Merkel sieht Schuldenkrise noch zehn Jahre dauern

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 06.11.11 14:47
eröffnet am: 05.11.11 14:02 von: potti65 Anzahl Beiträge: 85
neuester Beitrag: 06.11.11 14:47 von: kiiwii Leser gesamt: 1404
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

05.11.11 14:02
4

7460 Postings, 5655 Tage potti65Merkel sieht Schuldenkrise noch zehn Jahre dauern

wir müssen für europa bluten.cdu abgeordnete müssen vorm kadi.deutsche politiker haben vermögenswerte des deutschen volkes verzockt.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
59 Postings ausgeblendet.

05.11.11 18:19
1

129861 Postings, 6158 Tage kiiwiidie Antwort ist:Es ist alles die Schuld der Götter

-----------
"Life is a mountain, not a beach"

05.11.11 18:20

5827 Postings, 3301 Tage wouwww#60 Müssen wa denn doppelt und vierfach zahlen?

05.11.11 18:20
2
Wer hat uns gefragt ob wir den Euro wollen,  wir werden bei wichtigen Entscheidungen immer umgangen, bei Lapalien machen wir dann Bürgerentscheide, armer Rechts-Staat!  

05.11.11 18:21

129861 Postings, 6158 Tage kiiwiinein, nur einmal - und immer

-----------
"Life is a mountain, not a beach"

05.11.11 18:22
1

5827 Postings, 3301 Tage wouwwwDas wär doch mal was

Merkel überrascht Montag die ganze Welt mit der Ankündigung einer Volksabstimmung betr Euro-Hilfe in D.  

05.11.11 18:23
2

35553 Postings, 4506 Tage DacapoMerkel verkommt immer mehr zur Lachnummer

-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

05.11.11 18:23

69017 Postings, 6171 Tage BarCodeWer den Euro nicht mehr will,

kann mis seine überweisen. Ich gebsie dann für einen guten Zweck aus. Ich trag sie nach Spanien, Portugal Italien und Griechenland. Irland muss ein anderer übernehmen. Is mir zu nass...
-----------
Große Verbindlichkeiten machen nicht dankbar, sondern rachsüchtig. (Nietzsche)

05.11.11 18:25

129861 Postings, 6158 Tage kiiwiinee-Merkel ist Wagnerianerin,die sieht die Zukunft

-----------
"Life is a mountain, not a beach"

05.11.11 18:31
1

2160 Postings, 4226 Tage MagnetfeldfredyJetzt wollen die auch noch unseren Goldschatz....

Quelle: Handelsblatt

Die spinnen komplett, sollen doch die Griechen, Spanier, Italiener erstmals Ihre Goldreserven zur eigenen EU-Rettung aufbrauchen bevor sie uns an die Wäsche gehen, das wird immer schlimmer.....:

Handelsblatt Top News heute, 16:59 HANDELSBLATT
Euro-Retter wollen Goldreserven der Bundesbank verpfänden

Die Regierungen Deutschlands und Frankreichs planen einem Zeitungsbericht zufolge wegen der Schuldenkrise einen Angriff auf den Goldschatz der Bundesbank. Mittels der seit Jahrzehnten aufgebauten Gold- und Devisenreserven der Bundesbank solle die Haftung Deutschlands in der Krise um mehr als 15 Milliarden Euro erhöht werden, berichtete die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ unter Berufung auf Verhandlungskreise des G-20-Gipfels in Cannes. Auf diesem Wege solle der Bundestag umgangen werden. Hintergrund sei, dass die Feuerkraft des 440 Milliarden Euro schweren Euro-Rettungsfonds EFSF nicht ausreichen werde, sobald größere Staaten ins Wanken kämen.  

05.11.11 18:32

5827 Postings, 3301 Tage wouwwwWenn ich das Wort "Feuerkraft"nur höre :o(

Denk ich doch immer an Selbstversenkung  

05.11.11 18:33
1

129861 Postings, 6158 Tage kiiwii...das Rheingold is auch wech...

...hat keiner mehr gefunden bis heut
-----------
"Life is a mountain, not a beach"

05.11.11 18:35
1

129861 Postings, 6158 Tage kiiwii...dann so ziehen wir dann eben auf die Wartburg..

-----------
"Life is a mountain, not a beach"

05.11.11 18:37

5827 Postings, 3301 Tage wouwwwPilgerchor ist angemessener

05.11.11 18:39

49368 Postings, 3614 Tage boersalinoDen haben die Nibelungen geborgen

05.11.11 18:48

49368 Postings, 3614 Tage boersalinobtw: Für das Millennium-Rätsel von GEO

wurde unweit der Wartburg eine goldene Kugel versteckt. Wurde aber schnell gefunden!

 

05.11.11 18:49

5827 Postings, 3301 Tage wouwwwNee, in der Ouvertüre is nur das Motiv drin,

zuerst müssen wa nach Rom und zurück  

05.11.11 18:50

55998 Postings, 4818 Tage heavymax._cooltrad.#1: In zehn Jahren bin ich in Rente ;-)

.. und kassier mächtig ab :((
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch ..den Tod!

05.11.11 19:05

129861 Postings, 6158 Tage kiiwiiIt's a Long Way to Tipperary

-----------
"Life is a mountain, not a beach"

05.11.11 19:07

5827 Postings, 3301 Tage wouwwwEher das, kiiwii,greifst heut oft daneben :o)

05.11.11 19:12
1

5252 Postings, 3757 Tage sabaMal 'ne Frage kiiwi

bist du auch Wagnerfan, so wie ich ?

Willkommen im Klub, dann bin ich nicht mehr der einzige.

 

05.11.11 19:15
1

129861 Postings, 6158 Tage kiiwiiich greife nicht daneben

höchstens mal verbal
-----------
"Life is a mountain, not a beach"

05.11.11 19:16

5827 Postings, 3301 Tage wouwwwNoch n bißchen Werbung für den Euro,Gute Nacht :o)

05.11.11 19:51

14716 Postings, 4370 Tage Karlchen_VNach erfolgloser Eurorettung die verzweifelte

Sehnsucht nach der D-Mark...

 

06.11.11 12:13
1

2160 Postings, 4226 Tage MagnetfeldfredyGoldschatz der Bundesbank im Auge

Wahnsinn, wenn wir pleite gehen würden, werden alle Guthaben, auch unsere Goldbarren für die Gläubiger zu Geld gemacht, warum nicht bei den Griechen und den anderen Pleiteländern.....
Unsere Politiker gehen lieber uns an den Geldbeutel......pfui daifi..........................  

06.11.11 14:47

129861 Postings, 6158 Tage kiiwiiÜbrigens: Fr.Höhler schenkt Fr.Merkel heut mal so

richtig einen ein...

...is schön süffig geschrieben...


in der FAZ...
-----------
"Life is a mountain, not a beach"

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben