Mobilcom - Ojemineminee

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.05.00 20:26
eröffnet am: 15.05.00 17:20 von: wxpeters Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 15.05.00 20:26 von: ronin Leser gesamt: 2500
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

15.05.00 17:20

126 Postings, 7589 Tage wxpetersMobilcom - Ojemineminee

120'er Boden durchbrochen. Aufgrund des kleinen Volumens nicht so schlimm ?
Oder Verkaufssignal?
Was meint ihr  

15.05.00 17:29

376 Postings, 7905 Tage ronintechnisch sieht das eher k**** aus

120 wäre eine wichtige unterstützung gewesen.wenn es kein fehlsignal war - und das wird sich morgen weisen - liegt das nächste ziel so bei 105
RONIN  

15.05.00 17:41

362 Postings, 7574 Tage megalowflyer1116 eher ein Nachkaufsignal

Der Kurs hat nur tief Luft geholt um genug Atem bis 150 zu haben...mindestens...!!!, oder ?  

15.05.00 18:07

126 Postings, 7589 Tage wxpetersNachkaufsignal ??? - Das mußt Du mir erklären

Sagt Dir das Dein Bauchgefühl oder geht das aus dem Luftholindikator hervor.

PS: Ist nicht böse gemeint, konnte mir das einfach nicht verkneifen
 

15.05.00 18:12

197 Postings, 7648 Tage hagenRe: Mobilcom - Ojemineminee

megalowflyer1 meinte damit, daß ihr alle nachkaufen sollt, damit er bei 150 ? verkaufen kann ...
Stimmt's ? ;-)

MfG  

15.05.00 18:13

362 Postings, 7574 Tage megalowflyer1wxpeters: Stevensen/Smith-Walley-Indikator!!!!!

Indikator für zyklische Bewegungen bei nicht-zyklischer Gesamtdendenz. Kennste den etwa nich???  

15.05.00 19:21

376 Postings, 7905 Tage roninwas immer du sagst magaloflyer1, aber

wenn du dir den moco-chart ansiehst, so ist die tendenz eben nicht positiv. und zechnisch gesehehn: unterstützung durchbrochen, RSI im fallen, momentum im fallen, macd gab verkaufssignal, beide stochastik im fallen, das sieht eben alles kacke aus, moco hat einen intakten abwärtstrend aufgebaut. dazu die unsicherheit bezgl linzensvergabe...
ich vergönn euch ja, wenn sie wieder steigt, aber luft ist jetzt erst mal bis zur 200GD
RONIN    

15.05.00 19:37

10681 Postings, 7792 Tage estrichhoppla, ronin ist wieder da,...

oder hat jemand sein Kennwort geknackt? Ronin, bist du es wirklich? Ich kann mich nicht erinnern, daß Du Fäkalausdrücke benutzt hattest. Falls Du es bist alter Wiener, welcome back!  

15.05.00 19:42

10681 Postings, 7792 Tage estrichMein lieber Herr Diplom Ingenieur, ich glaub Du bist es wirklich.

Wo hast Du denn gesteckt die ganze Zeit? Verdammt. Wir haben Dich hier wirklich sehr vermißt. Hurra, das Board hat seinen Charttechniker wieder!!!  

15.05.00 19:44

376 Postings, 7905 Tage roninhast recht estrich

verwend ich normalerweise auch nicht. nur bei moco triffts halt zu. und wenn du dir die e-mail-adresse ansieht, weißt du das ichs wirklich bin. teleweb gibts meines wissens nach nur in wien
Gruß RONIN  

15.05.00 19:50

10681 Postings, 7792 Tage estrichschon gesehen!

Mob sieht wirklich nicht so gut aus, was sagst du denn zu TDS, weiß du noch damals? Ich habe meine übrigens steuerfrei für 29,8 abgegeben, das waren 25% Plus. Eigentlich will sich auch nicht mehr reingehen, da ich die Fa. nicht mag. Aber daß sie schon wieder unter 18 (ohne Split) notieren ist doch unglaublich. Und das nach dem Wechsel im Vorstand und neuer Ausrichtung. Im Augenblick heißt es wohl trotz allem Finger weg. Ich sehe schon wieder das testen alter Tiefststände vom Oktober, das heißt Kurse unter 14 Euro. Dann würde ich mir einen kurzfristigen Einstieg aber überlegen.

gruß estrich  

15.05.00 19:57

376 Postings, 7905 Tage roninTDS

da drängt sich momentam kein angagement auf, werde technisch noch fundamental. vor einer bodenbildung, verutlich nicht vor 15 euro würd ich die nicht anfassen
Gruß RONIN  

15.05.00 20:05

10681 Postings, 7792 Tage estrichRonin, immer noch nur kurzfristig engagiert? o.T.

15.05.00 20:08

376 Postings, 7905 Tage roninja, natürlich

hab momantan nicht soviel zeit für fundamenatlanalysen (mach gerade ausbildung beim AWD fertig), bleib daher eaim intraday, hauptsächlich zumindest. und da bei werten dic ich gut kenn' derzeit keine experimente mit exotischen werten.  

15.05.00 20:22

10681 Postings, 7792 Tage estrichwas ist daran natürlich?

Aber ich bin inzwischen auch fast nur noch kurzfristig investiert. Das ist zwar ziemlich anstrengend, aber dafür schwitzt man weniger. Manchmal ist es aber auch ziemlich ärgerlich. besonders dann, wenn man ui früh ausgestiegen ist und der Kurs nochmal um 60% innerhalb 10 Tagen zulegt, wie zuletzt in meinem Depot mit Kretztechnik passiert. Zum Zurückkaufen fehlt mir jetzt aber der Mut. Anyway, ich wollte nur sagen, daß ich mit den meisten Langfristinvests ziemlich schlecht gefahren bin.

gruß estrich  

15.05.00 20:24

1055 Postings, 7799 Tage GarionHey ronin! Schön dich wieder dabei zu haben! Es gibt also noch Hoffnung für Ariva! ;) o.T.

15.05.00 20:26

376 Postings, 7905 Tage roningenau das mein ich

"natürlich" gilt für mich und meine sicht des marktes. wie du richtig sagst sind langfristige dinge intensiv zu recherchieren, aber es ist immer besser zu früh als zu spät. kleine gewinne sind mir lieber als große verluste.
Gruß RONIN  

   Antwort einfügen - nach oben