Merz wird nächster kanzler-threadsicherung !

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 15.02.20 15:43
eröffnet am: 12.02.20 19:38 von: Juto Anzahl Beiträge: 45
neuester Beitrag: 15.02.20 15:43 von: der boardauf. Leser gesamt: 839
davon Heute: 6
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2  

12.02.20 19:38
6

33001 Postings, 5372 Tage JutoMerz wird nächster kanzler-threadsicherung !

Bewirbt sich jedenfalls als cdu - chef.
Ich denke, er wird konservatives klientel
Von der afd und fdp zurückgewinnen,
Der untergang der afd.
Die fdp ist schon des todes.

-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix
Seite: 1 | 2  
19 Postings ausgeblendet.

13.02.20 23:02
1

936 Postings, 3624 Tage 38downhillnun, ich bin ganz klar bekennender "Linker"

...und ich bin durchaus "konservativ" im wortsinn, in dem sinn, dass ich nicht in einer welt leben möchte, in der wechselkröte oder ringelnatter nicht mehr vorkommen. meiner einschätzung nach bewegen wir uns dummerweise genau darauf in absurd schnellem tempo hin. meiner einschätzung nach bewegen wir uns auch in absurd schnellem tempo auf eine welt zu, in der grundsätzlich humanistische gadanken (etwa : einfach mal jeder einzelne mensch auf dieser welt ein wert für sich und grundsätzlich mal gleich viel wert) einfach nicht mehr zählen, ausser in sonntagsreden als schmückendes erinnerungsstück vielleicht. eher eine ungemütliche situation für mich und meine politischen schlussfolgerungen daraus sind - relativ - zugegebenermassen : radikal. auch wieder im wortsinn ( von lateinisch radix ...kreuzworträtselwissen und so). Habe ich jetzt "ideologische scheuklappen"?
Nicht- oder ungültig gewählt habe ich übrigens auch oft. Alternativ wähle ich - wenn auch mit bauchschmerzen - gerne das jeweils vermeintlich "geringste übel", sprich parteien, die mal eher keine chancen auf ämter haben, aber wenigstens in detailfragen meiner einschätzung nach in die richtige richtung weisen.
Herrlich beispielsweise DIE PARTEI mit ihrer Forderung : "Korruption muss bezahlbar bleiben".
38dh  

14.02.20 11:16
2

2480 Postings, 6708 Tage komatsuwir leben in einer mafiösen Klientelrepuplik

da werden die Grinsgesichter der CDU nichts dran ändern bzw. vor allem nichts ändern wollen - die Verflechtung und Abhängigkeit der politischen Nomenklatura in die Industrie hat Ausmaße angenommen, die nicht nur Korruptheit, sondern am Ende Anzeichen kompletter Verblödung zeigen..im Zentrum steht die persönliche Absicherung und Bereicherung und nicht die Belange des Stimmviehs..was leicht umzusetzen ist, da sich das Stimmvieh der Verdummung durch Manipulation bereits widerstandslos ergeben hat..

Beweis dafür ist u.a. die Stimmungsmache für Merz, der vermutlich mehr die Interessen von Goldmann Sachs und der Finanzindustrie vertreten wird als die notwendige Umverteilung des Reichtstums einer kleinen Klasse für die Mittel- und Unterschicht..

wie korrupt es mittlerweile in diesem Land zugeht, zeigt das Verhalten von Scholz, dem Dauerläufer der SPD, der nach außen den Kämpfer gegen CUM-EX spielt, aber in Geheimabsprache mit einem Hamburger Bankhaus dafür sorgt, daß die Rückzahlung der von diesem Bankhaus in einem Steuerraubzug vom Staat erhaltene Kapitalertragssteuer von über 50 Millionen nunmehr verjährt ist..
d.h. die SPD läßt gewollt zu, daß das Großkapital ihren kriminellen Steuercoup nicht wieder an den Staat zurückzahlen mußt - gehört in Panorama von gestern..

Leute wie dieser Scholz gehörten vor Gericht, das dürfte das allgemeine Gerechtigkeitsempfinden sein, zählt aber bei uns schon lange nicht mehr..









