Maus als Haustier ?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 03.09.08 06:53
eröffnet am: 30.07.08 11:52 von: Mme.Eugenie Anzahl Beiträge: 39
neuester Beitrag: 03.09.08 06:53 von: DeathBull Leser gesamt: 772
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2  

30.07.08 11:52
5

7253 Postings, 5094 Tage Mme.EugenieMaus als Haustier ?

Seitdem ich viel von zuhause weg wahr und mein mäusejagender Hund nicht mehr da ist,

hat sich eine maus bei mir eingenistet.

Erst habe ich eine Mausefalle aufgestellt,

als ich sie neulich aber nachts in der Küche über die Heizung laufen sah,

habe ich die Falle zugemacht,-

in der Wohnung keine Leichen.

 

 

-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"
Seite: 1 | 2  
13 Postings ausgeblendet.

30.07.08 12:16
1

12104 Postings, 6451 Tage bernsteinbehalt die maus,wird die beste kumpeline.

teilt euch eure sorgen und tröstet euch.das hält ein mäuselebenlang.  

30.07.08 12:19
3

42128 Postings, 7424 Tage satyrJo Bernstein -Und nach 2 Monaten hast

du 200 Kumpels und Kumpelinen  

30.07.08 12:19

176176 Postings, 6623 Tage GrinchGegen Grinche hilft nur Seife und Arbeit...

-----------
Setzt die Nazis auf die Strasse!

30.07.08 12:20

42128 Postings, 7424 Tage satyrWenns nach Arbeit oder Seife riecht

verschwinden sie?  

30.07.08 12:21

7253 Postings, 5094 Tage Mme.EugenieJedenfalls sind die Geräusche

nicht in der Einbildung, sondern es gibt einen Mitbwohner.

 

Hatte nachts öfters mal etwas gehört, und mich gewundert, oder mal nach dem Rechten gesehen!

-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

30.07.08 12:22

176176 Postings, 6623 Tage GrinchJau. Inklusive Loch in der Wand...

*kaaaaaaaaaabuuuuum*
-----------
Setzt die Nazis auf die Strasse!

30.07.08 12:22
2

285 Postings, 4160 Tage Mr. MobberMadame, wenn du sie schnell

loswerden willst, am besten ein Katze in die Wohnung lassen, selbst die trägste Hauskatze schnappt sich die in Nullkommanichts. Ansonsten eine humane Falle zwecks Ausschaffung, siehe Satyr. Ich würde die zweite Alternative wählen, kann Tiere nicht leiden sehen. In der Wohnung lassen wär mir zu unhygienisch, die schleppen allerlei Zeugs hin und her.  

30.07.08 12:23

12104 Postings, 6451 Tage bernsteinoh,nicht bedacht.mit de heckerei.

30.07.08 12:23
6

42128 Postings, 7424 Tage satyrEugen Wenn du morgends mal die Flasche

Schnaps weglässt und du hörst die Geräusche immer noch,
dann ist wirklich eine da.  

30.07.08 12:34

7253 Postings, 5094 Tage Mme.EugenieDa ich demnächst weg will, ist mir die Katzen

Lösung am liebsten, habe schon mal bei Nachbars angefragt.

 

Hoffentlich klappt das dann.

 

-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

30.07.08 12:36

7253 Postings, 5094 Tage Mme.EugenieBräuchte an sich eine ausgehungerte

Mal sehen, da fällt mir noch ein Nachbar ein.

 

lb. gruß

 

mme.eugenie

-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

30.07.08 12:42
1

12104 Postings, 6451 Tage bernsteinnachbar? riskant.

und was,wenn de maus den "bello" losmacht?  

30.07.08 12:46
3

285 Postings, 4160 Tage Mr. MobberMadame,

du brauchst keine ausgehungerte Katze, Kleintiere oder Vögel zu jagen ist bei allen Katzen ein Reflex, das machen die auch, wenn sie satt sind. Sie schleppen dir die Beute dann vor die Nase, um damit anzugeben.  

