sind wohl nicht mal zum logischen Denken fähig! Und es scheint wohl denen nicht klar von ariva gesagt worden zu sein , dass Moderation nicht heisst, das löschen, was man meint, sondern nach den eigenen regeln zu handeln. Denn so wenig Verstand kann man glaube ich auch bei den schlimmsten Menschen ohne Arbeitsplatz nicht erwarten, was hier einige manchmal an den Tag legen.  

27.12.12 23:17

6558 Postings, 3835 Tage WatcherSGwo sind studenten?,... ich kann die normal richen!

aber aktuell ist meine nase wohl etwas zu,...

jaja studenten,.. haben immer das letzte wort,... jaja das kenne ich,... ;)

gut das ich nicht studiert und das arbeiten gelernt habe,... ;)

muhahaha  

27.12.12 23:18
1

30851 Postings, 7316 Tage Zwergnaseda hab ich ja auch Glück gehabt :)

27.12.12 23:19
1

10765 Postings, 5351 Tage gate4shareLange habe ich überlegt, wie es sein kann,

dass es Mods entscheidungen gibt, die keiner versteht, und wie dann noch diese Mods klare Begründungen für ihre falsche, völlig dumme Sichtweise finden.

Es ist meiner Meinung nach nur möglich, dass es eine besondere Spezies von Menschen sind. Also Menschen die sonst nicht die Eigenschaften und Qualifikaton haben, die man sucht.
Und da ariva immer schon sozial sein wollte, hat man sich wohl da, darauf versteift, auch den menschen, die nirgendwo, wegen ihrer Qualifikation-  eine Chance haben, bei sich ein zu stellen.
So sammelt man zwar die eine negatrive Auswahl an Fähigkeiten an, doch der Gedanken, auch benachteiligte Menschen - geistig - eine Chance zu geben, ist schon sehr löblich.  

27.12.12 23:22
1

30851 Postings, 7316 Tage Zwergnasefind ich auch K-D

Der Gründer hat halt doch ne soziale Ader.  

27.12.12 23:24

6558 Postings, 3835 Tage WatcherSG@gate - uiuiui da muss ich wieder 2mal lesen,...

aber ich versuche es mal zu zerlegen,...

>>Bei den Hauptberuflichen gibt es ja welche, die sind wohl nicht mal zum logischen Denken fähig! <<

glaube ich nicht,... habe schon mehrfach kontakt gehabt,... es ist uns nicht vielleicht nicht logisch weil wir nicht soviel auf dem radar haben wie die kollegen,....

<<Und es scheint wohl denen nicht klar von ariva gesagt worden zu sein , dass Moderation nicht heisst, das löschen, was man meint, sondern nach den eigenen regeln zu handeln. <<

nun es gibt forenregeln,.. die sind eindeutig,... ab wann wir in den grenzbereich kommen,.. nicht meine sache,.. aber eines kan ich dir sagen,.. hier muss viel und in bruchteilen von sekunden manchmal moderiert werden,.... möchte denen ihren job nicht machen,... weil gibt immer nur zoff mit anderen,...

>>Denn so wenig Verstand kann man glaube ich auch bei den schlimmsten Menschen ohne Arbeitsplatz nicht erwarten, was hier einige manchmal an den Tag legen. <<

leute mit oder ohne arbeitsplatz,.. welche botschaft steht darin?,... ich verstehe es wieder nicht genau,... gibt idioten überall und nirgends,... so ist die welt,... ich kenne hier ganz andere idioten,...

sollen wir dir semper mal vorbei schicken?,....  

27.12.12 23:25
1

10765 Postings, 5351 Tage gate4shareKeiner ist auf meine persönliche Wertung ange-

wiesen, die ja auch morgen schon wieder anders sein kann, wenn ich meine, einer hätte falsch gehandelt.

