Meine Watchlist: Computerlinks, Rücker

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 26.10.05 16:50
eröffnet am: 26.10.05 15:20 von: Totho Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 26.10.05 16:50 von: Kritiker Leser gesamt: 323
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

26.10.05 15:20

644 Postings, 6090 Tage TothoMeine Watchlist: Computerlinks, Rücker

Auf meine Watchlist sind die o.g. Werte momentan sehr interessant für einen Einstieg. Wer kennt sich ein bißchen mit den Titeln aus oder ist schon investiert.
Ich habe mich leider noch nicht so mit den Werten beschäftigt.
Kann mir einer zu- oder abraten?  

26.10.05 15:30

98901 Postings, 7415 Tage KatjuschaWieso hälst du eigentlich die Werte für interessan

wenn du dich nach eigener Aussage noch nicht damit beschäftigt hast?

Computerlinks halte ich auch für interessant, allerdings sind sie nicht ohne Grund gefallen. Die Gewinndynamik hat deutlich nachgelassen. Man hatte soagr im Vorjahresvergleich einen Rückgang im 2.Quartal. Allerdings dürfte das die getätigte Übernahme bald wieder ausgleichen. Was ich derzeit nicht richtig einschätzen kann, sind die Insiderverkäufe. Das waren Ausübungen von Aktienoptionen. Eigentlich nicht weiter wild, aber wieso gerade jetzt?
Also noch bin ich bei CPX etwas vorsichtig, habe sie aber auch auf der Watchlist. Ein wenig fehlt mir auch noch die Phantasie auf Wachstum in der Zukunft. Da CPX von der Bewertung (KGV, KBV) ähnlich wie Nemetschek bewertet ist, wäre CPX ja grundsätzlich ohnehin interessant, aber Nemetschek hat mehr Cash und steht vermutlich kurz vor starkem anorganischem Wachstum, weshalb ich da die Phantasie auf Gewinnwachstum größer finde. Ich warte bei CPX jedenfalls mindestens noch den nächsten Quartalsbericht ab.


Zu Rücker kann ich Dir nichts sagen.


Grüße  

26.10.05 15:39

644 Postings, 6090 Tage TothoHab die Werte schon länger auf der Watch, seit ich

damals den Aktionär abonniert hatte und die Artikel sehr interessant fand. Hab den Kursverlauf seither beobachtet und denke irgendwann muß mal Schluß sein mit Kursverfall.
Deshalb meine Unkenntnis. Hab meine Kenntnisse auch nur aus den einschlägigen Berichten aus Foren und Zeitschriften. Wie ich sehe bist du sehr gut informiert. Danke für die Info.
 

26.10.05 16:50

7114 Postings, 6906 Tage Kritiker@ Totho, Kostolany hat geraten,

keine Börsen-Zeitungen zu lesen, sondern den Wirtschaftsteil in den Tageszeitungen.
Aktien, die der Aktionär empfiehlt, gehe ich grundsätzlich aus dem Weg! Wenn schon, dann nimm Dir den Effecten-Spiegel.
Die "news" zu den Aktien, kannst Du hier auch lesen.

Die Fam. Rücker ist Modellbauer in der Auto-Branche (u.a. auch Bertrandt), doch die Hersteller kümmern sich nun eher selbst.
Sogar paragon leidet wie Elmos, pgam ging pleite als Ver-Panzerer; nur Leoni sieht gut aus. So weit - Kritiker.  

   Antwort einfügen - nach oben