 

14.02.20 11:38

7608 Postings, 2091 Tage Pankgraf#19 @ HMK

Ein "ungültig" ist indirekt ein "weiter so" !  

14.02.20 11:47
3

2480 Postings, 6708 Tage komatsunochmal zu Scholz und CUM-EX

jeder sollte sich die Story der Zeit hier reinziehen - Beispiel, wie korrupt diese Repuplik mittlerweile geworden ist..

"Wie die Verantwortlichen in Hamburg mögliche Ansprüche des Staates an die Privatbank M.M. Warburg verjähren ließen.
M.M. Warburg: Das Millionen-Geschenk | ZEIT ONLINE
Wie die Verantwortlichen in Hamburg mögliche Ansprüche des Staates an die Privatbank M.M. Warburg verjähren ließen.
https://www.zeit.de/2020/08/...urg-privatbank-cum-ex-ansprueche-staat
 

14.02.20 11:49
3

33142 Postings, 3405 Tage Nokturnal#24 dazu kommt von der Leyen mit dem BW Skandal

Scheuer und seine Autobahn Maut etc etc.......korrupt passt tatsächlich ganz gut zu diesem Staat.  

14.02.20 11:59
1

10 Postings, 8 Tage Amemila17Löschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 14.02.20 13:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

14.02.20 12:00
1

4385 Postings, 957 Tage goldikMerz:

Hashtag #fotzenfritz auf Twitter
Sieh dir Tweets zu #fotzenfritz auf Twitter an. Sieh dir an, was andere Leute sagen, und nimm an Unterhaltungen teil.
https://twitter.com/hashtag/fotzenfritz?lang=de
 

14.02.20 12:22
2

4385 Postings, 957 Tage goldikOhrfeigengesicht,darf man das sagen?

Sicher, aber   nur wenn´s ´ne Meinungsäußerung ist,....

Also Sachargumente:000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­00000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000­0000000000000000000000000000000000

Hat Friedrich Merz wirklich zwei Flugzeuge? | STERN.de
Dass Friedrich Merz zwei Flugzeuge besitzt, bezweifelt ein Konzernchef. Merz aber bekräftigt: Eines nutze er selbst, das andere eine Firma, bei ...
https://www.stern.de/politik/deutschland/...i-flugzeuge--8467946.html
 

14.02.20 14:50
2

2480 Postings, 6708 Tage komatsuScholz und Leyen: man muß das mal gesehen haben

wie die bei kritischen Journalisten-Anfragen sich sofort von ihren Bodyguards abschirmen lassen, vor allem bei Scholz, dessen hünenhafter Bodyg. sich sofort vor Scholz stellte und damit eine Stellungnahme - die von ihm auch nicht gewollt war - unmöglich machte -
das sollte man mal jedem Jungwählern vorspielen, damit sie sehen, wie Demokratie in D funktioniert..

dachte, sowas wird nur in totalitären Staaten praktiziert..

und vdLeyen:  wird nach Anhörung vor dem Untersuchungsausschuß wg. ihrer Berateraffäre, in der sie bekanntlich Millionenaufträge an ihr bekannte Berater ohne Ausschreibung vergab und dafür sie dann das Gremium verarschend die Verantwortung übernahm - natürlich ohne Folgen für sie, da sie ja mittlerweile an der Spitze der EU steht  -  von 4-5 Bodyguards hinausbegleitet,  sodaß kein Journalist eine Chance hatte, ihr irgendeine Frage dazu zu stellen..

Das nennt man dann Feudalismus, wenn man die freie Presse auflaufen läßt und die Öffentlichkeit damit ignoriert - quasi ihr könnt mir mal einen bl....

zu sehen gestern bei Panorama..
 ohne Glotze hätte man das nicht mitbekommen, glaubt auch keiner, wie arrogant und ignorant sich diese Kaste mittlerweile verhält..    

15.02.20 13:10
1

8710 Postings, 6694 Tage der boardaufpasserLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.02.20 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

15.02.20 14:21
4

14212 Postings, 4376 Tage objekt tiefBei mir ist der Sack zu

CDU und somit auch der Merz ist für mich auf Jahre hinweg nicht mehr wählbar.
"Ich will alles tun, damit dieses Gesindel verschwindet" meinte er an die AfD gerichtet, und somit auch die einstigen, von der CDU enttäuschten abgewanderten Wähler.

