Mehr Taschengeld für Jungen ?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 05.03.03 17:31
eröffnet am: 05.03.03 17:31 von: Nassie Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 05.03.03 17:31 von: Nassie Leser gesamt: 173
davon Heute: 0
bewertet mit 0 Sternen

05.03.03 17:31

15990 Postings, 6882 Tage NassieMehr Taschengeld für Jungen ?

Jungen erhalten oft mehr Taschengeld als Mädchen

München (dpa) - Jungen erhalten nach einer europaweiten Umfrage des Kinderfernsehsenders Fox Kids in vielen Ländern oft mehr Taschengeld als Mädchen. Die Differenz reiche von 8 Prozent in England bis zu 21 Prozent in Italien. Ausnahmen seien lediglich Schweden und Frankreich, wo die Mädels mit dem wöchentlichen Taschengeldbudget vor den Jungen lägen.

Im Durchschnitt erhalten die Kids in Europa 3,50 Euro pro Woche. Das meiste Taschengeld rücken norwegische Eltern mit 4,83 beziehungsweise 4,65 Euro heraus. Spanische Kinder seien dagegen die «ärmsten». Sie bekommen nur 2,62 beziehungsweise 2,49 Euro. Deutsche Kids «kassieren» durchschnittlich 3,43 Euro pro Woche und liegen damit im europäischen Mittelfeld.

Der Bezahlsender Fox Kids hat für die Umfrage 6496 Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, Italien, Spanien, Schweden und Dänemark sowie in Norwegen und Deutschland befragt.

 

   Antwort einfügen - nach oben