Merkel: Gehört Gewalt gegen Juden wieder zu D?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.03.18 09:57
eröffnet am: 26.03.18 09:19 von: Rubensrembr. Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 26.03.18 09:57 von: ninive Leser gesamt: 597
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

26.03.18 09:19
4

43544 Postings, 4548 Tage RubensrembrandtMerkel: Gehört Gewalt gegen Juden wieder zu D?

https://www.nzz.ch/feuilleton/...wachsenden-antisemitismus-ld.1359869

Michael Wolffsohn: «Der gewalttätige Antisemitismus kommt heute nicht von rechts, auch wenn die irreführenden Statistiken etwas anderes sagen» ...
Wenn ich mich in meinem jüdischen Bekanntenkreis umhöre, dann sagen alle das Gleiche: Gewalt gegen Juden geht ausschliesslich von Muslimen aus.  

26.03.18 09:24
2

43544 Postings, 4548 Tage RubensrembrandtBetreibt Merkel Populismus der Mitte?

https://www.welt.de/politik/deutschland/...ung-der-Islam-Debatte.html

?Der Populismus der Mitte versucht, eine Meinung zu verordnen, die sich auf moralische Alternativlosigkeit beruft. Das ist ein ganz, ganz schmaler Grat und endet irgendwo zwischen Selbstverleugnung und Beliebigkeit.? Diesen Populismus finde man an vielen Stellen, in Leitartikeln und im politischen Betrieb. Damit solle die Debatte über Scharia, das islamische Frauenbild oder Intoleranz von Muslimen gegenüber anderen Religionen ?abgewürgt? werden.  

26.03.18 09:28
6

5037 Postings, 1959 Tage manchaVerdeIst doch alles

gar nicht wahr!

Gab vor ca. 6-7 Wochen ne Talkshow dazu bei - war es Anne Will?, Maischberger?, die andere Talktante??....schon wieder vergessen, aber egal. In dem 60 Minuten Talk ging es 58 Minuten lang um Antisemitismus von rechts, um böse Nazis und latent judenfeindliche Deutsche.

Antisemitismus durch Muslime? In einem Nebensatz wurde mal kurz erwähnt, dass es "vereinzelt muslimische Migranten gäbe, die antisemitisch eingestellt seien".

Grundsätzlich aber galt: Antisemitismus kommt zu > 90% von deutschen Rechtsextremisten.

 

26.03.18 09:32
2

43544 Postings, 4548 Tage Rubensrembrandt# 3 Es gibt eben Propaganda

- anscheinend die ganz große Errungenschaft der Merkel-Regierung -
und die Realität.  

26.03.18 09:33
3

13928 Postings, 4931 Tage noideaQualitätsmedien halt :-)

Da wird die Wahrheit solange verbogen bis es passt :-)  

26.03.18 09:57
1

1167 Postings, 3971 Tage niniveFr. Dr. A. M.

war im Stasi Staat keine kleine SED Mitläuferin, sondern Sekretärin für Propaganda und Agitation.
Was ist also der Sinn der GEZ Gebühren. Aha!  

   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, qiwwi, SzeneAlternativ