Doch ich meine, ist es die einzige Erklärung für das Handeln bekannter , wohl hauptamtlicher Moderatoren. Sie sind mit ihrem Handeln auf dem Höhepunkt ihrer Kompetenz angelangt.
Fraglich ist nun noch, ob die Leute, der Chef, etc, das merken, oder nicht. Wenn sie es merken meinen si vielleicht, der soziale Gedanken, diesen geistig benachtileigten einen Arbeitsplatz zu geben, ist wichtiger als sinnvolle Moderation.
Manchmal gibt es auch ganz lustig Moderationen.

Da behauptet einer etwas  von einer AG was nicht stimmt.
Als ich das meldet meint der Mod als antwort "Regelverstösse müssen bewiesen werden"..........Gott, was wäre es schön, wenn sich das mal die anderen schon längst hinter die Ohren geschrieben hätten.
Und wie soll man denn beweisen, dass etwas gesagtest NICHT stimmt?
Das Posting war schon entgegen die Regeln, weil Aussagen bewiesen werden müssen!

Man muss es hier aushalten, oder eben in ein anderes Forum gehen!

Dsa ist doch inwzischen oft genug gesagt worden, oder?  

27.12.12 23:28
1

10765 Postings, 5351 Tage gate4shareWatcher dann für dich Tacheles!

Es gibt einige Moderatoren, die kümmern sich einen Scheiss um regeln.
Die löschen und lassen stehen, wie es ihnen gerade lieb ist und in den Sinn kommt, oder wie ihre Tage laufen!
Eine Anfrage bringt nichts, weil es keine Antwort gibt, aussser, dass bei einem selber dann mal 3 Jahre alte Postings gelöscht werden!  

27.12.12 23:33

10765 Postings, 5351 Tage gate4shareSelbst Zitate von Alice Schwarzer, die

so in "Die zeit" und im "Stern" veröfffentlicht waren, wurden hier gelöscht und der user einige Tage gesperrt!

Begründung "Unterstellung"......

Oder ist das schon wieder eine ganz grosse Kompetenz?

Hier entdecken die Mods selbst da etwas "unterstellendes" was die Leute der zeit und des Stern und deren Leser nicht finden konnten!

Nein , das ist Beweiss für die Moderation , völlig losgelöst von Regeln, nach eigenen egoistischen Maximen!  

27.12.12 23:36

6558 Postings, 3835 Tage WatcherSGhmm - wir haben unterschiedliche erfahrungen

gemacht,...

glaub mir ich zoff mich auch oft hier mit usern und auch schon mal mit mods (wobei eher selten - und habe auch schon öfters verloren ),...

aber wenn ich was wichtiges hatte hat man mir aus kiel direkt geholfen,....

bei manchen sachen geht es um den gesamtspaß und nicht um den einzelnen willen von einzelnen leuten,....

ich sach nur - hier wird man unterhalten,....

aber ich hatte auch schon ne phase wo ich mich rumgekloppt habe,.. und mich dann mit den leuten auseinander gesetzt habe,...

ich sage nur,... sprechenden menschen kann geholfen werden,....

3jahre alte postings werden gelöscht?,.. warum tut man sowas?,.. entweder nicht aufgefallen oder die politische richtung war damals anders!,...

ich kann es dir nicht begründen!,....  

27.12.12 23:46

6558 Postings, 3835 Tage WatcherSGpsychopaten!,...

hast du mal gesehen was hier so an psychopaten alles rumläuft?,..... wenn ariva ne stadt wäre - gäb es hier die meisten selbstmordattentäter und psychopaten die es je gegeben hat,.. guantanamo wäre nix dagegen,....

wenn da mal schnell ne dauermoderation durchgeführt werden muss,.. dann pasiert das halt,... auf einzel schicksale kann keine rücksicht genommen werden,....

da hat man dann wenig zeit als moderator,... und nein ich bin nicht von ariva,. kann aber den job einschätzen die die jungs und mädels hier machen müssen,....

ärgere dich nicht so an mods,.. gibt schönere dinge,...  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben