Massiver positiver Kursausschlag bei BKN Biostrom

Seite 27 von 27
neuester Beitrag: 11.03.13 18:36
eröffnet am: 13.01.10 16:03 von: schnapphai Anzahl Beiträge: 663
neuester Beitrag: 11.03.13 18:36 von: fellloses.Pap. Leser gesamt: 61053
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
 

12.12.12 09:49

449 Postings, 2990 Tage grünerstromproxima!?

auf einmal kommst du hier mit so einen hinweis.noch nie hier von dir gelesen.was sollen die anleger hier noch verkaufen.ein schelm der hier böses denkt.  

12.12.12 10:11

101 Postings, 2777 Tage Läuserichfrage

die Frage die bleibt, wer kann noch verkaufen!  

12.12.12 10:21

101 Postings, 2777 Tage Läuserichformuliert

falsch formuliert, klar gibt es welche,
die verkaufen können, nur ob sie es tun, zu dehn Kursen,
das ist doch die Frage!  

12.12.12 16:21

4758 Postings, 5182 Tage proxima@grünerstrom

Da dienstlich mal BKN ein Thema war und sie auf der Liste der Deutschen Börse auftauchte, hab ich das nur zur Kenntnis gegeben.
Ich hatte noch nie Aktien von BKN und werde auch keine haben!
Also: Meldung auch gern ignorieren oder Vermutungen anstellen oder oder...
Das sollten auch meine einzigen beiden Gastbeiträge hier im Forum gewesen sein.
Viel Spaß noch!  

12.12.12 23:23

490 Postings, 3144 Tage fellloses.Papppferd.0,001 zu 0,023

"Viel Spaß noch!" zu wünschen bei diesem Trauerspiel hier, das ist ja schon ziemlich gemein.
An der Frankfurter Börse wird ein Bid/Ask-Spread von 2200 Prozent ausgewiesen. Ob es so etwas schon mal gegeben hat?  

15.12.12 09:14
1

1 Posting, 2733 Tage SCHLOTIJÄGERbkn biostrom

Hallo,ich lese in diesem Forum schon längere Zeit mit,schreibe aber zum ersten Mal.Für alle ,die Herrn Schlotmann dran kriegen wollen wegen Insolvenzverschleppung usw.,habe ich sicher interessante Anhaltspunkte beizutragen,denn mein Nickname ist nicht zufällig gewählt.

 

15.12.12 10:07

449 Postings, 2990 Tage grünerstromboardmail

na dann mal los,mein anwalt kann weiter details gebrauchen.schreibe erstmal bitte an meine boardmail,um zuvergleichen was wir schon haben.vielen dank!  

15.12.12 21:06
1

805 Postings, 3453 Tage Terazul656

schick mir doch bitte deine Infos  

05.01.13 12:08
3

449 Postings, 2990 Tage grünerstrombkn gibt's nicht mehr!

meine lieben ehemaligen bkn-mitstreiter,wer die letzten 2 wochen mitverfolgt hatte wird gemerkt haben das bkn über internet nicht mehr zuerreichen war.die seite blieb dunkel,das hatte seinen grund,weil es die bkn biostrom nicht mehr gibt. 20 anlagen wurden bisher verkauft(name ist mir bekannt) das büro ist aufgelöst.über den rest der anlagen wird noch mit den landwirten gestritten.der insolvenzverwalter verwechselt dabei teilweise recht und ordnung.wenn man das ganze wirrwar um bkn langsam versucht zu entflechten,wird man feststellen das alles eine "sippe" ist und versucht wird bzw. wurde die leute abzuzocken.selbst eine landesbank hat immer wieder kredite gegeben und sich das ganze angeschaut,wie damals der schneider bei der deutschen bank.hauptsache einen schicken anzug an,seriös auftreten,clever reden und schon liegen die banker einen zu füßen.schlot... hat geschäftspartner die alle irgendwie mit einerander verkuppelt und auch befreundet sind (teilweise größere kaliber). es wurden gelder hin und hergeschoben bzw. transferiert.für das schweigen wurden deshalb auch fürstliche gehälter gezahlt.mir wurde auch klar warum auch rupag seine anteile nicht mehr an der börse verkaufen wollte als ich hörte wer hinter den ganzen laden steckt.es ist alles höchst kriminell.ich frage mich,wo sind die gesetzeshüter bzw. aufsicht geblieben.wir werden alles versuchen immer am ball zubleiben,auch wenn der "chefe" versucht sich ins ausland abzusetzen, nicht war herr schl..ihr gebiet ist uns bekannt.   so leute am 11.01.13 ist nun die nächste versammlung,mal schaun was dort heraus kommt.was ist hier mit den altaktionären(ich spreche hier nicht von den zockern)hat jemand sich einen anwalt genommen um zuklagen oder sich den vertrauensanwalt dr. späth von der bsz. angeschlossen.wäre nett wenn ihr euch mal überboardmail bei mir meldet.mehr details kann ich leider nicht schreiben,da nicht nur wir geschädigte hier lesen.wo sind nur die ganzen millionen hingekommen und das in nur so kurzer zeit.  

07.01.13 11:03

101 Postings, 2777 Tage LäuserichAnteile

Als Aktionär ist man ja Anteilseigner,
als gehöt einem auch ein Anteil der Anlagen, die verkauft wurden,
da glaube ich an das Recht, die ein Aktionär hat, sonst könnte ma ja
gleich alles über den Haufen schmeisen,
und ob alles so wie bei der  Mafia zu geht,
daran glaube ich noch nicht,  

09.01.13 21:50

1337 Postings, 2903 Tage Scooby78@ Beitrag 656

Kannst Du mir die Infos bitte auch mal zukommen lassen.
merci.  

22.01.13 09:20

1 Posting, 2692 Tage anton.eichstettergrünerstrom

Hallo grünerstrom,

bitte um Kontaktaufnahme mit uns, da ein Mandant von uns ebenfalls Geschädigter ist und mit Ihnen korrespondieren möchte.

Evtl. Interessengemeinschaft gründen?

Unsere E-mail: anton.eichstetter@mnet-mail.de

 

 Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

11.03.13 18:36

490 Postings, 3144 Tage fellloses.Papppferd.Nach-Frage

Hat eigentlich dieses beschämende Trauerspiel mit kriminellen Hauptdarstellern und hysterischen Randfiguren (damit meine ich die Zocker neulich) noch irgendeine Fortsetzung gefunden?  

Seite: 1 | ... | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 |
 
   Antwort einfügen - nach oben