+Massenschlägerei auf der Zeil

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 07.05.18 13:05
eröffnet am: 07.05.18 11:25 von: Lepenseuse Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 07.05.18 13:05 von: Lepenseuse Leser gesamt: 696
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

07.05.18 11:25
3

1194 Postings, 916 Tage Lepenseuse+Massenschlägerei auf der Zeil

Massenschlägerei auf der Zeil
Nach einem Streit zwischen zwei Männern kommt es auf der Zeil in Frankfurt zu einer Massenschlägerei. Aktuell schwebt keiner der Beteiligten in Lebensgefahr.Bis zu 20 Personen waren beteiligt.Das scheint wohl jetzt ein Massenphänomen zu sein,indem man sich bei anfänglichen Streitereien trifft, um dann in der Masse seine Aggressivitäten ausleben zu können.Und das alles auf offener Strasse, hier in einer zentralen Fussgängerzone.Ja,das macht Schule diese Form der sich zur Wehrsetzung und Kiezherrschaftlichkeit gewisser Gruppen.

http://www.fr.de/rhein-main/kriminalitaet/...i-auf-der-zeil-a-1500894  

07.05.18 11:34
1

54552 Postings, 4201 Tage BigSpenderlol, Flaschensammlermilieu

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

07.05.18 12:26

3941 Postings, 852 Tage Monsieur TortueNe, nich was ihr jetzt hofft

07.05.18 12:52
1

176676 Postings, 6853 Tage GrinchDen Artikel überhaupt gelesen?

07.05.18 12:57

1194 Postings, 916 Tage Lepenseusehierbei

ist aber auch ein gewisse Gruppendynamik zu beobachten, die dann in massiver Gewalt ausartet und sich dann Bahn bricht.
Die Gruppengegenüberstellung ist als Konkurrenz zu werten und wird dann in der Folge ausgefochten ,wer hier der Stärkere im Revier ist und wer diesem weichen muss.Der Burgfrieden wird aber meist nicht lange andauern, sodass hier bald mit neuen gewaltaffinen Ausschreitungen in dr Masse nächtens zu rechnen ist.Der Kreislauf wird immer am laufen gehalten werden.  

07.05.18 12:58

14293 Postings, 5072 Tage NurmalsoUnser Land wird immer bunter

07.05.18 13:05

1194 Postings, 916 Tage Lepenseuse#4

Den Artikel überhaupt gelesen?

den Bericht braucht man nur zu atmen...  

   Antwort einfügen - nach oben