CDU-Pack.  

15.02.20 14:40
1

8710 Postings, 6694 Tage der boardaufpasserot - die übrigen (möglichen)sind aber nicht besser

was dann?

:(
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

15.02.20 14:46
1

8769 Postings, 1055 Tage SzeneAlternativLäufst du mir mal wieder hinterher. Na ja...

15.02.20 14:56
1

8710 Postings, 6694 Tage der boardaufpasserIch würde es anders formulieren:

nämlich:
ich trage dafür Sorge, dass du mehr "Freizeit" bekommst.
...und du spielst da sehr gut ... gar hervorragend mit :)


-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

15.02.20 15:07

8769 Postings, 1055 Tage SzeneAlternativLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.02.20 13:26
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

15.02.20 15:15

8710 Postings, 6694 Tage der boardaufpasserdeine leichte,

- enorm leichte Reizbarkeit kommt uns beiden zugute.

:)
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

15.02.20 15:20

8769 Postings, 1055 Tage SzeneAlternativHabeck wirds machen

Bierdeckel-Merzen genießt bei der Bevölkerung zu wenig Sympathie. Aktuell noch pari:
https://www.n-tv.de/politik/...n-Merz-und-Habeck-article21579317.html  

15.02.20 15:22

8710 Postings, 6694 Tage der boardaufpasserich nehme fest an, das glaubst du wirklich

war ja zu erwarten.



öchl ...
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

15.02.20 15:23
2

3689 Postings, 5563 Tage flumi4Merz wird es ein "weiter so" geben

Merz ist Mitglied der sog. "Transatlan­tik-Gruppe"­,  einer­ der mächtigste­n Nichtregie­rungs-Orga­nisationen­ der Welt und mit klarem Interesse an der Islamisier­ung Europas.

https://lobbypedia.de/wiki/Atlantik-Br%C3%BCcke

Hier alle Mitglieder:

https://de.wikipedia.org/wiki/...Mitgliedern_der_Atlantik-Br%C3%BCcke

 

15.02.20 15:28

8769 Postings, 1055 Tage SzeneAlternativBesser für D wäre Merz

Warum? Weil viele dann von der Afd zur CDU umschwenken würden. Der Merzen genießt bei den Wählern der Afd mehr Popularität als Eva Weidel und Adolf Gauland:

https://www.n-tv.de/politik/...arteivorsitzenden-article21551656.html

Schweren Herzens würde ich also Merzen folgen...  

15.02.20 15:31
1

3689 Postings, 5563 Tage flumi4@SzeneAlt.

bringt leider nichts. Merz ist nur nach außen hin nicht auf "Merkel"Linie.

Die CDU ist nicht wählbar. Mit Merz wird sich das nicht ändern.  

15.02.20 15:38
1

8769 Postings, 1055 Tage SzeneAlternativDa du wohl kein Insider bist,

wirst du das wohl kaum beurteilen können. Deine Meinung darfst du gern haben. Fakt ist, Merz ist bei den Afd-Wählern, link in 40, extrem beliebt. Die Afd würde bei Wahl Merz somit vermutlich viele Wählerstimmen verlieren. Zum Wohle D`s ist Merzen insofern die richtige Wahl.  

15.02.20 15:39
1

8710 Postings, 6694 Tage der boardaufpasserflumi, das kann schon so

sein. Das Problem liegt lediglich darin, aus den 3 uns präsentierten Übeln zu erkennen, welches das kleinere wäre. Natürlich wählen normale Menschen die AfD - da einzige Opposition.

Leider sind das noch zu wenige und der Kanzler wird leider einer von den 3

hmmm, ich weiß - schei...
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

15.02.20 15:41

8769 Postings, 1055 Tage SzeneAlternativMerkel überstrahlt sie alle, Juto.-))))))

https://www.n-tv.de/politik/...arteivorsitzenden-article21551656.html  

15.02.20 15:43
1

8710 Postings, 6694 Tage der boardaufpasserja, jetzt hammer da politisch dädäär Verhältnise

-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben