Mein Faß ist voll, mein Faß ist voll

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 06.08.08 14:00
eröffnet am: 01.08.08 13:57 von: Schwachmat Anzahl Beiträge: 18
neuester Beitrag: 06.08.08 14:00 von: Juto Leser gesamt: 665
davon Heute: 1
bewertet mit 8 Sternen

01.08.08 13:57
8

6383 Postings, 6930 Tage SchwachmatMein Faß ist voll, mein Faß ist voll

ist das nicht toll?

Mit meinem 3801. Posting hat sich wie von Gotteshand mein Faß gefüllt.

Nun bin ich eingeweiht, erleuchtet, illuminiert, gehöre zu Euch, Brothers & Sisters, dem höchsten Grad des Ariva-Unsiversums, einer virtuellen Gottheit gleich...

 

01.08.08 13:58

17924 Postings, 4873 Tage BRAD P007hicks.

sorry. Schluckauf  

01.08.08 13:58

5092 Postings, 6885 Tage dreameagleGlückwunsch!

Was gibst zu trinken????
-----------
-please stay-

01.08.08 13:58
2

10873 Postings, 7540 Tage DeathBullmach erstmal deinen 7.000er, Grünkehlchen

-----------

Hier könnte Ihre Werbung stehen
z.B. Zombi ist eine linke Bazille!

01.08.08 14:08

6383 Postings, 6930 Tage SchwachmatDanke, danke, danke

Alle nicht-vollfassigen Mitglieder mögen mich zukünftig mit Titel "Ariva Posting Maximus Schwachmatikus" anreden und sich mit einem virtuellen Knicks vor mir ergeben.

Danke, danke, danke...  

01.08.08 14:09

1769 Postings, 4632 Tage ehrlichGlückwunsch auch von mir...

-----------
Ehrlich röhrt am längsten!

01.08.08 14:17

20331 Postings, 6578 Tage adminglückwunsch

ein guter anlass um ein fass leer zu machen!
-----------
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

01.08.08 14:19

12104 Postings, 6878 Tage bernsteinwar ja erst das 20liter fass

weißt aber schon,das das 50er auch gefüllt sein muß?  

01.08.08 14:20
3

6383 Postings, 6930 Tage SchwachmatLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.08.08 10:28
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Regelverstoß - Anlegen und Nutzen einer Doppel-ID

 

 

06.08.08 11:51

6383 Postings, 6930 Tage SchwachmatOh Schreck oh Schreck, mein Reim ist weg

Der garstige Vogel folgt der Regel, unterscheiden kann er nicht die Flegel.
Was seinem kleinen Hirn entspringt, stets mit und für den Mainstream singt.
Insbesondere Jene, voller Spott und Häme,
die viel mit großen Worten prahlen, andere gern verstrahlen,
Möchtegerns und Tunichtsgute, Blindgänger mit Wünschelrute,
die glauben zu verstehen, obwohl sie gar nichts sehen,
die täuschen, blenden, gerne lügen, nur um sich selbst mal gut zu fühlen,
solche die grundsätzlich meiden, weil sie unter Komplexen leiden,
nur um sich zu sträuben, ihren Geist betäuben,
ihr Ego stärken und aufbauen, ohne sich mal umzuschauen,
solche die sich ins Verderben rennen, weil sie einfach nichts erkennen und ihr ganzes Leben pennen...

Alle unsere Entchen, schwimmen auf dem See, schwimmen auf dem See,
Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in die Höh...


 

06.08.08 11:53

12104 Postings, 6878 Tage bernsteindas fass war schon lange voll.

06.08.08 11:54

6383 Postings, 6930 Tage SchwachmatFisch(en) ist gesund

"Mein Faß ist voll, die Zeit ist reif,
mein Hirn blutleer, mein Pimmel steif.
Drum sag ich nun auf Wiedersehen,
ich muß jetzt erst mal fischen gehen."





















Aloha Ahoi!  

06.08.08 11:57
1

12104 Postings, 6878 Tage bernsteinbrauchst ja nur noch

haken,sehne und nen wurm.die rute haste ja am mann.  

06.08.08 12:03

42593 Postings, 4692 Tage alemaoGlückwunsch!

-----------
Erlaubt ist, was Spaß macht...

...und den hab ich!

06.08.08 12:07

6383 Postings, 6930 Tage SchwachmatHier wird mit dem Kopf gearbeitet

"Gib Köpfchen und die Hände lassen wir mal schön beiseite."
;)
 

06.08.08 12:11

12104 Postings, 6878 Tage bernsteinwat haste denn an der rute als köder? viagra?

06.08.08 12:45

6383 Postings, 6930 Tage SchwachmatKommt ganz drauf an worauf Du fischen willst

Für Thune, Jacks, Yellowtail, Dorado empfehle ich handlange Anchovies/Sardinen oder schleppender Weise Rapala Magnum Sinking in den Designs "Makrele" und "Firetiger".

Für heimische Friedfischarten reicht bereits ein blanker Wurm, je nach Art und Größe kurz oder lang, oder eine möglichst simple, fängige Story (spart die Kosten für Equipment).

Der Köder wird nicht direkt an der Rute plaziert! -sondern an einem Haken an einer Schnur in möglichst unauffälligen Abstand davor.

Vor dem Keschern unbedingt sicherstellen, daß der Fisch vollständig ausgedrillt ist, da es sonst zur Flucht und Schnurbruch kommen kann.  
Untermaßige, geschlechtsunreife Fische bitte wieder schonend zurück setzen!  

Ihr Fischereimeister  

06.08.08 14:00

34312 Postings, 5705 Tage Jutoglückwunsch

auch von mir.
unter uns:

schaff ich dieses jahr auch noch.

gruss, juto
-----------
die menschen werden kleiner,
wenn man sie unter die lupe nimmt

   Antwort einfügen - nach oben