Mitt Romney und der Calvinismus

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.10.12 01:37
eröffnet am: 14.10.12 01:37 von: Happy End Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 14.10.12 01:37 von: Happy End Leser gesamt: 206
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

14.10.12 01:37
1

95440 Postings, 7271 Tage Happy EndMitt Romney und der Calvinismus

Mitt Romney und der Calvinismus  
Lasst die Versager versagen

Gott belohnt die Tüchtigen und bestraft die Müßigen. Wer in Armut lebt, ist im Grunde selbst schuld und verdient keine Hilfe. Dieses Denken war in der amerikanischen Gesellschaft schon immer vorhanden. Auch dank Mitt Romney kehrt die für Europäer bizarr anmutende Ideologie mit aller Macht zurück.

weiter: http://www.sueddeutsche.de/politik/...die-versager-versagen-1.1495079  

   Antwort einfügen - nach oben