30.07.08 12:52
1

11023 Postings, 5048 Tage pinguin260665Madame...

in was für einer Gegend wohnst du denn?
Nachbarn mit ausgehungerten Katzen?
Ich fass es ned.  

30.07.08 12:58
1

11023 Postings, 5048 Tage pinguin260665Wie du die Maus los wirst?

Zieh einfach deine Schuhe aus *g*  

30.07.08 13:02
2

176176 Postings, 6623 Tage GrinchDas ist Tierquälerei...

ausserdem rollen sich dann die Tapeten auf und bei den nachbarn beschlagen die Scheiben!
-----------
Setzt die Nazis auf die Strasse!

30.07.08 22:19

7253 Postings, 5094 Tage Mme.EugenieIch glaube sie ist weg

War mehrere Stunden  nicht zuhause  und trotzdem keine Spuren mehr.

 

Oder sie hat nur ihre gewissen stunden

an denen sie fressen will.

Katze haben die Nachbarn mir nicht gebracht, so ein Mist.

Nun vieleicht ist sie schon weg, wer weiß. Sie hat Lunte gerochen


 

 

 

 

-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

30.07.08 22:22

7253 Postings, 5094 Tage Mme.EugenieIn meiner Gegend, Pinguin

gibt es sogar -Störche, heute Abend gerade 2 Prachtexemplare gesehen. wo die ihr Nest haben ,

habe ich noch nixcht herausgefunden, weil ich gerade wenig Zeit habe.

-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

30.07.08 22:23

12104 Postings, 6451 Tage bernsteinkatze tot,maus schläft und lunte ausgeblasen.

30.07.08 22:23
1

42128 Postings, 7424 Tage satyrDa isse doch deine Maus

30.07.08 22:25
1

12104 Postings, 6451 Tage bernsteinmeinste die beiden schwarz-weißen

störche? sie wohnen nebenan in der kanickelbucht.  

01.08.08 19:10

7253 Postings, 5094 Tage Mme.EugenieKatze mit 12 Wochen?

Dei anderen Nachbars haben nur eine 12 Wochen alte Katze.

Die anderen wollen ihre Katze nicht rübergeben, meinen ihre Katze hätte in fremder Wohnung Angst.

Ich kenne sie, sie ist wirklich sehr scheu, aber wenn ich sie in die Wohnung tragen würde, würde sie bleiben, da sie keine Angst vor mir hat.

 

Die junge stapt mutig auf weißen  Pfötchen durch die Wohnung aber ob sie schon sich auf die Lauer legen kann ?

-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

01.08.08 19:22
3

12104 Postings, 6451 Tage bernsteingefährlich,12 wochenkatzen werden immer

von der maus gefressen.  

03.09.08 02:34
1

7253 Postings, 5094 Tage Mme.EugenieEine richtig süße Maus!

Nachdem die beiden kleinen Schokoladentäfelchen weg waren, gab ich ihr an diesem Platze, Salzstangen-Reste und Brotkrumen, bzw. Reste, aß sie alles.

Gestern, als ich nachts schlecht schlafen konnte, raschelte es direkte neben meinem Bett, ich dacht na nu?

Gesehen habe ich natrülich, - und leider nichts.

Hatte  mich gewundert warum sie so nah bei mir war.

 

NUn ja sie ging in Richtung meines Riesen-Schreibtisches in der Nacht, dort fan sie tatsächlich etwas Sßes. Eine einziges Kasubonbon war noch da. Das hat sie angenagt. Ich war nicht sicher, ob ich es angekanbbert hatte, aber sie hinterließ auf meinem Schreitisch kleine Spuren Ihres Daseins, Nach einem Mahle.

 

Sie ist also eine ganz süße Maus.

 

Bevorzugt frißt sie Süßes!

Und die Lebendfalle habe ich immer noch nicht besorgt. Immer wieder vergessen, aber vielleicht brauche ich ja das Tierchen?

-----------
"Malo mori quam foederari - Lieber sterben als sich entehren"

03.09.08 06:53
1

10873 Postings, 7113 Tage DeathBullMäuse würden Ritter Sport Nougat kaufen

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben